Lew Tolstoj Der Schneesturm

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Schneesturm“ von Lew Tolstoj

Erst in Situationen am Rande des Todes erweist sich bei Tolstoj das wahre Wesen eines Menschen. Sein Werk durchzieht eine wachsende Spannung zwischen seiner Liebe zur Kunst, dem furiosen Willen zur "Selbstvervollkommnung" und einer zunehmenden Überzeugung, dass die Kunst dem Guten zu dienen habe. Der Band enthält drei seiner wichtigsten Erzählungen. "Der Schneesturm" und "Drei Tode" stammen aus einer früheren Zeit, als Tolstoj der "reinen Kunst" zuneigte. Der legendäre "Gefangene im Kaukasus" entstand nach seinen monumentalen Romanen, als er nach einer Erzählweise sucht, die auch Kinder und einfache Leute anzusprechen vermag.

Stöbern in Romane

Liebe zwischen den Zeilen

Eine liebevolle Geschichte, wie Bücher unterschiedlichste Menschen verbinden und ihre Leben verändern können.

MotteEnna

Dann schlaf auch du

Packend und sehr gut geschrieben, empfehlenswert!

Esse74

Ein Haus voller Träume

Zaubert trotz einiger Längen ein Lächeln ins Gesicht

Kelo24

Palast der Finsternis

Fantasievolle Gruselgeschichte in einem unterirdischen Palast. Hochspannung!

DonnaVivi

Wo drei Flüsse sich kreuzen

Eines der besten historischen Bücher, welches auf einer wahren Begebenheit basiert, das ich gelesen habe.

IndigoGrace

Die Idiotin

Berührend, humorvoll, "Idiotisch", sprachlich sehr gut

Daniel_Allertseder

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen