Lewis Carroll ALICES ADVENTURES IN WONDERLAND & THROUG

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „ALICES ADVENTURES IN WONDERLAND & THROUG“ von Lewis Carroll

Tolles Buch auch für das erste Englische Buch geeignet

— Angela97
Angela97

Was für eine absurde und fantastische Geschichte. Wundervoll!

— Frederike
Frederike
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ALICES ADVENTURES IN WONDERLAND

    ALICES ADVENTURES IN WONDERLAND & THROUG
    Janinasmind

    Janinasmind

    01. May 2017 um 15:54

    MY FIRST TIME READING ALICE'S ADVENTURES IN WONDERLAND - and I really liked it. Basically, it was like nonsense + nonsense + EVEN MORE NONSENSE + lots of poetry and singing + nonsense again = wonderland and I find that to be silly and adorable and kind of cute. There were lots of characters that I didn't know about, like, what?? Mock Turtle WHO DAT My favorite part of ALICE was def 10000% CHESHIRE CAT. I love that riddle-talking-grinning idiot. And also, so little MAD HATTER. I was so confused because he is so prominent in all the #ALICE TALK and only in like two chapters in the book? DID'NT know that. "We're all mad here. I'm mad. You're mad."LOVED the illustrations. LOVED. Liked the ending and adored that it was so short and such a quick read. (LOL I'm in the mood for short books right now.)(Look out for the "Book Vs. Movie" post coming soon to my blog.) - because I'm definitely going to watch the movie AND the tv mini-series in the next few days. #moreClassicsToReadSoon

    Mehr
  • Toller Klassiker

    ALICES ADVENTURES IN WONDERLAND & THROUG
    Reasworld

    Reasworld

    23. February 2014 um 11:04

    Buchrücken:   Alice ist ein etwa zehnjähriges Mädchen, das sich über ein sprechendes weißes Kaninchen wundert, das auch noch eine Uhr bei sich hat. Neugierig folgt sie dem Tier in dessen Bau und gerät in ein unterirdisches Wunderland. Einmal wächst Alice bis weit über die Baumkronen hinaus. Auf die Größe eines Pilzes geschrumpft, erlebt Alice mit Fabeltieren und Spielkarten ein Abenteuer nach dem anderen und kommt aus dem Staunen nicht mehr heraus. Inhalt: Über den weiteren Inhalt ist ja eigentlich nix mehr zu sagen... Jeder müsste eigentlich das Buch oder aber den Film kennen. :)  Leider steht in meinem Buch, welches ich geschenkt bekommen habe, nicht drin aus welchem Jahr es stammt. Auch ein Bild weist meine Ausführung nicht auf. Dafür ist es aber innen schön bebildert. :) Alice, ein kleines Mädchen, hat keine Lust mehr ihrer Schwester dabei zuzuschauen wie diese in ein Buch vertieft ist. Als sie plötzlich ein weißes Kaninchen sieht das eine Weste und eine Taschenuhr besitzt, und sogar sprechen kann. Alice folgt dem Kaninchen und fällt in den Hasenbau. Während sie das tiefe Loch hinab fällt kommen ihr verschiedene Gedanken in den Sinn, und vorallem das ein oder andere Möbelstück begleitet sie des Weges. Unten angekommen kämpft sie damit einen Ausgang zu finden. Als sie es endlich geschafft hat tauchen die merkwürdigsten Kreaturen auf. Und na ja, was soll ich sagen, es sind alle wieder da. :) In meinem Buch sind 2 Teile einmal das was als Zeichentrick verfilmt wurde, und dann "Hinter den Spiegeln" oder wie das auf Deutsch heißt. Also der Teil der zum Teil im Spielfilm mit Johnny Depp verfilmt wurde.   Meinung: Lewis Caroll hat sein "Alice im Wunderland" sehr flüssig geschrieben. Es fällt einem schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Obwohl ich Englisch nicht als Muttersprache habe, und auch sonst zurzeit nicht die Gelegenheit zum Lesen finde war ich in 4-5 Tagen mit dem Buch durch.

    Mehr
  • Alice im Wunderland/Alice in Wonderland/Alices Adventures in Wonderland

    ALICES ADVENTURES IN WONDERLAND & THROUG
    Reasworld

    Reasworld

    23. November 2013 um 00:20

    Inhalt: Über den weiteren Inhalt ist ja eigentlich nix mehr zu sagen... Jeder müsste eigentlich das Buch oder aber den Film kennen. :)  Leider steht in meinem Buch, welches ich geschenkt bekommen habe, nicht drin aus welchem Jahr es stammt. Auch ein Bild weist meine Ausführung nicht auf. Dafür ist es aber innen schön bebildert. :) Alice, ein kleines Mädchen, hat keine Lust mehr ihrer Schwester dabei zuzuschauen wie diese in ein Buch vertieft ist. Als sie plötzlich ein weißes Kaninchen sieht das eine Weste und eine Taschenuhr besitzt, und sogar sprechen kann. Alice folgt dem Kaninchen und fällt in den Hasenbau. Während sie das tiefe Loch hinab fällt kommen ihr verschiedene Gedanken in den Sinn, und vorallem das ein oder andere Möbelstück begleitet sie des Weges. Unten angekommen kämpft sie damit einen Ausgang zu finden. Als sie es endlich geschafft hat tauchen die merkwürdigsten Kreaturen auf. Und na ja, was soll ich sagen, es sind alle wieder da. :) In meinem Buch sind 2 Teile einmal das was als Zeichentrick verfilmt wurde, und dann "Hinter den Spiegeln" oder wie das auf Deutsch heißt. Also der Teil der zum Teil im Spielfilm mit Johnny Depp verfilmt wurde.   Meinung: Lewis Caroll hat sein "Alice im Wunderland" sehr flüssig geschrieben. Es fällt einem schwer, das Buch aus der Hand zu legen. Obwohl ich Englisch nicht als Muttersprache habe, und auch sonst zurzeit nicht die Gelegenheit zum Lesen finde war ich in 4-5 Tagen mit dem Buch durch.

    Mehr