Lia Franken

 2,7 Sterne bei 3 Bewertungen
Autor*in von Ganz wie bei uns daheim, Katzenglück und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Lia Franken

Neue Rezensionen zu Lia Franken

Cover des Buches Wunderbare Weihnachten (ISBN: 9783455010053)
stefan182s avatar

Rezension zu "Wunderbare Weihnachten" von Agatha Christie

Eine etwas andere Christie
stefan182vor 2 Jahren

„Wunderbare Weihnachten“ ist ein knapp 90 Seiten umfassendes Büchlein, das sechs weihnachtliche Geschichten aus der Feder von Agatha Christie beinhaltet. Der Erzählband beginnt mit „Die Versuchung“, in der Maria – kurz vor der Geburt Jesu – durch einen Engel in die Zukunft von Jesus schaut. Die zweite Geschichte „Der unfolgsame Esel“ ist zugleich die kürzeste des Bandes. Ihr Protagonist ist der Esel, der bei der Geburt Jesu in der Krippe anwesend ist. Es folgt „Fahrt auf der Themse“, eine Erzählung, die in London spielt. Sie handelt von einer Frau, die eigentlich keine Menschen mag, dann aber auf einer Themse-Schiffsfahrt eine besondere Begegnung macht, die sie umdenken lässt. Von einer besonderen Begegnung handelt auch „In der Abendkühle“, in der ein Junge auftritt, der von seinen Eltern als verhaltensauffällig abgestempelt wird – wen genau der Junge im Laufe der Handlung trifft, soll hier nicht verraten werden. Protagonisten der Erzählung „Die vierzehn Nothelfer“ sind christliche Heilige. Diese kehren im Jahr 2000 ins Diesseits zurück und reflektieren ihre Rolle als Heilige humorvoll vor dem Hintergrund des beginnenden 21. Jahrhunderts. Den Abschluss des Bandes macht „Die Insel“, in der die Geschichte Marias nach der Kreuzigung Jesu weitererzählt wird. Es finden sich also in „Wunderbare Weihnachten“, anders als man vielleicht bei dem Namen „Christie“ vermutet, keine Krimierzählungen. Insgesamt haben die Geschichten eher einen christlichen Hintergrund; schneebedeckte Wälder, Weihnachtsmänner oder das Weihnachtsfest mit Tannenbaum kommen weniger vor. Dennoch sorgen die Erzählungen für ein paar schöne Lesestunden: Hier begegnet man einer Agatha Christie jenseits ihrer Krimis, was ich sehr interessant fand.

Cover des Buches Es begab sich aber ... (ISBN: 9783596161355)

Rezension zu "Es begab sich aber ..." von Agatha Christie

Rezension zu "Es begab sich aber ..." von Agatha Christie
Ein LovelyBooks-Nutzervor 12 Jahren

Gebundene Ausgabe
Verlag: Scherz (1990)
_Diese Geschichten erzählen von wundersamen Begebenheiten, von sonderbaren Heiligen, von Menschen, denen Himmlisches widerfährt und von himmlischen Wesen, die mit Menschlichem zurechtkommen müssen._
Eine wundervolle Ansammlung von Kurzgeschichten der Krimi- Queen Agatha Christie. „Es begab sich aber...“ habe ich zu Weihnachten geschenkt bekommen und ich dachte die ganze Zeit, es handle sich dabei um Kriminalgeschichten. Umso überraschter war ich also, als ich feststellte, dass diese Kurzgeschichten so gar nichts mit den typischen Christie- Krimis gemein haben. Ich war fasziniert von Heiligen, himmlischen Wesen und, so merkwürdig es klingen mag, habe ich mit dem Buch ein paar sehr religiöse Momente verbracht. Ich hätte nie gedacht, dass Agatha Christie so gläubig war (das muss sie bei solchen Geschichten aber sein!) und ich war auch erstaunt, dass ich, die ja sonst mit Religion gar nichts am Hut hat, sich Gedanken über Heilige, Gott und die Welt macht. *Ein Muss für Christie- Fans! So kann man auch einmal andere ihrer Facetten erkennen! Daher wunderbare 5 Sterne!* ♥

Cover des Buches Ganz wie bei uns daheim (ISBN: 9783492224376)
Snoopylines avatar

Rezension zu "Ganz wie bei uns daheim" von Lia Franken

Rezension zu "Ganz wie bei uns daheim" von Lia Franken
Snoopylinevor 13 Jahren

Kurzgeschichten rund um das Thema Familie von mehr oder weniger bekannten Autoren. Habe mir mehr Witz davon versprochen und fand die Auswahl eher langweilig.

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 9 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks