Buchreihe: Der Clan der Otori von Lian Hearn

 4.3 Sterne bei 1,227 Bewertungen

Alle Bücher in chronologischer Reihenfolge

4 Bücher
  1. 1
    Der Clan der Otori - Das Schwert in der Stille

    Band 1: Der Clan der Otori - Das Schwert in der Stille

     (448)
    Ersterscheinung: 01.07.2003
    Aktuelle Ausgabe: 21.09.2017
    Der Auftakt zur großen Geschichte um Takeo!

    Als Takeos Familie ermordet wird und er selbst nur knapp fliehen kann, wird sein Schicksal mit dem Clan der Otori verwoben. Otori Shigeru selbst war es, der ihm das Leben rettete. Von ihm lernt Takeo die Bräuche der Clans. Neben Schwertkampf und Etikette widmet er sich jedoch noch anderen, dunkleren Künsten: seiner Fähigkeit an zwei Orten zugleich zu sein, sich unsichtbar zu machen, seinem außergewöhnlichem Gehör. Ohne diese Fähigkeiten würde er nicht überleben, mit ihnen aber gerät Takeo in eine Welt der Lügen, der Geheimnisse und der Rache. Und seine Liebe zu Kaede, deren Schönheit die Menschen verstummen lässt, bringt ihn noch größere Schwierigkeiten.

    Die ganze Otori-Reihe auf einen Blick:

    'Das Schwert in der Stille'

    'Der Pfad im Schnee'

    'Der Glanz des Mondes'

    'Der Ruf des Reihers'

    Und die Vorgeschichte: 'Die Weite des Himmels'
  2. 2
    Der Clan der Otori - Der Pfad im Schnee

    Band 2: Der Clan der Otori - Der Pfad im Schnee

     (322)
    Ersterscheinung: 01.01.1111
    Aktuelle Ausgabe: 26.10.2017
    Takeo, rechtmäßiger Erbe des Otori-Clans, musste sich dem geheimnisvollen Stamm anschließen. Er wird gezwungen, dem Glauben seiner Kindheit, seinem Recht auf Reichtum, Land und Macht abzuschwören, und wird von seiner Liebe Kaede getrennt. Andernfalls wird der Stamm ihn töten. Doch Takeo kann sich den strengen und grausamen Regeln des Stamms nicht beugen, zu stark ist seine Verbindung zu den Otori und zu Kaede. Er flieht und begibt sich mitten im eisigen Winter auf eine gefährliche Reise durch die Berge. Kaede, nunmehr ein wertvolles Pfand in den Händen ruchloser Kriegsherrn, braucht all ihre Intelligenz und Schönheit, um in einer Welt voller machthungriger Männer zu bestehen.

    Die ganze Otori-Reihe auf einen Blick:

    'Das Schwert in der Stille'

    'Der Pfad im Schnee'

    'Der Glanz des Mondes'

    'Der Ruf des Reihers'

    Und die Vorgeschichte: 'Die Weite des Himmels'
  3. 3
    Der Clan der Otori - Der Glanz des Mondes

    Band 3: Der Clan der Otori - Der Glanz des Mondes

     (280)
    Ersterscheinung: 21.05.2005
    Aktuelle Ausgabe: 23.11.2017
    Endlich ist Takeo wieder mit Kaede vereint. Heimlich und gegen den Willen der Clans haben sie geheiratet. Doch die beiden können ihr gemeinsames Glück nicht lange genießen. Denn die Otorilords, die Takeos seine Herrschaft streitig machen wollen, rüsten bereits zum Kampf gegen ihn. Mit seinen Verbündeten zieht Takeo in die Schlacht. Und Kaede bleibt zurück, voller unguter Vorahnungen. Nun wird sich zeigen, ob die Prophezeiung, die Takeo einst gemacht wurde, sich erfüllt.

    Die ganze Otori-Reihe auf einen Blick:

    'Das Schwert in der Stille'

    'Der Pfad im Schnee'

    'Der Glanz des Mondes'

    'Der Ruf des Reihers'

    Und die Vorgeschichte: 'Die Weite des Himmels'
  4. 4
    Der Clan der Otori - Der Ruf des Reihers

    Band 4: Der Clan der Otori - Der Ruf des Reihers

     (177)
    Ersterscheinung: 21.01.2007
    Aktuelle Ausgabe: 22.02.2018
    Sechzehn Jahre sind seit 'Der Glanz des Mondes' vergangen. Takeo und Kaede herrschen gemeinsam und in perfekter Balance zwischen männlicher und weiblicher Kraft über die Drei Länder. Der neue Wohlstand des Landes bleibt auch dem Kaiser im fernen Miyako und seinem obersten General, Saga Hideki, nicht verborgen. Der General fordert Takeo zu einem Wettkampf heraus: Wenn er verliert, muss er nicht nur abdanken und sein Land verlassen, sondern auch in eine Heirat seiner schönen Tochter Shigeko mit Saga einwilligen. Und schon bald überschlagen sich die Ereignisse, und ein schwerer Verrat droht das zu zerstören, wofür Takeo sein Leben lang gekämpft hat …

    Die ganze Otori-Reihe auf einen Blick:

    'Das Schwert in der Stille'

    'Der Pfad im Schnee'

    'Der Glanz des Mondes'

    'Der Ruf des Reihers'

    Und die Vorgeschichte: 'Die Weite des Himmels'
Über Lian Hearn
Japanische Mystik in Jugendbuchform: Die 1942 geborene britische Autorin Gillian Rubinstein, auch bekannt unter dem Pseudonym Lian Hearn, ist in Deutschland vor allem für ihre Jugendbuchreihe "Der Clan der Otori" bekannt. Grundsätzlich verfasst sie aber Kinder- und Jugendbücher und veröffentlichte ...
Weitere Informationen zur Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks