Liane Mars

 4,4 Sterne bei 776 Bewertungen
Autorin von Bin hexen, Funkenmagie und weiteren Büchern.
Autorenbild von Liane Mars (©)

Lebenslauf von Liane Mars

Liane Mars ist das Pseudonym einer sauerländischen Leseratte mit dem Hang, selbst in die Tasten zu hauen. Sie ist Jahrgang 1984, wird aber noch immer von Erwachsenen geduzt. Ihre erste Berührung mit einem Verlag hatte sie, als sie zur „Verlagskauffrau“ ausgebildet wurde – sie war allerdings der letzte Jahrgang dieses jetzt ausgestorbenen Berufszweiges. Flugs wechselte sie über den Studiengang „Medienwissenschaften“ rüber zu den neuen Medien, dem Radio. Weil das geschriebene Wort aber immer noch ihre heimliche Leidenschaft ist, tippt sie Fantasy-Romane in ihren urzeitlichen Laptop. Derzeit lebt sie zusammen mit ihrem Mann und zwei Wellensittichen in Siegen. Wenn ihr mit ihr Kontakt aufnehmen wollt, dann schreibt ihr gerne eine Mail an: info@liane-mars.de

Neue Bücher

Cover des Buches A love full of magic (ISBN: 9783756836598)

A love full of magic

 (3)
Neu erschienen am 31.12.2022 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.
Cover des Buches Selbst ist die Fee (ISBN: 9783492706490)

Selbst ist die Fee

Erscheint am 27.04.2023 als Taschenbuch bei Piper.

Alle Bücher von Liane Mars

Cover des Buches Bin hexen (ISBN: 9783959918145)

Bin hexen

 (192)
Erschienen am 20.09.2017
Cover des Buches Funkenmagie (ISBN: 9783959910842)

Funkenmagie

 (141)
Erschienen am 25.03.2017
Cover des Buches Queen of Magic – Das Zeichen der Königin (ISBN: 9783492504560)

Queen of Magic – Das Zeichen der Königin

 (70)
Erschienen am 30.09.2021
Cover des Buches Ein Kater für zwei Herzen (ISBN: 9783745700213)

Ein Kater für zwei Herzen

 (52)
Erschienen am 19.08.2019
Cover des Buches Aeri - Das Band der Magie 1 (ISBN: 9789963528271)

Aeri - Das Band der Magie 1

 (52)
Erschienen am 14.04.2015
Cover des Buches Seelentraum (ISBN: 9783959913447)

Seelentraum

 (48)
Erschienen am 29.02.2020
Cover des Buches Bin hexen (ISBN: 9783959918176)

Bin hexen

 (44)
Erschienen am 16.07.2019
Cover des Buches Der letzte Garten der Hoffnung (ISBN: 9783959915144)

Der letzte Garten der Hoffnung

 (39)
Erschienen am 30.04.2022

Neue Rezensionen zu Liane Mars

Cover des Buches Seelentraum (ISBN: 9783959913447)
jessi_heres avatar

Rezension zu "Seelentraum" von Liane Mars

Phantastische Welt mit vielen neuen Ideen
jessi_herevor 2 Tagen

Inhalt:

Aya Teufelsbraut hat den gefährlichsten Job der Welt: Hoch oben am Himmel hütet sie eine Herde Wolkenschafe. Das fliegende Volk gilt als ausgestorben, die Himmelsstädte sind verwaist. Einzig die Schafe erinnern an die vergangene Welt. Doch dann erweckt Aya versehentlich den mächtigen Wolkenkrieger Enron zum Leben und löst damit den Untergang des Erdenvolkes aus. Um ihre Familie zu retten, muss Aya herausfinden, warum das Wolkenvolk vom Himmel fiel. Das jedoch ist eine Mission, die ihr ganzes Leben infrage stellt.
Quelle: drachenmond.de

Meinung:

Der Eisdrache hatte uns entdeckt und griff direkt an.

Das Cover ist ein Traum aus blau. Ich liebe es, wie das Schloss und die Wolken da eingebaut wurden und könnte es mir tagelang ansehen.

Der Schreibstil der Autorin war sehr gut zu lesen, ich kam schnell durch das Buch. Geschrieben ist es in der Ich-Perspektive von Aya. Es gab nur hin und wieder einige Wiederholungen, was mir persönlich negativ aufgefallen ist.

Zu Beginn lernt man Aya kennen, die sich verbotenerweise in die Nähe einer Himmelsstadt traut und dort den Wächter dieser tötet. Als dann plötzlich ein Mann vom Wolkenvolk vor ihr steht, beschließt sie ihn nach Hause zu bringen, ohne zu wissen, was sie damit lostritt.

Der Einstieg in das Buch war auf jeden Fall interessant. Man liest von einem Drachen, Menschen, die auf Wolken gehen können und dort Schafe hüten und von magischer Wolle. Bereits da war ich neugierig, was das Buch alles zu bieten hat.

Aya war als Charakter interessant, sie tut was sie für richtig hält, ist sehr einfallsreich, manchmal faul und manchmal witzig. Ich mochte sie als Charakter echt gerne, auch wenn sie hin und wieder etwas naiv wirkte. Sie hat auf jeden Fall sehr oft die richtigen Schlüsse gezogen und ihre Menschenkenntnis hat sie auch nie im Stich gelassen.

Enron konnte ich lange nicht durchblicken. Ich wusste nie so recht ob er jetzt irgendwas im Schilde führt, oder Aya wirklich helfen möchte. Ich fand ihn als Charakter dennoch sehr interessant, da man nicht wusste, was er nun denkt und somit wie ein kleines Rätsel für mich war.

Ich muss ehrlich sagen, dass ich den Klappentext schon wieder vergessen hatte, als ich mit dem Buch begann. Mir hat die Entwicklung der Geschichte aber gut gefallen, auch wenn ein paar Sachen recht offensichtlich waren. Aya will verhindern, dass die Himmelsstädte fallen und somit alle Menschen darunter töten und macht sich mit Enron zusammen auf die Reise.

Besonders gefallen haben mir die Beschreibungen der Wolken und wie sie darauf wandern. Auch die Städte selbst stelle ich mir sehr imposant vor und durch die tollen Beschreibungen war das wie ein Film in meinem Kopf. Allerdings wurden manche Infos fast schon zu oft erwähnt, so gab es einige WIederholungen, manchmal wortwörtlich, was mir schon negativ aufgefallen ist. Die Geschichte selbst hat sich in der Mitte etwas gezogen, obwohl eigentlich immer etwas passiert ist. Ich hatte nur nicht das Gefühl, als würde sich die Geschichte selbst weiter entwickeln.

Es gibt hier eine Liebesgeschichte, aber diese steht wirklich sehr im Hintergrund, was ich persönlich gerne mag. Die passiert einfach nebenbei und so richtig auch erst gegen Ende. Ich mochte es, dass die Rettung der Menschen wirklich wichtiger war als die Liebe.

Die Autorin hat unglaublich viel Fantasie bewiesen mit der Welt, die sie hier erschaffen hat. Die beiden Völker, die beide Außergewöhnliches können, die Schafe und die Wolle und natürlich Aya, die man sich fast nicht ausdenken kann. Gegen Ende gab es dann noch einige Twists, die wirklich toll waren und mit denen ich nicht gerechnet habe, da hat mich die Autorin nochmal richtig baff gemacht. Mit dem Ende selbst bin ich vollends zufrieden, es war dramatisch, spannend, rührend und einfach passend für das Buch.

Fazit:

Das Buch ist auf jeden Fall anders. Es ist sehr phantasievoll und hat auch einige witzige Momente. Dennoch konnte es mich nicht zu 100% überzeugen, da es sich zwischendurch etwas gezogen hat und ich auch mit den Charakteren nicht ganz warm wurde. Trotzdem gibt es von mir vier Sterne.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Funkenmagie (ISBN: 9783959910842)
Phoenicruxs avatar

Rezension zu "Funkenmagie" von Liane Mars

Ein interessantes Buch, das mich nicht bis zum Ende fesseln konnte.
Phoenicruxvor 3 Tagen

Erster Eindruck:
Es fiel mir leicht in die Geschichte einzutauchen die man aus Ineas Sicht liest. Der Schreibstil sprach mich schnell an und ich fand es flüssig.

Protagonisten:
Inea ist mutig, kämpferisch und nicht auf den Kopf gefallen. Ich war oft beeindruckt welche Stärke sie in sich trägt. Für andere über sich hinauszuwachsen und an ihrer Überzeugung festzuhalten, egal wieviel Gegenwind sie bekommt, war außergewöhnlich.
Eamon und seine lausbübische Art haben mir gleich gefallen. Doch so sehr sein erster Eindruck auch eine gewisse Leichtigkeit hatte, so schnell wird man sich auch dem Sturm der in ihm tobt, bewusst.
Ich habe viele Charaktere kennengelernt, von denen ich einigen mehr und andere weniger abgewinnen konnte, doch interessant und wichtig für die Geschehnisse waren sie alle.

Meine Meinung:
Viele unterschiedliche interessante Wesen, tolle detaillierte Schauplätze. Leider hat mich die Autorin ab der Hälfte des Buchs ein bisschen verloren, da es mir stellenweise zu vorausschaubar wurde, obwohl es in keinster Weise am Stil der Autorin lag. Ich fand es alles in allem eine gute Geschichte, die auch ein bisschen anders ist, da sie zeigt, das Liebe nicht immer nur einfach ist.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Der letzte Garten der Hoffnung (ISBN: 9783959915144)
Dianaslesezaubers avatar

Rezension zu "Der letzte Garten der Hoffnung" von Liane Mars

Schöne Geschichte
Dianaslesezaubervor 5 Tagen

Das tolle an dem Buch ist, dass man Leser sofort in der Geschichte drinnen ist. Es gibt keine langweiligen Vorgeschichten oder Vorstellungen der Charaktere. Die Spannungsmomente sind immer da und so lässt sich die Geschichte Ruck zuck lesen. Die Sprache der Autorin ist locker und bringt eine gewisse „Jugendlichkeit“ in die Geschichte. Ich hätte mir ein wenig mehr Tiefgang gewünscht was die einzelnen Charaktere angehen. Insgesamt ein schönes Buch. Ich vergebe dem Drachen 🐉 4 Sterne. 🐉🐉🐉🐉

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Liebe Fans fantastischer Welten,

gerade ist meine neue Fantasygeschichte "Seelentraum - Das schlafende Wolkenvolk" im Drachenmondverlag erschienen. Das möchte ich gerne mit einer gemeinsamen Leserunde feiern. Ich verlose zehn e-books und zwei Taschenbücher. Teilnehmen kann aber natürlich jeder mit seinem eigenen Exemplar - ob Taschenbuch oder e-book.

Liebe Fans fantastischer Welten,

gerade ist meine neue Fantasygeschichte „Seelentraum – Das schlafende Wolkenvolk“ erschienen. Das möchte ich gerne mit einer gemeinsamen Leserunde mit euch feiern. Ich verlose zehn e-books und zwei Taschenbücher. Teilnehmen kann aber natürlich auch jeder mit seinem eigenen Exemplar – ob Taschenbuch oder ebook. 

Und darum geht es:

Aya Teufelsbraut hat als Erdenbewohnerin den gefährlichsten Job der Welt: Hoch oben am Himmel hütet sie eine Herde Wolkenschafe. Ein falscher Schritt – schon kann das ihr Ende bedeuten. Das fliegende Volk, das einst hier oben lebte, gilt als ausgestorben, die Himmelsstädte sind verwaist. Einzig die Schafe erinnern an die vergangene Welt. Doch dann erweckt Aya versehentlich den mächtigen Wolkenkrieger Enron zum Leben und löst damit den Untergang des Erdenvolkes aus. Um ihre Familie zu retten, muss Aya herausfinden, warum das Wolkenvolk vom Himmel fiel. Das jedoch ist eine Mission, die ihr ganzes Leben infrage stellt.

Bewerbung für die Leserunde

Du willst gerne mitlesen? Dann verrate mir doch, mit wem du ein Abenteuer in einer Wolkenwelt erleben willst (Freund, Fabeltier, Held). Ich bin gespannt auf eure Antworten und freue mich auf eine vergnügliche Zeit mit euch. Sobald die Bewerbungsfrist vorbei ist, lose ich aus und freue mich, über eine rege Diskussion über Wolkenschafe, Ayas Namen und natürlich über eine Rezension.

Ich freue mich auf euch!

Eure Liane

 

315 BeiträgeVerlosung beendet

Ihr mögt Katzen, witzige Dialoge und Liebesromane? Dann lade ich euch herzlich ein, gemeinsam "Ein Kater für zwei Herzen" zu lesen und zu rezensieren. Der Verlag verlost dafür zehn Taschenbücher.

Liebe Katzenfans, Liebesromanliebhaber und Bücherfreunde!

Hiermit lade ich euch herzlich ein, mit mir zusammen "Ein Kater für zwei Herzen" zu lesen. Denn der Kater im Buch hat nicht nur zwei Namen, sondern auch zwei Besitzer. Klar, dass da Ärger vorprogrammiert ist. Als zusätzlichen Pluspunkt startet das Buch schön weihnachtlich ... als Einstimmung also perfekt.

Und darum geht es:

Lina und ihr Nachbar Lukas könnten unterschiedlicher nicht sein. Der zugeknöpfte Ingenieur liebt Recht und Ordnung, während die schusslige Lina das Chaos nur so anzieht. Am liebsten würden sie sich aus dem Weg gehen, doch es gibt ein Problem: Beide sind davon überzeugt, rechtmäßige Besitzer von Kater Karlo zu sein, der zwischen ihren Grundstücken hin und her stromert. Ein geteiltes Sorgerecht kommt auf keinen Fall infrage! Ein wilder Kampf um das Haustier entbrennt - bis Lina und Lukas erkennen, dass sie womöglich mehr gemeinsam haben als nur ihre Tierliebe … 

Bewerbung für die Leserunde

Du willst gerne mitlesen? Dann bewirb dich für ein Taschenbuch, indem du mir verrätst, warum du das Buch gerne lesen möchtest. Der Verlag verlost insgesamt zehn Bücher. Sobald die Gewinner feststehen, freue ich mich auf eine rege Diskussion über Katzen, Linas Sturheit und natürlich über eine Rezension.

Der Ablauf der Leserunde

Sobald die Bewerbungsfrist vorüber ist, gebe ich eure Adressen an den Verlag weiter. Der verschickt dann die Bücher. Sobald alle ihre Exemplare haben, starten wir mit lesen. Natürlich darf auch jeder mitlesen, der das Buch bereits gekauft hat. Es muss kein Freiexemplar sein. Ich begleite die Leserunde und beantworte Fragen zum Buch und zu mir.

Ich freue mich auf euch!

Eure Liane


Eine Kostprobe vom Kater findet ihr hier auf meiner Homepage:

http://liane-mars.de/book/ein-kater-fuer-2-herzen/



307 BeiträgeVerlosung beendet
YumikoChan28s avatar
Letzter Beitrag von  YumikoChan28vor 3 Jahren

Hier nun endlich meine Rezension, die ich so auch bei WasließtDu und amazon eingestellt habe:

https://www.lovelybooks.de/autor/Liane-Mars/Ein-Kater-f%C3%BCr-zwei-Herzen-1759338093-w/rezension/2441411663/

Danke für dieses Herzerwärmende Buch, mit dem ich das Reallife mal für ein paar Stunden vergessen konnte. ;)

Wir von books2read (Ein Imprint von HarperCollins Germany) laden euch herzlich zur Leserunde des neuen Buches

"Liebe kennt kein Hitzefrei" von Liane Mars

ein. Dieser Roman ist der Gewinner der books2read – Awards 2017 und wurde auf der Buchmesse in Leipzig vorgestellte.

Bitte bewerbt euch bis zum 06.07.2017 für eines von 30 Leseexemplaren (E-Books) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Über den Inhalt:

Was haben kleine Hunde, Verbrecher und die Liebe gemeinsam? Richtig, sie alle nehmen Reißaus, wenn es brenzlig wird. Das muss auch Lexi feststellen, als ihr der äußerst gut aussehende Alex an einem heißen Sommertag quasi vor die Füße fällt. Das Timing könnte schlechter nicht sein, denn Lexi hat gerade wahrlich andere Sorgen. In ihrem beschaulichen Heimatort ist ein Mord geschehen, und sie ist die einzige Zeugin. Zum Glück entpuppt sich Alex als ausgezeichneter Ermittler. Aber kann er auch rausfinden, wie man Lexis Herz erobert?

Du möchtest "Liebe kennt kein Hitzefrei" von Liane Mars lesen?

Dann bewirb dich jetzt um eines der 30 Leseexemplare (E-Book) – bitte mit Angabe des gewünschten Formats (EPUB oder Mobi). Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auch auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.


Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von books2read

268 BeiträgeVerlosung beendet
schafswolkes avatar
Letzter Beitrag von  schafswolkevor 5 Jahren
Noch einmal Danke für das Buch. Es hat mir sehr gut gefallen. https://www.lovelybooks.de/autor/Liane-Mars/Liebe-kennt-kein-Hitzefrei-1467837855-w/rezension/1482397685/1482398748/ Meine Rezi kommt auch noch zu amazon.

Zusätzliche Informationen

Liane Mars wurde am 22. Februar 1984 in Schwerte (Deutschland) geboren.

Liane Mars im Netz:

Community-Statistik

in 947 Bibliotheken

von 25 Leser*innen aktuell gelesen

von 51 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks