Libby Fischer Hellmann Bitterer Schleier

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bitterer Schleier“ von Libby Fischer Hellmann

Alles beginnt mit einer Zeile aus einem persischen Gedicht … Anna und Nouri, beide Studenten an der Universität in Chicago, verlieben sich trotz ihres sehr unterschiedlichen kulturellen Hintergrunds ineinander. Anna, die zu ihren Eltern kein besonders inniges Verhältnis hat, ist überglücklich, mit Nouri in sein Heimatland Iran ziehen zu können, wo sie von seiner wohlhabenden Familie mit offenen Armen empfangen wird. Doch was 1978 mit einer glücklichen Ehe beginnt, wird völlig auf den Kopf gestellt, als die Welt durch den Sturz des Schahs und das Entstehen der Islamischen Republik aus den Fugen gerät. Unter Ayatollah Khomeini und den Republikanischen Gardisten wird das alltägliche Leben immer schwieriger. Anna muss lernen, in einer veränderten Welt voller Beschränkungen, in der die ihr vertrauten, westlichen Verhaltensweisen nicht mehrt toleriert werden, zu bestehen. Willkürliche Verhaftungen und Folter sind an der Tagesordnung. Frauen werden gezwungen, einen Hidschab zu tragen. Und Anna muss erkennen, dass sie nicht mehr frei über ihre Ausreise bestimmen kann. Als sich die Situation dramatisch zuspitzt, merkt Anna, dass nichts mehr so ist, wie sie dachte, und dass sie niemandem mehr vertrauen kann … nicht einmal ihrem Ehemann.

Stöbern in Historische Romane

Abigale Hall

Erst ganz gut, dann leider zunehmend verwirrend, langweilig und schlecht ...

Cellissima

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Ein muss für alle Liebhaber nordischer Geschichte

kessi

Der Lord, der mich verführte

Nicht ganz so, wie erwartet

Bjjordison

Das Fundament der Ewigkeit

Mit Interesse an Europas Geschichte ist "Das Fundament der Ewigkeit" ein großartiges Werk, in dem genau diese Geschichte lebendig wird.

Renken

Die letzten Tage der Nacht

Unterhaltsame Geschichte mit interessantem Hintergrund. Es gab einige unerwartete Wendungen, aber das Ende ist dennoch früh klar.

leucoryx

Die Tochter des Seidenhändlers

Das Buch ist ein richtiger Schmäler und das exotische Setting tut sein übriges. Schmacht ;-)

Caillean79

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen