Libby Weaver Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben

(32)

Lovelybooks Bewertung

  • 21 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 0 Leser
  • 29 Rezensionen
(4)
(17)
(8)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben“ von Libby Weaver

Des Rätsels Lösung? Diäten sind Ihnen bestens vertraut, das Kalorienzählen ist Ihnen schon genauso in Fleisch und Blut übergegangen wie Ihr wöchentliches Sportprogramm - und trotzdem tut sich auf der Waage nichts? Ihr Stoffwechsel erscheint Ihnen träge wie eh und je? Vergessen Sie Ihren Frust, denn jetzt ist Zeit für Dr. Libby Weaver. Die australische Biochemikerin und Bestsellerautorin weiß: Kalorien und volle Teller sind die eine Sache - aber unser Stoffwechsel setzt sich aus viel mehr Bausteinen zusammen: die biochemischen Mechanismen unseres Körpers gehören ebenso dazu wie emotionale Triebkräfte, Hormone und Stress. Empathisch und bestärkend zeigt Ihnen Dr. Libby, welche Bausteine Ihnen dabei helfen, Gewichtsprobleme an der Wurzel zu packen, Ihren Stoffwechsel zu aktivieren und zu einem guten Körpergefühl zu finden.

Einige interessante Ansätze und Gedanken. Zuweilen gute Erklärungen. Allerdings viele Wiederholungen und einiges etwas praxisfern.

— Lesestunde_mit_Marie
Lesestunde_mit_Marie

Ich konnte das Stoffwechselgeheimnis leider nicht enträtseln

— Tina06
Tina06

Schön illustriertes Buch, mit wenig neuem. Zusammenfassung: Esst Gemüse, keinen Zucker, kein Gluten, keine Milchprodukte, maximal zwei Obst.

— lysala_stern
lysala_stern

informatives Buch für alle die Probleme mit der Gesundheit und mit dem Abnehmen haben.

— Sanni77
Sanni77

Der menschliche Körper ist ein Wunder der Natur und unglaublich unscheinbar: Dr Libby zeigt Fakten auf und bringt damit Licht ins Dunkle!

— Zuckerelfe
Zuckerelfe

hat mich leider nicht 100%ig überzeugt

— kalemannia
kalemannia

Wer eine Diät Anleitung á la Brigitte Diät erwartet, liegt hier falsch.

— Zebra
Zebra

Wirklich empfehlenswert, falls man seinem Körper gutes tun möchte!

— notthatkindofagirl
notthatkindofagirl

Eine sehr theoretische und informative Lektüre. Allerdings auch mit ein paar praktischen Tipps.

— callunaful
callunaful

Eine Lektüre, die zum Nachdenken anregt.

— le_papillon_curieux
le_papillon_curieux

Stöbern in Sachbuch

Homo Deus

Der Autor spannt einen Rahmen von der Vergangenheit bis in die Zukunft. Sein Menschenbild ist gewöhnungsbedürftig.

mabuerele

Hygge! Das neue Wohnglück

Ein inspirierendes Buch, mit vielen Tipps, Interviews, und noch mehr Bildern, die das skandinavische Wohlfühlflair wiederspiegeln

Kinderbuchkiste

Spring in eine Pfütze

Ich muss sagen, ich war positiv überrascht und freue mich nun jeden Tag auf eine neue & kreative Aufgabe.

NeySceatcher

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Fit ins neue Jahr mit Trias und LovelyBooks! Lese- & Mitmachrunde zum Stoffwechsel-Prinzip von Libby Weaver

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    Tasmetu

    Tasmetu

    Wir starten gesund und fit ins das neue Jahr! Das neue Jahr hat begonnen und mit ihm wollen auch all die guten Vorsätze umgesetzt werden. Damit es dieses Jahr wirklich klappt, starten wir eine aktive Lese- und Mitmachrunde, die uns hilft, gesünder zu leben, abzunehmen und unsere Ziele zu erreichen. Und zwar wird uns das mit den beiden Büchern von Dr. Libby gelingen - denn wir starten ein Neujahrs-Experiment! 2 Wochen lang werden wir uns aktiv mit ihrem Buch "Das Stoffwechsel-Geheimnis" auseinander setzen und über ihre Theorien diskutieren. Daraufhin versuchen wir mindestens 2 weitere Wochen unser neues Wissen in die Praxis umzusetzen - dabei helfen uns die leckeren Rezepte aus "Stoffwechsel-Kick". Und unter allen fleißigen Teilnehmern verlosen wir am Ende der Leserunde ein Bleib-in-Form-Paket! Wenn du noch mehr über den Ablauf dieser Aktion wissen willst, schau doch auf unserer Aktionsseite vorbei. Mehr zum "Stoffwechsel-Geheimnis": Des Rätsels Lösung? Diäten sind Ihnen bestens vertraut, das Kalorienzählen ist Ihnen schon genauso in Fleisch und Blut übergegangen wie Ihr wöchentliches Sportprogramm - und trotzdem tut sich auf der Waage nichts? Ihr Stoffwechsel erscheint Ihnen träge wie eh und je? Vergessen Sie Ihren Frust, denn jetzt ist Zeit für Dr. Libby Weaver. Die australische Biochemikerin und Bestsellerautorin weiß: Kalorien und volle Teller sind die eine Sache - aber unser Stoffwechsel setzt sich aus viel mehr Bausteinen zusammen: die biochemischen Mechanismen unseres Körpers gehören ebenso dazu wie emotionale Triebkräfte, Hormone und Stress. Empathisch und bestärkend zeigt Ihnen Dr. Libby, welche Bausteine Ihnen dabei helfen, Gewichtsprobleme an der Wurzel zu packen, Ihren Stoffwechsel zu aktivieren und zu einem guten Körpergefühl zu finden. Hier gibt es mehr Informationen zum "Stoffwechsel-Geheimnis"! Mehr zum "Stoffwechsel-Kick": Legen Sie den Stoffwechsel-Turbo ein! Egal, ob man einige Kilos verlieren, sein Gewicht halten oder einfach "nur" etwas für die Gesundheit tun möchte: der Stoffwechsel ist Dreh- und Angelpunkt dafür! Damit er richtig funktioniert, braucht es keine strengen Diäten oder akribisches Kalorienzählen, sondern eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Dr. Libby Weaver erklärt, welche einzelnen Bausteine zueinander kommen müssen, damit der Stoffwechsel in die Gänge kommt. Der Stoffwechsel-Kick füllt die Körperspeicher mit wertvollen Vitalstoffen. Finden Sie hier die dazu passenden Rezepte für den ganzen Tag: - 100% basisch - ohne synthetischen Zucker - ohne Gluten - ohne Milchprodukte - mit wenig Fleisch und Fisch - reich an Ballaststoffen - mit einem hohen Anteil Bitterstoffen - mit viel Blattgrün. So bekommt Ihr Stoffwechsel neuen Antrieb - unkompliziert und auf die leckere Art! Hier gibt es mehr Informationen zum "Stoffwechsel-Kick"! Ihr seid motiviert und neugierig, Dr. Libbys Geheimnisse in den nächsten 4 Wochen ausführlich zu testen? Dann bewerbt euch direkt über den blauen "Jetzt bewerben" Button für unsere Leserunde und erhaltet mit etwas Glück eines von 30 Paketen mit beiden Büchern aus dem Trias Verlag. Was ihr dafür tun müsst? Beantwortet bis zum 17.01.2016 folgende Frage: Was motiviert euch jeden Tag aufs Neue?  * Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen und aktiven Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten der Leserunde innerhalb von 4 Wochen sowie zum Schreiben einer Rezension, nachdem ihr das Buch gelesen habt. Bestenfalls solltet ihr vor eurer Bewerbung für eine Leserunde schon mindestens eine Rezension auf LovelyBooks veröffentlicht haben. Bitte beachtet, dass wir die Bücher nur innerhalb Europas verschicken können.

    Mehr
    • 1091
  • Diät ist nicht nur Sport und Kalorienminderung

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    Zuckerelfe

    Zuckerelfe

    Die Ernährungswissenschaft ist ein unglaublich komplexes und deswegen so interessantes Gebiet. Der Körper reagiert viel sensibler als die normale Vorstellungskraft es erahnen lässt. Ein Apfel am Nachmittag oder der Zucker im Körper - es geht nicht nur um die sture Zufuhr von Kalorien, das Weglassen von Kohlenhydraten oder eine bestimmte Ernährungsweise. Es geht um die biochemischen Reaktionen des Körpers als Ergebnis unseres Handelns, die uns ein Wohlbefinden oder Schmerzen fühlen lassen. Die australische Ernährungsspezialistin Dr. Libby Weaver veröffentlichte das Buch Stoffwechsel-Geheimnis - 9 magische Bausteine zum schlank werden und bleiben. Auf eine sehr einfache und verständliche Art und Weise bringt sie ihren Lesern die komplexe Welt der biochemischen Reaktionen des menschlichen Körpers nahe und beweist, dass ein gesundes Körpergewicht nicht nur aus Sport und einer beschränkten Kalorienzufuhr besteht, sondern ein viel umfangreicheres Spektrum von Ursachen besitzt. Der Schreibstil der Autorin ist sehr klar und verständlich. Abstrakte Reaktionen formuliert sie bildlich, sodass alle ihre Gedankengänge leicht zu erfassen sind. Die Einteilung der neun Bausteine ist gut verständlich und die geschlossenen Verbindungen für den Leser gut nachvollziehbar. Möchte man seinen Körper verstehen lernen und sich nicht nur auf die Themen Sport und Diät reduzieren, so ist das Buch von Dr. Libby Weaver ein sehr guter Anfang, um persönliche Problemaspekte zu ergründen. Die Autorin greift nicht nur allgemein bekannte Theorien auf, sondern erweitert diese mit wissenschaftlichen Belegen. Viele neue Aspekte erweitern den Horizont zum Thema Ernährung und lassen selbst sehr interessierte einen Aha-Effekt erleben. Ein kleiner Minuspunkt bekommt der Inhalt von mir jedoch schon: streckenweise sind Wiederholungen sehr auffällig und dann doch sehr belastend.  In der Gesamtbetrachtung ist das Buch für mich ein Erfolg. Ich werde viele der Empfehlung umsetzen können und mir zu Herzen nehmen. Für alle, die sich mit dem Thema Ernährung beschäftigen möchten und ihren Körper besser verstehen wollen ein absolutes Muss.

    Mehr
    • 2
    Filzblume

    Filzblume

    22. February 2016 um 09:36
    Zuckerelfe schreibt Für alle, die sich mit dem Thema Ernährung beschäftigen möchten und ihren Körper besser verstehen wollen ein absolutes Muss.

    Da muss ich dir absolut recht geben, ein Muss. Um abzunehmen muss man den Körper verstehen, am Ende auch sich selbst. Die Bausteine von Dr. Libby sind einleuchtend.

  • Nicht alles eine Offenbarung, aber viele gute Ideen

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    kirara

    kirara

    22. February 2016 um 09:02

    Inhalt: Dr. Libbys Buch zur Unterstützung bei Gewichtsabnahme und Ernährungsumstellung hat sie in 9 verschieden "Bausteine" unterteilt. Jeder Baustein hat einen wichtigen Bestandteil im Zentrum, der zur Umstellung auf eine gesunde Ernährung beiträgt. Dabei geht es um körpereigene Prozesse wie der Verdauung und dem Hormonhaushalt, um Organe wie die Leber und die Schilddrüse und auch um psychische Faktoren wie das Nervensystem und die Gefühle. Eigene Meinung: Das Buch hat eine etwas andere Herangehensweise an gesunder Ernährung wie Bücher und Video-Formate, die ich bis jetzt gesehen habe. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich das Buch als Einziges wirklich aufmerksam beim Lesen verfolgt habe. Es ist sehr medizinisch, Dr. Libby erzählt für ein Buch, in dem es eigentlich um Ernährung und Lebensmittel geht, sehr ausführlich darüber, was sich in unterschiedlichen Bereichen unseres Körpers abspielt. Es ist nicht immer ganz genau zu verstehen, da ich keine medizinische Ausbildung habe, aber ich fand, sie hat ihre Argumente, warum man etwas nicht tun oder etwas tun sollte, ausführlich und einleuchtend erklärt. Sie gibt dabei eher weniger eine Do's & Don'ts - Liste an Lebensmitteln. Sie versucht eher zu erläutern woran welche Probleme liegen könnten und was man möglicherweise zur Verbesserung versuchsweise beitragen könnte. Umsetzung: Manche der Tipps sind schwerer, viele aber auch leichter umzusetzen. So bin ich z.B. am "Kein-Trinken-während-der-Mahlzeiten" gescheitert, obwohl sie erklärt hat, dass Flüßigkeiten zusammen mit den Mahlzeiten die Magensäure neutraler machen könnte und so die Verdauung nicht optimal läuft. Ich hatte dadurch erst Probleme mit der Verdauung, weil ich nicht mehr genug getrunken habe. Andererseits habe ich es geschafft den Verzehr von Milchprodukten einzuschränken, obwohl ich ein totaler Käseliebhaber bin. Hierfür war die Erklärung, dass wir die Wachstumshormone, die für die eigentlichen Trinker der Milch (Kälber, Lämmer & Co.) gedacht sind, eigentlich nicht brauchen. Dr. Libby betont dabei immer, dass es nicht darum geht, dass sie dem Leser einen Ernährungsplan vorlegt, an den der Leser sich strickt zu halten hat, sondern darum, dass der Leser Probleme und Lösungen erkennt, die für ihn gelten. Ein besonderer Tipp dabei ist: Wenn du einen Verdacht hast, dass ein Lebensmittel dir schadet, dann verzichte 4 Wochen lang komplett darauf und schau danach, wie es dir geht. Diesen Tipp für die Milchprodukte habe ich noch vor mir :) Fazit: Habe tatsächlich schon etwas abgenommen und snacke deutlich weniger zwischendurch. Vor allem aber habe ich begonnen mich intensiv mit Lebensmitteln zu beschäftigen und mich langsam umzustellen, statt an Radikaldiäten zu scheitern. Für manche mag ein Buch mit klaren Vorgaben und wenig medizinischem Hintergrund besser sein, für mich ist dies aber ein gelungenes Buch, auch wenn sich meiner Meinung nach nicht alles so einfach umsetzen lässt, wie Dr. Libby es darstellt.

    Mehr
  • Leider nicht "meine" Lösung

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    kadiya

    kadiya

    Das Buch ist sehr informativ und beleuchtet diverse "Baustellen" im Körper eindringlich und informativ, da ich mich aber schon ne ganze Zeit mit Ernährung auseinandersetze..ist da nichts wirklich bahnbrechend neues an Erkenntnissen für mich dabei.Auch werden (leider) wenig Lösungsstrategien angeboten, wenn man denn seinen persönlichen Baustein gefunden hat(der dafür sorgt, dass man an Gewicht zulegt/nicht abnimmt).Alles in Allem ist das Buch gut gegliedert, Zusammenhänge sind einleuchtend dargestellt- aber leider wieder, wie so oft....durch Verzichtsempfehlungen geprägt. Ich bedanke mich dennoch , dass ich bei der Leserunde dabei sein durfte und hoffe, dass einige Leser hierin ihren Helfer beim Kampf gegen die Stoffwechsel-Trägheit finden können.

    Mehr
    • 5
  • Stoffwechselgeheimnis oder: esst nur Gemüse

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    lysala_stern

    lysala_stern

    21. February 2016 um 22:37

    Stoffwechselgeheimnis ist ein Buch von der Biochemikerin Dr. Libby Weaver. Zum Anfang war ich recht angetan von dem Buch, versprach Dr. Weaver doch ohne Verbote und mit viel Umdenken den Stoffwechsel in Gang zu bringen. Daran hält sie sich jedoch nicht. Sie empfiehlt Clean eating. Das ist nichts Neues. Die Zusammenfassung: Esst Gemüse, keinen Zucker, kein Gluten, keine Milchprodukte, maximal zwei Obststücken am Tag, kein Alkohol, kein Kaffe, viel Sport. Gut, wenn nur noch Gemüse übrigbleibt, dann ist es auch kein Wunder, dass man dann abnimmt. Das ist nun wirklich kein Geheimnis. Bedenklich aus medizinischer Sicht ist ihr Kapitel über die Schilddrüse. Das darf ich sagen, da ich Ärztin bin. Ihre Ausführungen über die weiblichen Geschlechtshormone ist doch ein bisschen umfangreicher als nötig, dafür wiederholt sie sich bei anderen Themen immer wieder, zum Beispiel beim Cortisol und dem Kaffee. Die Ausführungen habe ich tatsächlich nach dem vierten Mal lesen übersprungen. Die Erklärung, warum Aloevera Saft meinem Magen-Darm-Trakt helfen soll, kam leider nicht, aber man sollte sich den 5-6€ pro Liter Drink schon gönnen laut Dr. Libby. Beim Kapitel Insulin gibt es auch inhaltliche Fehler. Es gibt viele Studien die belegen, dass Sport die Insulinausschüttung verbessert, wer sich also gesund ernährt und Sport treibt kann auch bei peripherer Insulinresistenz abnehmen. Denn gerade gesunde Ernährung und Sport kann diese wieder geheilt werden. Schlecht recherchiert von ihr. Das Positive: Ich habe über meinen Kaffekonsum nachgedacht und ihn drastisch reduziert. Es war wirklich zu viel. Auch meinem Beruf geschuldet. Alles in Allem war das Buch eher enttäuschend und beinhaltete auch Fehler. Viele Allgemeinplätze. Der medizinische Hintergrund stimmt leider nicht immer. Das Buch ist nicht für Männer gemacht. Zwei Sterne, da die Allgemeinplätze wie viel kauen und gesunde Ernährung ja stimmen. Aber nicht vergessen: Es sind ja nur zwei winzige Wochen ihres Lebens und dann danach: nur was sie dauerhaft machen verändert ihren Körper. Ja, also was denn nun?

    Mehr
  • informative Einblicke in den Stoffwechsel

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    Sanni77

    Sanni77

    21. February 2016 um 18:34

    Dr. Libby Weaver ist promovierte Biochemikerin und versucht in ihrem Buch "Stoffwechsel-Geheimnis" einen Einblick in die Zusammenhänge des Stoffwechsels und seinen Einfluss auf den Organismus zu geben. Das Buch ist in die einzelnen Abschnitte der "magischen Bausteine" unterteilt. 1.      Kalorien 2.      Stresshormone 3.      Geschlechtshormone 4.      Die Leber 5.      Die Darmflora 6.      Die Schilddrüse 7.      Insuline 8.      Das Nervensystem 9.      Gefühle Diese einzelnen Bausteine, haben nach Aussage von Dr. Libby Weaver einen maßgeblichen Einfluss auf den Stoffwechsel und somit auch einen Einfluss, ob man gut oder eher schlecht abnimmt. Vieles, was ich in den Kapiteln gelesen habe, war mich schon bekannt. Ich konnte aber auch viel Neues mitnehmen und in meinem Alltag umsetzen. da es viele Querverweise zu den anderen Kapitel gibt, ist es sinnvoll und wichtig das gesamte Buch zu lesen und nicht gleich zu einem bestimmten Baustein zu blättern. Die Schreibweise finde ich teilweise zu trocken, was den Lesefluss doch etwas stört. Etwas störend fand ich auch die vielen Wiederholungen. Begleitend zur Theorie, gibt Dr. Weaver auch immer wieder Beispiele aus ihrer Praxis wieder. Ohne zu weit ins Detail zu gehen gibt das Buch einen sehr guten Einblick in den Stoffwechsel und deren Einfluss. Ich konnte aus dem Buch einiges mitnehmen und kann es jedem der auch Probleme mit der Gesundheit und mit dem Abnehmen hat, sehr empfehlen.

    Mehr
  • hat mich leider nicht 100%ig überzeugt

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    kalemannia

    kalemannia

    20. February 2016 um 22:56

    Das Stoffwechsel-Geheimnis wollte ich unbedingt kennenlernen. Dieser Teil des Programms war dann auch sehr informativ. Das Geheimnis gliedert sich in verschiedene Bausteine, die alle mit diesem Geheimnis zusammenhängen. Ehe man überhaupt mit einer Essensumstellung beginnen kann, muss man also erstmal eine Menge Theorie lesen. An sich finde ich es nicht verkehrt, den Ansatz zu vertreten, dass man grundlegend etwas an seiner Ernährung ändern muss, um gesund zu leben. Aber leider finde ich die Umsetzung im passenden Rezepte-Buch sehr unansprechend. Vieles war mir auch schon bekannt. Leider keine Möglichkeit für mich, da man auf zu vieles verzichten muss. Das kann mich auf Dauer nicht motivieren. Schade!

    Mehr
  • Viel Wissenschaft, wenig Brigitte Diät

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    Zebra

    Zebra

    20. February 2016 um 21:48

    Zunächst etwas zum Aufbau dieses Buches. Das Buch " Stoffwechsel-Geheimnis" ist in Bausteine untergliedert. Jeder Baustein behandelt dabei jeweils einen Aspekt welcher den Stoffwechsel direkt oder indirekt beeinflusst. Die einzelnenen Bausteine empfand ich dabei als sehr theoretisch und vor allem wissenschaftlich. Daher ist dieses Buch meiner Ansicht nach auch nichts zum "nebenbei" lesen, sondern man muss sich schon intensiver damit befassen. Die Tips die am Ende jedes Bausteins gegeben werden, sind mal mehr mal weniger leicht umzusetzen, wobei natürlich keiner behauptet hat, dass Veränderungen die zu einer Abnahme führen sollen, einfach ist. Wer von dem "Stoffwechsel-Geheimnis" eine konkrete Anleitung erwartet, wie man abnimmt, liegt denke ich mit diesem Buch falsch. Es geht hier meines empfindens nach mehr darum, seine Gewohnheiten, und zwar nicht nur Essensgewonheiten, zu ändern und gesünder und bewusster zu leben und sich zu ernähren. Viele der gegebenen Tips kennt man bereits, wenn man sich bereits länger mit derartigen Thematiken befasst. Andere Tips hingegen wiedersprechen sogar den landläufigen Meinungen zum Thema abnehmen. Insgesamt blieb das Buch leider hinter den von mir getroffenen Erwartungen. Es liegt vielleicht daran, dass ich bereits 40 kg abgenommen habe und zwar ohne einen einzigen der hier aufgeführten Tips zu berücksichtigen. Leider hatte ich zwischendurch das Gefühl, dass die Autorin davon ausgeht, dass ohne die Berücksichtigung ihrer Tips eine Abnahme gar niht möglich wäre und da der gelieferte Berg von Tip,  wie bereits erwähnt, nicht ganz so leicht umzusetzen sind, könnte dies glaube ich bei manchen schnell zu einer Frustration beim lesen führen, obwohl man noch gar keinen Tip richtig umgesetzt hat. Das wird man unter Umständen auch erst gar nicht tun, weil man den Eindruck bekommen kann, dass wenn man nicht ALLE Tips umsetzt es nicht möglich sein wird, das ominöse Stoffwechsel Geheimnis zu knacken. Ein weiterer Kritikpunkt meiner Ansicht nach ist, dass dieses Buch erst wirklich Sinn macht, wenn man sich auch das andere Buch "Stoffwechsel-Kick" von Frau Weaver kauft, da man hier die Rezepte findet, die den Stoffwechsel in Gang bringen kann. Insgesamt finde ich das buch "Stoffwechsel-Kick" allerdings gewinnbringender als dieses Buch.

    Mehr
  • Geheimnis gelüftet

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    notthatkindofagirl

    notthatkindofagirl

    20. February 2016 um 12:52

    Was ist gut für meinen Körper? Was ist schlecht für ihn? Muss ich Zucker meiden? Ist Stress schuld an meiner schlechten Ernährung= Libby Weaver hat für all die vielen Fragen eine gute erklärte Antwort, die immer zum Nachdenken anregt.  Natürlich steht schon sehr viel im Buch, was man schon davor gekannt hat. Man soll das Essen oft kauen, man soll Kaffee meiden, Alkohol schadet der Leber.. Aber wisst ihr, dass während dem Essen Wasser trinken schlecht ist? Also ein paar Fakten lernt man dazu.  Was ich richtig toll finde ist, dass die verschiedenen Bausteine so gut geliedert und dargestellt werden. Ich glaube, jeder findet dann seinen Bausteine, an denen er arbeiten muss und das ist ein sehr sehr guter Anfang einer Diät. Ich habe meinen Körper schon davor gekannt und weiß, dass die Leber und mein Darmbereich meine Problembausteine sind. Ich habe die ein oder anderen Sachen schon mitgenommen und bin echt froh darüber.  Dieses "Diät"- Buch ist super für Einsteiger, damit sie mal sehen, wo sie beginnen müssen. Die kleinen Tipps sind oft sehr leicht in den Alltag einzubauen und wenn man sich Mühe gibt, kann man leicht etwas verändern.

    Mehr
  • Es gibt keine Wunder....das Stoffwechsel-Geheimnis

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    moccabohne

    moccabohne

    20. February 2016 um 12:50

    Dr. Libby Weaver, australische Biochemikerin und Ernährungsspezialistin weiß, wie wir unser Körperfett schmelzen lassen können. Die Lösung scheint so einfach, man muss nur den Stoffwechsel ankurbeln! Da ich seit sehr langer Zeit mit meinem Gewicht kämpfe und zudem noch eine Schilddrüsenunterfunktion (Hashimoto) habe, erhoffte ich mir von diesem Buchpaket die Lösung meiner Probleme. Meine Erwartungen waren immens hoch! Gleich zu Beginn des Buches spricht die Autorin von des Rätsels Lösung und da merkte ich gleich, so einfach ist das alles nicht...leider! Durch ihre interessante Schreibweise und die persönlichen Fragestellungen ( "...erkennen Sie sich da wieder?", " Sicherlich haben Sie auch bemerkt..") war das Buch schwer aus der Hand zu legen, obwohl ich manche Seiten zweimal lesen musste, da es biochemisch sehr intensiv erklärt wurde. Ich merkte schnell, dass verschiedene Bausteine für mich zutrafen.  Aufgegliedert wurde das Buch in 9 Bausteine: 1. Kalorien 2. Stresshormone 3. Geschlechtshormone 4. die Leber 5. die Darmflora 6. die Schilddrüse 7. Insulin 8. das Nervensystem 9. Gefühle Jeder Baustein wird ausführlich behandelt. Dr. Weaver beschreibt leicht verständlich die körperlichen Abläufe und biochemischen Zusammenhänge, sowie die sich daraus ergebenen, eventuellen gesundheitlichen Probleme. Zum Schluss des Kapitels gibt sie jeweils Tipps für den jeweiligen Baustein, welche man bei Problemen beherzigen sollte. Oft spricht die Autorin von Verzicht verschiedener Lebensmittel für einen Zeitraum von ca 4 Wochen, oder wenn nötig auf vollständigen Verzicht, um gesundeitliche Probleme zu lösen. Dies muss natürlich jeder für sich selber entscheiden. Ich werde versuchen meinen Kaffeekonsum zu reduzieren und auf Gertreide sowie Zucker größtenteils zu verzichten. Für mich persönlich waren sehr viele neue Ratschläge dabei und diese habe ich mir auch gleich notiert. Einige Ansichten, zum Beispiel Verzicht auf Getreide und Kuhmilchprodukte, haben mein Wissen bestätigt und ich weiß, dass ich auf dem richtigen Weg bin. Mir ist jetzt bewusst, dass eine Abnahme oft nur mit einer Ernährungsumstellung möglich ist, wenn man, so wie ich, sich in vielen Bausteinen wiederfindet. Ganz wichtig ist auch der Baustein Stresshormone, bei dem klar erklärt wurde, dass ein erhöhter Cortisol-Spiegel eine Abnahme verhindert.   Für mich negativ wurde über das Thema Jod berichtet, es wurde zu oberflächlich behandelt. Gerade für Hashimoto-Erkrankte ist Jod nicht empfehlenswert und darauf wurde leider gar nicht eingegangen. Das Buch ist für mich ein guter Ratgeber für alle, die sich eine Abnahme wünschen, allerdings trotz Sport und Ernährung nicht abnehmen und nach eventuellen Ursachen suchen.   

    Mehr
  • Stoffwechsel kurz, aber gut erklärt

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    callunaful

    callunaful

    20. February 2016 um 00:34

    Das Buch richtet sich an Leute, die schon alle möglichen Diäten ausprobiert haben, weil diese das Blaue vom Himmel versprachen und leider am Ende doch scheiterten. Entweder weil das Versprochene nicht eintrat, oder weil nach schneller Gewichtsabnahme die Pfunde wieder zurück purzelten. Dieses Buch will es anders machen, verspricht aber das gleiche wie die angesprochenen Diäten: Wie man endlich abnehmen kann und dabei ein tolles Körpergefühl erlangt. Wie man ja schon an meiner Bewertung sehen kann, hält das Buch sein Versprechen. Dabei geht es aber ganz anders vor, denn es stellt den Stoffwechsel nicht nur aus der Sicht der Ernährung vor. Dr. Libby Weaver teilt das Buch in neun Teile auf, die sich die neun magische Bausteine nennen.  Die neun magische Bausteine sind übrigens: 1. Kalorien 2. Stresshormone 3. Geschlechtshormone 4. Die Leber 5. Die Darmflora 6. Die Schilddrüse 7. Insulin 8. Das Nervensystem 9. Gefühle Man erhält gute Einblicke in die Stoffwechselprozesse im Körper, sodass man nach und nach lernt wie der Körper eigentlich arbeitet. Dabei geht sie auch auf die biochemischen Prozesse ein, die im Körper ablaufen. So gewinnt man einen ganz guten Eindruck wie der Körper funktioniert und man erfährt was da eigentlich im Körper in bestimmten Situationen passiert. Besonders gut gefallen hat mir, wie die Autorin ziemlich anschaulich erklärte, dass Abnehmen nicht allein an der Ernährung liegt sondern bestimmte Wechselwirkungen (wie zum Beispiel Stress oder diverse Krankheiten) einem beim Abnehmen hindern. Beim Lesen stieß ich auf einige bekannte Sachen, da ich mich vor der Lektüre ein bisschen mit Ernährung beschäftigt habe. Aber ich hatte tatsächlich einige Aha-Momente. Manches erschien mir dabei logisch und manches hat mich erstaunt. Neben vielen theoretischen Informationen gab es auch ein paar Tipps zur praktischen Umsetzung. Ich habe mich in vielen Dingen wiedergefunden. Am meisten überrascht hat mich, dass ich einige Symptome an mir entdeckt habe, die ich für "normal" gehalten habe! Und kommen wir hier zu meinem ersten Kritikpunkt: Ich hätte mir gerne noch mehr von den praktischen Tipps gewünscht. Weiter hat mich auch gestört, dass sich die Autorin oft wiederholte. Sie nennt dafür zwar einen guten Grund, aber es nervte mich irgendwann doch. Hinzu kam das Kapitel über Gefühle, das mich leider etwas enttäuschte. Auf diesen Teil war ich am meisten gespannt, da es mich sofort angesprochen hatte. Hierbei ging man der Frage nach, warum man trotzdem zu ungesundem Essen greift, obwohl man ganz genau weiß, dass das einem nicht gut tut; oder warum man weiter isst, obwohl man eigentlich pappsatt ist. Ich fand dieses Kapitel leider gar nicht hilfreich. Man muss bedenken, dass das Buch sehr dünn ist und daher nicht allzu sehr in die Tiefe gehen kann, sondern eher eine gute Einführungen und einen soliden Überblick über die genannten Bausteine gibt. Positiv ist hier auch noch anzumerken, dass die Autorin zu jedem Baustein noch Literaturempfehlungen nennt, wo man sich noch ausführlicher mit den Themen befassen kann. Leider sind diese auf englisch, aber das ist nicht verwunderlich, da Dr. Libby Weaver selbst Australierin ist. Abschließend möchte ich eine Leseempfehlung aussprechen. Wenn man mal seinen Körper verstehen möchte, dann sollte man dieses Buch (nicht nur einmal) gelesen haben!

    Mehr
  • Biochemischer Ansatz

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    mieken

    mieken

    19. February 2016 um 23:08

    Das Buch gibt eine allumfassende EInsicht darüber, was sich im Körper abspielt und wie man ernährungstechnisch eingreifen kann. Ich beschäftige mich schon seit Jahren mit dem Thema, wenn auch eher aus gesundheitlichen Gründen und nicht zum Abnehmen. Das Buch ist sehr wissenschaftlich, aber verständlich erklärt und geschrieben. Hervorzuheben ist eben, dass es auch was für schlanke Menschen ist, die was für ihre Gesundheit tun möchten. Aufgeteilt ist das Buch in 9 verschiedene Bausteine. So ist z.B. ein Baustein die Verdauung ein weiterer Insulin oder auch Stresshormone. Zu jedem Baustein wird ausführlich erklärt inwiefern dieser sich in der heutigen Zeit auf das Gewicht oder eben auf die Gesundheit auswirkt. Es stehen viele mir bekannten Sachen drin, aber auch Neue. Besonders den Baustein über die Hormone fand ich sehr interessant. So gut es sich auch lesen lässt, so finde ich die Umsetzung doch eher schwierig, da man bei einigen Bausteinen erstmal ärztlich abkären müsste was los ist. Prinzipiell finde ich das völlig in Ordnung, ich denke nur, dass Käufer aufgrund der Buchaufmachung etwas Anderes erwarten könnten. Ansonsten finde ich aber, dass das Buch einen sehr schönen Einblick über die Abläufe im Körper gibt und man auch einiges für seine Gesundheit mitnimmt. Selbst simple Sachen wie der Umgang mit Kaffee regen ja vielleicht doch den Einen oder Anderen dazu an, etwas am Lebensstil zu ändern. Sehr gut hat mir gefallen, dass viel auf Bioprodukte gesetzt wird und endlich auch mal erwähnt wurde, dass nicht nur Alkohol die Leber belastet, sondern auch Pestizide und Körperpflegeprodukte.

    Mehr
  • Wahre Geheimnisse über unseren Körper

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    le_papillon_curieux

    le_papillon_curieux

    19. February 2016 um 19:43

    Ein Buch, das sofort begeistert und zu aufmerksamer Lektüre einlädt! Es handelt sich um das Buch „Stoffwechsel-Geheimnis“!. Darin gibt uns die australische Biochemikerin Dr. Libby Weaver einen Einblick darin, wie unser Körper mit Lebensmitteleinnahme jeglicher Form umgeht. Aber nicht nur die Aufnahme von Nahrung, nein auch die biochemischen Prozesse, deren Einflüsse von Hormonen, Emotionen, Stress und weiteres beeinflusst werden, finden hier große Beachtung. Diese Lektüre lehrt uns unseren Körper und dessen Abläufe, sowie unsere alltäglichen Gewohnheiten genau zu beleuchten und zu reflektieren. Wir lernen die 9 Bausteine des Stoffwechsels kennen und staunen nicht schlecht! So werden wir mit Gewohnheiten konfrontiert, die wir eigentlich eher als nichtig betrachten. Da ist etwa der Genuss von Kaffee, Koffein regt die Nebennierenfunktion an, um Adrenalin zu produzieren. Tja und dieses wiederum erhöht den Blutzuckerspiegel…. Letztlich, kann Koffein zu Fettablagerung führen. Der für mich äußerst interessante Baustein war die Verdauung. Ein Zitat, das ich bildlich immer wieder vor Augen habe ist:“Hinter dem Mund gibt es keine Zähne!“. Fazit: Weitere Details diese Buches widerzugeben, würde den Rahmen sprengen. Ich finde die Lektüre als Bereicherung  für eine gesunde Lebensweise sehr effektiv. Sie hilft mir zu einem erheblich besseren Wohlbefinden! Eine absolute Leseempfehlung!

    Mehr
  • Das Stoffwechselsystem verstehen und leichter leben

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    DonnaVivi

    DonnaVivi

    19. February 2016 um 14:24

    Zugegebenermaßen probierte wohl schon jeder irgendwelche Diätmethoden aus – mit mehr oder weniger Erfolg. Dr. Weavers Konzept vermittelt jedoch nicht nur eine Anleitung, die präzise zu folgen gilt, sondern gleich ein besseres Verständnis für den eigenen Körper. Um ihre Ansichten nachvollziehen zu können, ist es daher empfehlenswert, das Buch von Anfang bis zum Schlusswort durchzustudieren. Die Autorin gibt vor, die Inhalte sehr bewusst nach einer bestimmten Reihenfolge zusammengestellt zu haben. Sie führt die Leser Schritt für Schritt an ihre umfassenden medizinischen Erfahrungen heran. Nach einer informationsüberladener Einleitung – an der Notwendigkeit besteht kein Zweifel – folgen wissenschaftlich fundierte Beschreibungen über die Körpersysteme, die für ein gesundes Leben sorgen sollten. Diese zu verstehen und zu unterstützen ist die große Aufgabe. Der Autorin gelingt dabei viele Zusammenhänge schlüssig zu erklären, was in einer Arztpraxis (vor allem wegen Zeitmangel) in diesem Umfang niemals möglich wäre. Obwohl es sich um ein komplexes Themengebiet handelt – die Texte enthalten viele informative Einzelheiten –, verliert sich die Ärztin, Dr. Libby Weaver, nicht in den Details. Die einzelnen Kapitel, „magische Bausteine“ genannt, bieten nützliche Hilfe und neue Erkenntnisse zum Thema Stoffwechsel. Die Theorie wird von Praxistipps begleitet und eine umfassende Symptomatik (teils in Tabellen dargestellt) hilft, sich mit den möglichen Ursachen des eigenen Problembereichs zu identifizieren. Es wird dabei keinesfalls angedeutet, dass man sich bei einer ernsthaften Krankheit selbst heilen könnte. Ein kluges Buch. Die ärztliche Hilfe in Form eines Ratgebers ist ein vertrauenswürdiges Konzept. Dr. Weavers Worte sind durchgehend herzlich, die Aussicht auf ein gesünderes Leben motiviert. Ergänzend zu diesem Buch gibt es ein Kochbuch mit dem Titel Stoffwechsel-Kick (ebenfalls von Dr. Libby Weaver), um den Körper optimal zu unterstützen.

    Mehr
  • Interessant und Umsetzbar

    Stoffwechsel-Geheimnis: 9 magische Bausteine zum schlank werden & bleiben
    foxydevil

    foxydevil

    19. February 2016 um 13:30

    Kurz zur Autorin: Dr. Libby Weaver hat an der University of Newcastle studiert und auch dort ihren Bachelor of Health Science ( Ernährung und Diätetik ) mit Auszeichnung abgelegt. Danach promovierte sie in Biochemie. Sie zählt zu den gefragtesten Ernährungsexperten in Australien und Neuseeland und hat bereits mehrere Bücher veröffentlicht. Der Hintergrund der Autorin hat mich eher verhalten reagieren lassen, da ich auch ein Abnehmopfer bin, und Ärzte mir bisher außer Abnehmsprüche nichts Brauchbares zur Umsetzung gegeben haben. Allerdings war meine Erwartung durch die Beschreibung an das Buch war sehr hoch. Gibt es doch auf dem Markt viele Bücher, welche einem eine gesunde und vor allem Ernährung zur Gewichtsreduzierung versprechen. Das Buch gab mir eine Betrachtung des Stoffwechselproblems, welches ich bisher nicht so betrachtet hatte. Die Lösungsmöglichkeiten welche durch Weglassen angeboten werden sind mehr oder weniger umsetzbar. Je nachdem wie jeder sich darauf einlassen kann. Ob es allein zur Gewichtsreduktion genügt kann ich nicht voll beurteilen, da ich zusätzlich das Buch „Stoffwechsel Kick“ nutze. Was ich sagen kann ist, daß ich bewusster mit mir und auch der Nahrungsaufnahme umgehe. Mir war nicht jedes Argument schlüssig aber ok, denn was probiert man nicht alles aus?! Die medizinische Erklärung im Buch hat mir gut gefallen. Jetzt fühle ich mich etwas besser aber da ich ein sehr skeptischer Mensch bin, warte ich ab, ob es auch so bleibt. Denn eigentlich muss man das auf einem längerem Zeitraum betrachten. Das Design und die Umsetzung (in punkto Übersichtlichkeit und Lesbarkeit) des Buches ebenfalls. Wer mehr über den Stoffwechsel wissen möchte und auch wie man ihm etwas Gutes tun kann, dem kann ich das Buch empfehlen.

    Mehr
  • weitere