Libraria Editoria Vaticana Neues Latein Lexikon

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Neues Latein Lexikon“ von Libraria Editoria Vaticana

LATEIN LEBT! Neues Latein Lexikon Über 15.000 Stichwörter der heutigen Alltagsprache in lateinischer Übersetzung Latein lebt! Eine Schreckensbotschaft für Millionen Schüler, nicht aber für diejenigen, die sich von der Sprache der Römer faszinieren lassen, die es zu würdigen wissen, welche enorme Bedeutung das Lateinische auch für unseren heutigen Sprachgebrauch besitzt. Der streng logische, formalistische Aufbau des Lateinischen einerseits, der es umständlich zu handhaben macht, aber auch sein seit vielen Jahrhunderten eingefrorener Wortschatz haben die Sprache in die Nische des Akademischen und Kirchlichen gedrängt. Aus genau dieser Nische jedoch bekommt sie jetzt einen enormen Impuls, der sie wieder in den Blickpunkt rückt: Über sieben Jahre lang haben 14 Spezialisten des Vatikans daran gearbeitet, 15.000 Stichwörter aus der heutigen Alltagssprache ins Lateinische zu übersetzen und ihm so wieder Leben einzuhauchen. Dem Redaktionsgremium war bei der sorgfältigen Auswahl der Begriffe nichts Weltliches fremd, und so finden sich in diesem 450 Seiten starken Werk zwischen „A“ wie „Astronaut“ und „Z“ wie „Zabaione“ nahezu ausschließlich Stichwörter, die in keinem bisherigen, der Tradition verpflichteten Latein-Lexikon verzeichnet sind. Die Edition Lempertz präsentiert hier das „Neue Latein Lexikon“, herausgegeben von der Libraria Editoria Vaticana, in Deutsch-Lateinischer Ausgabe. Das Werk - wenngleich ein Wörterbuch – regt alle Latein-Liebhaber und solche, die es werden möchten, unwillkürlich zum neugierigen Durchblättern an. Es macht Zusammenhänge klar, fördert das Verständnis für die spezielle Art des Lateinischen, vermittelt nicht selten überraschende Einsichten und lädt zur Ernsthaftigkeit des Anspruchs häufig zum Schmunzeln ein. Aber nicht zuletzt besitz das Lexikon auch praktischen Nutzwert, etwa indem es die Möglichkeit bietet, aktuelle lateinische Begriffe in der gesprochenen wie in der Schriftsprache effektvoll einzusetzen. Latein, stets als tote Sprache abgetan, zeigt hier eindrucksvoll, welche Kraft in ihm steckt.

Stöbern in Sachbuch

Gemüseliebe

Großartiges, frisches und neues vegetarisches Kochbuch! Großartig! Ich liebe es!

Gluehsternchen

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Ein kleines und unscheinbares Buch, dessen Thema in unserer heutigen Zeit so gewichtig ist.

Reisenomadin

Das verborgene Leben der Meisen

Die Bibel für ausgemachte Meisenliebhaber. Ausführlicher geht fast nicht.

thursdaynext

Kann weg!

Herrliche Lachflashs garantiert!

Lieblingsleseplatz

Zwei Schwestern

Ein wichtiges Buch.

jamal_tuschick

Die Entschlüsselung des Alterns

Ein tolles Sachbuch - leicht verständlich, fundiert und sehr interessant.

HensLens

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Neues Latein Lexikon" von Libraria Editoria Vaticana

    Neues Latein Lexikon

    bostic

    15. March 2010 um 02:17

    Als Paradebeispiel einer toten Sprache gilt das Latein. Der Ausdruck "tote Sprache" bezeichnet eine Sprache, die sich nicht mehr weiterentwickelt. In diesem Latein-Lexikon der anderen Art finden sich über 15.000 neugeformte Wörter, die sich der Zeit der Moderne anpassen. Grundsätzlich - in der Manier der lateinischen Sprache - bestehen die neuen Wortbildungen aus logischen Zusammenfügungen antiker Lateinvokabeln, die den Glanz des klassischen Lateins meilenweit verfehlen. Der Nutzen des Lexikons ist zwar äusserst gering, dafür ist die vatikanische Zensur umso deutlicher bemerkbar, was den Nutzen und den Spassfaktor gleichermassen in die Schranken weist: Ein kläglicher Versuch die lateinische Sprache populärer zu machen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks