Lügenwahrheit

von Lica
4,0 Sterne bei2 Bewertungen
Lügenwahrheit
Bestellen bei:

Inhaltsangabe zu "Lügenwahrheit"

Jo arbeitet seit Jahren für einen international tätigen Konzern. Der Vertrag ist zeitlich befristet, wurde auch schon verlängert, weil sich Jo bewährte, aber das Ende des Jobs steht kurz bevor, weil Jos Abteilung ausgelagert wurde und die Firma dazu übergeht, sämtliche Verträge auslaufen zu lassen, um Personal zu reduzieren. Die Arbeitslosigkeit vor Augen, erfährt sie von der Mitarbeiterin einer anderen Abteilung, dass eine Planstelle zu besetzen sei. Jo überlegt nicht lange und bewirbt sich sofort. Ihre Bedenken werden zerstreut, indem man ihr versichert, dass man nur sie haben möchte, weil sie einen sehr guten Ruf in der Firma genießt. Viel zu spät erkennt Jo, dass Rosi Tromper sie nur umwirbt, damit sich die Leiharbeiterin Chantal Krusche auf Jos Kosten etablieren kann. Kaum, dass Jo den neuen Job in einer anderen Abteilung begonnen hat, beginnen die Kolleginnen Rosi Tromper, Chantal Krusche und Dorothee Sundermann Jo mit Finesse und Unterstützung des direkten Vorgesetzten zu mobben. Das Dumme daran ist nur, dass Jo nicht so einfältig ist, wie die Damen denken. Jo hat ein feines Gespür dafür, dass etwas nicht ganz mit rechten Dingen zugeht und mobilisiert trotz der Mobbing-Attacken ihre ganze Kraft, den Dingen auf den Grund zu gehen. Durch einen Zufall bekommt sie Unterstützung. Das Ganze nimmt letztendlich eine sehr unerwartete Wendung, und das Opfer mausert sich zur Heldin.§Der Roman hat einen autobiographischen Hintergrund. Das Mobbing ist, wie meist in solchen Fällen, nicht beweisbar. Auch die Firmen setzen sich nicht gern mit diesen Tatsachen auseinander. Die Erlebnisse der Autorin sind dem Grunde nach mit denen der Protagonistin ihres Buches gleichzusetzen. Um diese Geschehen zu verarbeiten, wählte sie die Darstellung einer Fiktion, nicht zuletzt um rechtlichen Konsequenzen aus dem Weg zu gehen. Alle Personen sowie die Geschichte darum herum sind frei erfunden, Ähnlichkeiten mit lebenden Personen sind rein zufällig.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783940756756
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:348 Seiten
Verlag:Wiesenburg
Erscheinungsdatum:20.01.2010

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4 Sterne
Sortieren:

Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

Gespräche aus der Community zum Buch

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Stöbern in Romane

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks