Licia Troisi Drachenschwester - Eltanins Verrat

(23)

Lovelybooks Bewertung

  • 28 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(11)
(7)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Drachenschwester - Eltanins Verrat“ von Licia Troisi

Eine junge Heldin... ein mächtiger Drache... ein uraltes Vermächtnis... Thubans Vermächtnis lastet schwer auf Sofias Schultern: In der Stadt Benevent, wo sich im Mittelalter Hexen versammelt haben, wird sie von schrecklichen Vorahnungen geplagt. Sie ist sicher: Die zweite Frucht des Weltenbaums muss in dieser Stadt versteckt sein. Gleichzeitig aber spürt sie, dass Nidhoggr, der geflügelte Zerstörer, an Macht gewinnt. Die Zeit drängt und nur Sofia und ihre Freundin Lidja können ihn aufhalten. Doch dann verliebt sich Sofia zum ersten Mal - und bringt alles in Gefahr. Denn sie ahnt nicht, wer sich hinter dem schönen Jungen verbirgt, an den sie ständig denken muss ...

Gute Fortsetzung der 1. Romans. Schade, dass die 3 anderen Teile wohl nicht ins Deutsche übersetzt werden.

— Meli8582
Meli8582

Stöbern in Jugendbücher

Fangirl

Besonders gestört hat mich das, was gar nicht oder sehr wenig thematisiert wurde, wie die psychischen Krankheiten & die Konflikte. - 2,5 Ste

schokigirl

Beautiful Liars - Verbotene Gefühle

Eine raffinierte Verstrickung von Geheimnissen, die mit einem lauten Höhepunkt endet. Hätte aber manchmal mehr Spannung vertragen können.

jackiherzi

Der Prinz der Elfen

Jugendbuch fernab der üblichen Klischees mit so mancher Überraschung

Azalee

Amrita. Am Ende beginnt der Anfang

Orientalisches Setting und Themen wie Tod, Wiedergeburt, Mythologie, Spiritualität, Politik...

Niccitrallafitti

Göttertochter - Royal Blood

Nach diesem Band gibt es kein Entrinnen mehr vor Begeisterung.

buchlilie

Schattenkrone - Royal Blood

Für alle Lesebegeisterte ein Muss, denen ein Mix aus historischen und fantastischen Elementen gefällt.

buchlilie

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nicht so gut wie Teil 1 aber trotzdem gut

    Drachenschwester - Eltanins Verrat
    Annesia

    Annesia

    18. October 2014 um 22:24

    Wie den ersten Teil hatte ich das Buch sehr schnell durchgelesen, doch so gut wie der vorherige Band war dieser allerdings nicht. Trotzdem hatte das Lesen seinen Reiz. Sofia und Lidja müssen nach wie vor die Welt vor dem bösen Lindwurm Niddhoggr und seinen Schergen schützen, indem sie die Früchte des Lebensbaumes finden. Professor Schlafen befindet sich zwischenzeitlich auf der Suche nach einem weiteren Teil ihrer kleinen Gruppe, weshalb Sofia bei Lidja und dem Zirkus lebt. Sie hat aber Schwierigkeiten sich einzuleben und zieht sich deswegen oft zurück.  Bald entdecken die beiden die ersten Hinweiße auf die nächste Frucht des Baumes doch tauchen zur selben Zeit auch schon die ersten Feinde auf. Das Abenteuer und der Kampf beginnt also von Neuem.  Natürlich war das Buch spannend und die Kampfszenen und die magischen Fähigkeiten super beschrieben. Man war richtig mit dabei. Mir hat einfach ein wenig die Individualität gefehlt. Es war ein wenig als hätte man den ersten Teil nochmal gelesen. Nur mit anderen Schauplätzen.  Das Mysterium um den Nussbaum hat es letztendlich rausgerissen, das das Buch trotzdem noch gut war und ich Spaß beim Lesen hatte.  Ich kann nicht ausdrücken, wie groß mein Bedauern ist, dass die Serie in Deutschland nicht fortgesetzt wird. in Italien gibt es zwischenzeitlich 7 Bücher der Drachenschwestern. Tja, da muss ich wohl italienisch lernen, wenn ich wissen will wie die Geschichte ausgeht. 

    Mehr
  • Rezension zu "Drachenschwester - Eltanins Verrat" von Licia Troisi

    Drachenschwester - Eltanins Verrat
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. April 2012 um 16:30

    Band 2 ist auch sehr super. Freu mich schon auf Band 3!