Lietta Schröder Finde die Ruhe im Sturm

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Finde die Ruhe im Sturm“ von Lietta Schröder

Viele Menschen erleben ihr Leben kontinuierlich rast- und ruhelos. Der Alltag ist randvoll gefüllt mit Aktivitäten und einer Fülle an Informationen, die es zu verarbeiten gilt. Durch die Köpfe schlängeln sich endlose Gedankenketten. Und heimlich warten die Betroffenen auf die Ruhe nach dem Sturm. Der Sturm aber scheint ihr Leben zu bestimmen und die Ruhe will einfach nicht einkehren. Unruhe hat viele Gesichter. Sie zeigt sich in Form von ständigem Zeitmangel, psychischen Beschwerden, schwierigen zwischenmenschlichen Beziehungen und körperlichen Erkrankungen. Gegenwind von allen Seiten! Das Buch „Finde die Ruhe im Sturm“ lädt dazu ein, sich dem „Sturm“ zu stellen und in kleinen Schritten zu lernen, innere Ruhe zu finden – gleich, mit welcher Wucht uns das Leben um die Ohren wirbelt. Lietta Schröder berichtet über eigene Erfahrungen und richtet sich an Menschen, die an nachvollziehbaren Wegen interessiert sind, ihre innere Balance zu finden. Auf diese Weise können neue Energie und Lebenskraft geschöpft sowie Heilungsprozesse in körperlichen und psychischen Krisen aktiviert werden. "Meditation ist, wenn du trotzdem lachst!" Gemäß diesem Motto ist es der Autorin ein Anliegen, dem Thema „Meditation“ den Schleier der Ernsthaftigkeit zu entziehen, indem sie veranschaulicht, wie es aussehen kann, aus dem Alltag eine Meditation zu machen. Die positiven Auswirkungen, die sich daraus ergeben, können so tiefgreifend sein, dass neue, ungeahnte Möglichkeiten entstehen und dadurch mit der Zeit ein enormer positiver Wandel im Leben stattfinden kann.

Stöbern in Sachbuch

Alles, was mein kleiner Sohn über die Welt wissen muss

Kurzweilige, aber amüsante Lektüre über das Leben mit einem Kleinkind - auf jeden Fall lesenswert.

miah

Das große k. u. k. Mehlspeisenbuch

Das Zauner ist eine Institution in Bad Ischl, hier gibt es die Rezepte der Leckereien, die man dort findet.

Sikal

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen