Lieve Baeten Mein Bilderbuchschatz - Von Drachen, Bären und schönen Träumen

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Bilderbuchschatz - Von Drachen, Bären und schönen Träumen“ von Lieve Baeten

Sesam öffne dich! Ein Bilderbuchschatz zum Entdecken und Wiederentdecken Alle sind dabei: Lieve Baeten, Kirsten Boie, Erhard Dietl, Katrin Engelking, Ute Krause, Astrid Lindgren, Paul Maar und noch mehr! Der Bilderbuchschatz enthält zehn Bilderbuchgeschichten bekannter Autoren und beliebter Illustratoren - ein abwechslungsreicher, vielseitiger Lese- und Bilderspaß für lange Zeit! Der Bilderbuchschatz enthält: Lindgren/Wikland, Natürlich ist Lotta ein fröhliches Kind; Boie/Timm, Ein Stier im Wohnzimmer; Boie/Brix, Linnea geht nur ein bisschen verloren; Eriksson, Bella geht einkaufen; Baeten, Kleiner, schrecklicher Drache; Dietl, Wenn ich groß bin; Maar/Michel, Tierische Freundschaften; Arro/Kruusval, Makrelen-August fährt zur See; Krause/Palanza, Helma legt die Gockel rein; Boie/Engelking, Bärenmärchen

Stöbern in Kinderbücher

Luna - Im Zeichen des Mondes

Bezauberndes Fantasyabenteuer für jung und alt

SillyT

Polly Schlottermotz - Potzblitzverrückte Weihnachten!

Nicht so stark wie die großen Bücher aber nette und lustige Weihnachtsgeschichte für alle Pollyfans!

alice169

Besuch Aus Tralien

Tolle Illustrationen und originelle Umsetzung, allerdings nicht für die Altersklasse ab 6 Jahren geeignet 3,5 Sterne

Melli910

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Ein tolles Vorlesebuch!

lauchmotte

Paule Pinguin allein am Pol

Ein schönes Bilderbuch für groß und klein, das den Blick auf die Welt verändern kann!

BuechersuechtigesHerz

Der Elefant im Wohnzimmer

Ein Kinderbuch mit einer abenteuerlichen und fantasievollen Geschichte, ungewöhnlichen Haustieren, Freundschaften und tollen Zeichnungen

Buchraettin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Bilderbuchsammlung

    Mein Bilderbuchschatz - Von Drachen, Bären und schönen Träumen

    Mirilein

    29. August 2017 um 13:45

    Ich liebe Bilderbücher. Ich lese sie gerne vor und schaue sie mir auch gerne selber an. Allerdings ist leider mein Geld als auch der Platz im Regal endlich. Eine gute Lösung sind da Bücher, in denen mehrere Bilderbücher versammelt sind. So ein Buch ist zum Beispiel „Mein Bilderbuchschatz“. Es enthält ganze 10 Bilderbuchgeschichten. Mit dabei sind folgende Bilderbücher: Helma legt die Gockel rein (Ute Krause, Dorothy Palanza), Pippi feiert Geburtstag (Astrid Lindgren, Rolf Rettich), Bärenmärchen (Kirsten Boie, Katrin Engelking), Wenn ich groß bin (Auszug) (Erhard Dietl), Ein Stier im Wohnzimmer (Kirsten Boie, Jutta Timm), Tierische Freundschaften (Auszug) (Paul Maar, Reinhard Michl), Kleiner, schrecklicher Drache (Lieve Baeten), Bella geht einkaufen (Eva Eriksson), Markelen-August fährt zur See (Lena Arro, Catarina Kruusval), Linnea geht nur ein bisschen verloren (Krsten Boie, Silke Brix) Manchmal muss man in solchen Büchern leider auf schöne Illustrationen verzichten, aber das ist hier keineswegs der Fall. Alles ist genauso bunt und vielfältig bebildert wie in den normalen Bilderbüchern. Von zwei Büchern werden nur Auszüge hier verwendet, aber das ist bei diesen beiden Büchern, die keine durchgängigen Geschichten, sondern einzelne Situationen zeigen, auch durchaus in Ordnung. Das Buch ist sehr vielfältig. Man trifft auf verschiedene Erzähler und Illustratoren, so dass für jeden etwas Schönes dabei sein sollte. Von harmonischen, warmen Tierzeichnungen bis hin zu einem comicartigen Stil findet man hier alles. Auf den Bildern zu „Makrelen-August fährt zur See“ gibt es auch jede Menge zu entdecken. Man kann sich also durchaus lange mit diesem Buch beschäftigen. Es eignet sich auch dafür auf eine Urlaubsfahrt mitgenommen zu werden. Reichlich Vorlesestoff hat man so auf jeden Fall. Ich persönlich freue mich besonders über „Kleiner, schrecklicher Drache“, denn ich mag auch die Bücher über die kleine Hexe von Lieve Baeten sehr gerne.  Das Buch wurde bereits vor einigen Jahren veröffentlicht, so dass man sich nicht wundern sollte, dass hier von Pippi zum Beispiel die Illustrationen von Rolf Rettich gezeigt werden. So kennen wir hier in Deutschland ja Pippi auch von früher. Mittlerweile haben die Pippi-Bücher andere Illustrationen und zwar die von Katrin Engelking, die in diesem Buch die Geschichte vom Bärenmärchen illustriert hat. Insgesamt ist dieses Buch eine tolle Fundgrube an schönen Bilderbuchgeschichten, welches ich auf jeden Fall empfehlen kann.    

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks