Lieven L. Litaer Klingonisch für Einsteiger

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Klingonisch für Einsteiger“ von Lieven L. Litaer

1984 entwickelte der amerikanische Sprachwissenschaftler Marc Okrand für die Star-Trek-Kinofilme die klingonische Sprache. Anders als die meisten fiktionalen Sprachen unterliegt die klingonische Sprache vieler Normen und erlang einen offiziellen Status durch eine eigene ISO-Nummer durch die Library of Congress. Klingonisch-Experte Lieven L. Litaer begleitet den Einsteiger in diese spannende Welt. Das Übungsbuch lehrt spielerisch, anhand einer spannenden Star-Trek-Geschichte, die wichtigsten Redewendungen für den Alltag und gibt begleitende Erklärungen zur Grammatik und Aussprache. So wird die Sprache lebendig und das Lernen fällt leicht.

Stöbern in Science-Fiction

Star Kid

Für Kinder schwer zu verstehen

MaschaH

Scythe – Die Hüter des Todes

Ein düsterer, faszinierender und spannender Dystopieauftakt. Ich will sofort den 2. Band :)

Uwes-Leselounge

Der letzte Stern

War vom 1. Teil begeistert, ab dem 2. flachte meine Begeisterung leider ab. Es viel mir sehr schwer den 3. Teil zu Ende zu lesen... Schade!

Fraenn

Zeitkurier

Schöner Blick in die Zukunft, allerdings lag mir die Protagonistin nicht...

DunklesSchaf

Die drei Sonnen

Wirres Weltuntergangsscenario mit ein paar guten Ideen wie dem Computer aus 30 Mio. Menschen.

Alanda_Vera

Der lange Weg zu einem kleinen zornigen Planeten

Ein faszinierendes und sehr gutes Buch, in dem man vielen interessanten Spezies begegnet. Etwas mehr Tempo hätte allerdings nicht geschadet.

Leseratt

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen