Lila Monroe Get lucky - Eine heiße Nacht in Las Vegas

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Get lucky - Eine heiße Nacht in Las Vegas“ von Lila Monroe

In Las Vegas aufzuwachen ist immer ein Vergnügen ... Namens-Tattoos, ein Brautschleier und eine leere Packung Kondome? Liebesroman-Autorin Julia hofft inständig, dass alles was in Las Vegas passiert, auch tatsächlich in Las Vegas bleibt. Alles andere wäre eine Katastrophe. Ihr Besuch bei der Romance-Convention in Sin City sollte ein lustiges Wochenende mit ihren Freundinnen, Sonne und vielen Margaritas am Pool werden. Doch anstatt Leser zu treffen und Bücher zu signieren, muss Julia sich mit Nate Wexler herumschlagen. Dass der großspurige Scheidungsanwalt nicht nur zum Niederknien attraktiv, sondern auch zum Davonlaufen arrogant ist, hat anscheinend nicht dazu geführt, dass Julia ihre Hände bei sich behalten hat. Denn dem Zustand ihres Hotelzimmers nach zu urteilen, war die letzte Nacht wild und hemmungslos - nur können sie sich beide an absolut Nichts erinnern. "Ich habe noch nie soviel beim Lesen eines Buches gelacht! Es war wahnsinnig gut." Shayna's Spicy Reads

Locker spritzig. Perfekt für Zwischendurch!

— dearie_kat
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Liebesroman-Autorin und Scheidungsanwalt meets Hangover

    Get lucky - Eine heiße Nacht in Las Vegas

    dearie_kat

    28. August 2017 um 17:51

    Ja dieses Buch hat mich sehr an den Film Hangover erinnert und konnte mir einige humorvolle Stunden bescheren. Julia schreibt Liebesromane und ist auf einer Buch Convention in Las Vegas. Dort trifft sie auf den Scheidungsanwalt Nate Wexler, den sie anfangs überhaupt nicht ausstehen kann.Bei den beiden treffen Welten aufeinander. Nate, dem sein Herz gebrochen wurde und nun in Las Vegas auf der Hochzeit seines besten Freundes ist, ist sarkastisch und eindeutig kein Romantiker. Julia dagegen, schreibt Liebesromane und glaubt somit natürlich an die ewige Liebe, auch wenn sie selbst erst vor kurzem geschieden wurde. Das Aufeinandertreffen der Charaktere ist recht witzig gestaltet, da beide keine gute Meinung über den anderen haben. Nach einer Nacht voller Alkohol müssen sie aber erkennen, dass Hass und Liebe manchmal nah beieinander liegen. Ich mag den Film Hangover sehr und fand es witzig Julia und Nate durch Las Vegas zu begleiten. Gerade Julia hat mich mit ihrem Humor und Ehrlichkeit verzaubert. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, locker und witzig. Das Buch wird abwechselnd aus der Sicht von Julia und Nate erzählt und der Leser erhält immer wieder Rückblicke über die durchzechte Nacht. Gerade diese Rückblicke sind sehr witzig und heiß. Die Protagonisten haben eindeutig nichts anbrennen lassen und die Liebesszenen sind unglaublich feurig. Ich hatte eine schöne Zeit mit dem Buch und kann es nur weiterempfehlen. Klar hierbei wird das Rad nicht neu erfunden, aber man kann einige vergnügliche Lesestunden verbringen. Es ist ein tolles Buch für Zwischendurch. Die Nebencharakter sind ebenfalls sehr witzig und ich hätte gern noch mehr über sie erfahren. Das Cover passt zum Buch. Ein heißer Typ  „Get lucky – Eine heiße Nacht in Las Vegas“ ist witzig, heiß und spritzig. Perfekt für einen lockeren Nachmittag.Ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt und gebe dem Buch deshalb 5 Sterne. Es ist keine Langeweile aufgetreten und die betrunkenen Handlungen der Charaktere konnten mir so einige Lacher bescheren. Ich freue mich auf das nächste Buch von Lila Monroe.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks