Lilia Christina Martiny Mondschwester

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mondschwester“ von Lilia Christina Martiny

Zu viele Frauen verstecken ihre Weiblichkeit noch immer hinter Zweifeln, Schuld- und Schamgefühlen. Dabei ist sie ein Hort der Vielfalt und Fülle, wenn wir uns ihr öffnen. Mit einer poetischen Reise in die Welt der Mondschwestern gibt die Therapeutin und psychologische Coachin Lilia Christina Martiny einen sehr persönlichen Einblick in die verschiedenen Aspekte des Frauseins – von der Mutter und der Tochter über die Schwester bis hin zur Rivalin. Sie zeigt uns jene Bereiche, in denen Frauen sich zusammenfinden wie Frauenheilkreise, die Welt der Amazonen oder das Universum der Freundinnen. Wir erfahren, was das Frausein ausmacht, und spüren anhand wirksamer Übungen und innerer Reisen, welche heilenden Kräfte in der einzigartigen Verbindung von Frauen verborgen liegen.

Stöbern in Sachbuch

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen