Die Zarenmörderin

von Liliana Kern
3,0 Sterne bei3 Bewertungen
Die Zarenmörderin
Bestellen bei:

Neue Leser-Meinungen

Bellis-Perenniss avatar

Das Buch ist eine gute Ergänzung zur russischen Geschichte.

ban-aislingeachs avatar

Sehr faszinierende Frau, welche anfangs gegen Gewalt war und dann als Zarenmörderin starb. Leider ist der Schreibstil nicht besonders gut.

Alle 3 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die Zarenmörderin"

Am 26. März standen sechs junge Leute vor Gericht. Sie wurden beschuldigt, den Zaren Alexander II. ermordet zu haben. Unter ihnen befand sich auch eine junge Frau: `Ich heiße Sofja Perowskaja und bin adliger Herkunft. Ich bin 27 Jahre alt und wohne in der Perwaja-rota-Ismailowskogopolka-Straße in St. Petersburg. Von Beruf bin ich Revolutionärin.´ Das war die Antwort der zierlichen Frau auf die
Aufforderung des Vorsitzenden Richters, ihre persönlichen Daten dem Gericht mitzuteilen. Die Tochter des ehemaligen Generalgouverneurs von St. Petersburg, des Grafen Lew Perowski, aus einem der ältesten aristokratischen Geschlechter Russlands, saß wegen Mordes auf der Anklagebank.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783955100018
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:352 Seiten
Verlag:Osburg Verlag
Erscheinungsdatum:25.02.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Biografien

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks