Lilith Saintcrow Trailer Park Fae (Gallow and Ragged Book 1)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(0)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Trailer Park Fae (Gallow and Ragged Book 1)“ von Lilith Saintcrow

Jeremiah Gallow is just another construction worker, and that's the way he likes it. He's left his past behind, but some things cannot be erased. Like the tattoos on his arms that transform into a weapon, or that he was once closer to the Queen of Summer than any half-human should be. But now Gallow is dragged back into the world of enchantment, danger, and fickle fae by a woman who looks uncannily like his dead wife. Her name is Robin, and her secrets are more than enough to get them both killed.

Hübsche Urban-Fantasy-Geschichte mit einem frischen Setting und viel irischer Feen-Folklore

— Elwe

Sehr dichte Atmosphäre, aber man sollte sich mit der Irischen Folklore gut auskennen. Gespannt auf die Fortsetzung

— Monkberg
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Hübsche Feen-Fantasy mit unverbrauchten Ideen und jeder Menge Action

    Trailer Park Fae (Gallow and Ragged Book 1)

    Elwe

    23. September 2015 um 23:59

    Die Grenzen zwischen der Welt der Menschen und den Welten der Sidhe sind dünn für die, die wissen, wie man zwischen ihnen wandert. Unter den Sidhe herrscht Aufruhr, denn eine Krankheit vergiftet und dezimiert die Völker von Seelie und Unseelie - den verfeindeten Höfen von Sommer und Winter. Entsprechend panisch lässt die Sommerkönigin nach einem Gegenmittel suchen. Ragged ist ein Feen-Halbblut, bei menschlichen Eltern in einem Trailer Park aufgewachsen und als Teenager von Puck, dem ewig jungenhaften,  durchtriebenen Anführer der freien Sidhe, an den Sommerhof gebracht worden. Seither dient sie der Sommerkönigin, in einer Welt großer Schönheit, in der sich jede Menge höfischer Intrigen und sehr reale Gefahr für Leib und Leben verbergen. Sie verfügt über eine kostbare Gabe: Nicht nur kann sie ein Lied singen, das Tod und Verderben über ihre Feinde bringt, sondern sie ist auch in der Lage, Magie zu wirken, die dauerhaft erhalten bleibt, statt sich wie gewöhnlicher Feenglimmer mit Sonnenaufgang einfach in Luft aufzulösen. Ragged soll Ampullen mit einem Heilmittel aus der Menschenwelt zurück nach Sommer bringen, doch die Jäger von Winter sind ihr dicht auf den Fersen. Auf ihrer Flucht begegnet sie Gallow, einst Waffenmeister der Sommerkönigin und Halbblut wie sie selbst, der den Hof für die Liebe einer sterblichen Frau verlassen hat. Doch diese Frau ist seit fünf Jahren tot und Gallow führt seither eine traurige Existenz. Gallow hilft Ragged gegen ihre Verfolger und wird in eine gewaltige Intrige gezogen, in deren Zentrum Ragged bislang stand. Jeder in diesem Spiel verbirgt etwas, niemand gibt die Wahrheit preis, Verrat ist allgegenwärtig. Und dass Ragged und Gallow sich voneinander angezogen fühlen, sich aber dennoch nicht vertrauen können, macht es sehr schwer, dieses Spiel lebend zu verlassen ... Trailer Park Fae ist unterhaltsame und spannende Urban Fantasy. Es entfaltet nicht ganz die düstere Meisterschaft, die Saintcrows frühere Serien - Jill Kismet und Dante Valentine - auszeichnen, ist aber dennoch gut und spritzig geschrieben und kommt mit frischen Ideen daher. Der erste Band endet recht offen und macht Lust aufs Weiterlesen. Die unvermeidliche Liebesgeschichte bleibt angenehm zurückhaltend und verzichtet auf allzu triefenden Kitsch, was den Titel angenehm aus ähnlichen Büchern heraushebt. Ach so, das Englisch ist teilweise anspruchsvoll und man sollte schon mal den einen oder anderen Begriff aus der irischen Sagenwelt gehört haben, sonst kann es zu Verwirrung kommen. Davon abgesehen - sehr netter und kurzweiliger Lesestoff!

    Mehr
  • Das uralte Spiel, neu erzählt

    Trailer Park Fae (Gallow and Ragged Book 1)

    Monkberg

    29. July 2015 um 21:38

    Jeremy Gallow, Halb-Sidhe, einst Kämpe der Königin Sommer der Anderswelt, lebt nun in einer schäbigen Wohnwagensiedlung, und versucht seine Vergangenheit zu vergessen. Sommer ist eine herzlose Herrin, die grausam jeden zerstört, der sie liebt. Doch ihr Reich wird von einer mysteriösen Seuche bedroht, die ausgerechnet die reinblütigen Sidhe dahin zu raffen droht, deshalb lässt sich die Königin auf einen Handel mit der jungen Robin Ragged aus, die genau wie Gallow ein Halbblut ist. Sie soll der Königin ein Heilmittel aus der Menschenwelt bringen; im Gegenzug  verspricht Sommer einen Jungen zu verschonen, ein Kind, das Robin liebt. Puck Goodfellow wiederum, auch der Vaterlose genannt, spielt ein eigenes Spiel. Wetterwendisch, verschlagen, verrät und betrügt er jeden, schlägt sich mal auf die Seite der Königin, dann wieder auf die ihres Gatten, der Herrn des Winters, der Sommer hasst. Welche Rolle genau Gallow und Ragged in diesem Spiel zu spielen zugedacht ist, in das sie genauso hineingeworfen werden, wie der Leser, durchschaut man erst ganz zuletzt. Sowohl Jeremy als auch Robin haben Grund, einander zu misstrauen, beide sind furchtbar verletzt, sogar missbraucht worden, beide treffen falsche Entscheidungen, die furchtbare Konsequenzen haben, und beiden gelingt es wenigstens in "Trailer Park Fae" nicht, sich von ihren Peinigern zu lösen. Dieser erste Band ist ein rauer Ritt durch wilde Gewässer, aber als Auftakt einer neuen Serie  der Autorin - eben "Gallow & Ragged" sehr vielversprechend. Ich vergebe gern vier von fünf Sternen, und einen weniger als die Höchstgrenze nur deshalb, weil es ein gutes Stück Geduld verlangt, sich in diese Welt hineinzuversetzen. Irische Mythologie versetzt mit der Tristesse einer Wohnwagensiedlung (die man aber nicht mit einem deutschen Campingplatz vergleichen darf, eher mit Elendsbaracken), das hat etwas ... und es ist ziemlich gewöhnungsbedürftig.  

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks