Lilli Palmer Der rote Rabe

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der rote Rabe“ von Lilli Palmer

300 S. (Quelle:'Sonstige Formate/01.05.1982')

Stöbern in Biografie

Für immer beste Freunde

vom Wert und der Wirkungskraft einer Freundschaft

MiniBonsai

Eine Liebe so groß wie du

Emotional und sehr gut!

Daniel_Allertseder

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der rote Rabe" von Lilli Palmer

    Der rote Rabe
    Armillee

    Armillee

    24. November 2012 um 10:53

    So flüssig erzählt, dass ich die 256 Seiten in einem Rutsch durchlas. Es geht um Freundschaft, Liebe und Verrat. Um Menschen ohne Rückgrat und andere mit Integrität. Frau Palmer ist 17 und verliebt. Ihr Jerome nimmt es mit der Treue garnicht ernst. Und sie merkt es nicht...! Durch die Erzählungen der wahren Begenbenheiten konnte ich mich prima in diese schwierige Zeit hineinversetzen. Es gab viele Exzentriker und Lilli Palmer stand ganz am Anfang ihrer Schauspielerlaufbahn. Wenn mir ihre Filme auch nicht lagen...ich fand sie wunderschön und sehr authentisch. (siehe z.B.YouTube - Heiteres Beruferaten)

    Mehr