Lillith Korn

 4,2 Sterne bei 507 Bewertungen
Autorin von Better Life: Ausgelöscht, Die Zeitwächterin und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lillith Korn (©)

Lebenslauf

Lillith Korn wollte gar keine Autorin werden.

Zugegeben: Sie spielte mit dem Gedanken, ein Buch zu schreiben; dabei blieb es dann auch.Als sie eine frustriert-ironische Kleinanzeige mit dem Titel "Suche: Sinn des Lebens" veröffentlichte, änderte sich alles.Suizidempfehlungen und Hilfsangebote folgten - und der Vorschlag zu schreiben. Dieser Welt eine kleine Spur, ein winziges Sandkorn in der Wüste zu hinterlassen, das erhalten bleibt, wenn man eines Tages nicht mehr da ist.Heute schreibt Lillith nicht nur, sondern arbeitet zusätzlich als Lektorin und Korrektorin - und sollte mal irgendetwas schiefgehen, hat sie sich fest vorgenommen, wieder eine Kleinanzeige zu veröffentlichen.

Alle Bücher von Lillith Korn

Cover des Buches Better Life: Ausgelöscht (ISBN: B08WM2J748)

Better Life: Ausgelöscht

 (236)
Erschienen am 28.02.2021
Cover des Buches Die Zeitwächterin (ISBN: 9783946955108)

Die Zeitwächterin

 (46)
Erschienen am 20.06.2018
Cover des Buches Better Life - Zerstört (ISBN: 9783959911887)

Better Life - Zerstört

 (34)
Erschienen am 20.05.2016
Cover des Buches Finleys Reise nach Andaria (ISBN: 9781534886902)

Finleys Reise nach Andaria

 (32)
Erschienen am 06.07.2016
Cover des Buches Der Zauber des Winters (ISBN: 9783946955054)

Der Zauber des Winters

 (25)
Erschienen am 20.11.2017
Cover des Buches Shadowcross: Das Vermächtnis (ISBN: B071949VN5)

Shadowcross: Das Vermächtnis

 (16)
Erschienen am 05.06.2017
Cover des Buches Fabula Ensis (ISBN: 9783982357072)

Fabula Ensis

 (12)
Erschienen am 25.07.2022
Cover des Buches Aus der Welt von Fabula Ensis 1 (ISBN: B0957Q8W3P)

Aus der Welt von Fabula Ensis 1

 (13)
Erschienen am 18.05.2021

Videos

Neue Rezensionen zu Lillith Korn

Cover des Buches Better Life: Ausgelöscht (ISBN: B08WM2J748)
I

Rezension zu "Better Life: Ausgelöscht" von Lillith Korn

Leider abgebrochen
ihkftvor 5 Monaten

Meine Bewertung soll niemanden abschrecken, denn die Story ist echt super und auch die Charaktere sind toll. Dennoch habe ich das Buch nach 2/3 abgebrochen (und obwohl ich Band 2 bereit liegen hatte). Der Grund: Der Erzählerwechsel war noch okay, aber das Vor- und zurückspringen in der Erzählzeit war mir dann doch zu viel. 

Person 1 jetzt - Person 2 jetzt - Person 1 vor 3 jahren - Person 1 jetzt - Person 2 vor 5 Jahren - Person 1 vor 5 Jahre - Person 2 Jetzt etc. Und es blieb nicht bei 2 Personen, was mir dann irgendwann einfach zu viel durcheinander wurde. 

Ich habe ja nichts gegen Rückblenden, aber in diesem Buch war es tatsächlich so, dass ich mich dadurch ständig aus de Story geworfen gefühlt habe.

Für alle Interessierten: Lasst euch davon nicht abschrecken, vielleicht habe nur ich mich schwergetan - die Story ist es allemal wert, denn die ist spannend :)

Cover des Buches Fabula Ensis (ISBN: 9783982357072)
Bookworm_Monsterchens avatar

Rezension zu "Fabula Ensis" von De Sade

Lass dich begeistern
Bookworm_Monsterchenvor einem Jahr

Also, zuallererst hat mich das Cover ziemlich gecatched. Die Farben und die Details, fand ich mega. Dann musste ich natürlich wissen um was es geht.


Der Klappentext klang interessant und für mich nach einer neuen Richtung. Ich hatte japanische Anime im Kopf und war gespannt wie es sich lesen würde. Shinigami und Tengu war für mich ein leichter Zungenbrecher.


Alle Zweifel waren hier aber unbegründet. Erstens kam ich super gut in die Geschichte rein, auch wenn ich anfänglich beim Namen Kiaji hängen blieb und ihn Kai laß. 😅


Zweitens haben die Kapitel eine tolle Länge (außer Nachts), weil man sich denkt "Ach, eins geht noch". Auf meiner Tolino-App waren es um die 10 Seiten pro Kapitel.


Drittens der tolle Schreibstil. Ich hatte ja die Befürchtung, dass es von den Begriffen schwierig wird alles zu verstehen, aber dem war nicht so. Ich flog locker und entspannt durch die Seiten. Schöne Geschichte, mal was neues und toll ausgearbeitete Charaktere.


Mit den Kapitel wechseln die Blickwinkel, wodurch man die wichtigen Gegenspieler kennenlernt und versteht. Anfänglich fragt man sich, wie sie wohl zusammenhängen, doch es fügt sich alles perfekt. Der Cliffhänger am Ende weckt definitiv die Neugierde auf den nächsten Band.

Cover des Buches Fabula Ensis (ISBN: 9783982357072)
CherryFairys avatar

Rezension zu "Fabula Ensis" von De Sade

Sehr actionreiche und blutige Geschichte, der es aber noch an Tiefe fehlt für ein besseres Verständnis
CherryFairyvor einem Jahr

Inhalt

Band 1 von 3 teiligen Reihe

351 Seiten


Inhalt/Thema

In einer Welt, die von Dämonen beherrscht wird, gibt es nur drei Menschen, die das Unheil aufhalten können.


Meine Meinung

Mein erstes Buch vom Dark Empire Verlag/De Sade und ich muss sagen, interessante Idee aber noch ausbaufähig, zumindest was das Worldbuilding und die Tiefe angeht.

Die Geschichte startet ziemlich actionreich und man lernt anfangs recht viele Protagonisten kennen, aber leider nur sehr oberflächlich. 

Es gibt sehr viele Kampfszenen meist brutal und detaillierter gehalten, die mir persönlich gut gefallen haben. 

Fabula Ensis hat gutes Potential und die schönen Illustrationen im Buch erinnern zeichnerisch stark den Charakteren aus Final Fantasy, welche laut Autor auch für die Inspiration dienten. Für mich sehr ansprechend, denn ich mag den Stil von actionreichen Szenen und hübschen Protagonisten sehr gernre ^-^

Der Weltenbau und die Charaktere sind leider viel zu kurz gekommen, gerade bei einem Auftakt ist das "drumherum" für mich wichtig. 

Teils war es wirklich anstrengend nicht den Überblick zu verlieren, weil leider viel zu wenig erklärt wurde. Ich mag zwar Bücher in denen der Leser schon selbst mitdenken soll, aber mir alles selber zusammen zu reimen und dann von Actionszene zur nächsten zu Springen schmälert dann leider den Lesespaß und hinterlässt beim Lesen zu viele Fragezeichen.

Im Shop des Verlages habe ich gesehen, dass es noch ein "Bonusband zu Fabula Ensis gibt

Fabula Ensis hautnah!
Erfahre in diesem Artbook alles über Fabula Ensis, die dort lebenden Clans, die Kabaru, die Death Guard, die Mönche des Shaolin, die Tengu und Shinigami und natürlich über die wichtigsten Charaktere des Buches und der Kurzgeschichten. 

Dieses Buch mit gerade mal 70 Seiten (Hardcover) enthält Skizzen/Illustration wie sich der Autor seine Welt und Protagonisten vorstellt.

Richtig coole Idee, ABER eins geht für mich gar nicht, das Hauptbuch (Hardcover mit 351 Seiten) + Illustrationen geht überhaupt nicht auf Charaktere, Weltenbau, Rassen, Clans etc. ein, sodass der reine Buchleser sich überhaupt kein richtiges Bild von der Welt und den Charakteren machen kann!... 

Dafür soll dann das 70 Seiten Buch dienen,... an sich hätte ich damit auch kein Problem, was ich aber wirklich Wucher finde, ist das man für 70 Seiten dann 29,99€ zahlen soll, wo das Hauptbuch mit 351 Seiten vergleichsweise 19,99€ kostet!

Das wirkt auf mich leider wirklich so, als ob die Hauptreihe absichtlich nur grob beschrieben wurde, damit man über das Bonusbuch nochmal Geld machen kann und das finde ich gar nicht Leserfreundlich. 

Denn ich möchte auch als "nur" Hauptreihen Leser, die Charaktere und Welt besser kennenlernen ohne dafür ein weiteres überteuertes Bonusbuch kaufen zu müssen. 

Wenn ich die Reihe lieben gelernt habe, würde ich sowieso zu weiteren Fanstuff greifen, aber das ist dann bei jeden optional und sollte nicht eine Bedingung sein, um der Geschichte überhaupt richtig folgen zu können, zumal diese sich preislich sehr stark vom Hauptbuch abhebt. Auch als "limitierte Ausgabe" finde ich das nicht gerechtfertigt. Für Neuleser, die z.B nicht mehr die Möglichkeit haben an das Bonusbuch zu kommen steht also von vorne rein fest, (sofern die Folgebände nicht vieles aufholen), dass sie die komplette Fabula Welt nie richtig kennenlernen können und das ist wirklich mega schade!

Mein Fazit

Grundidee gut, aber noch ausbaufähig. 

Bisher ist leider noch kein Erscheinungsdatum für Band 2 bekannt, aber neugierig wäre ich schon weiter zu lesen, aber ich behalte im Hinterkopf, dass Band 2 mir mehr von der Welt und den Charakteren bieten muss, denn eine Geschichte nur zu verstehen, wenn man einen Zusatzband kaufen muss, finde ich nicht sehr Leserfreundlich und würde ich auf Grund dessen wohl leider abbrechen.

Für den Auftakt vergebe ich 3,5* mit der Hoffnung das in Band 2 die erhoffte Tiefe und das Worldbuilding folgt!






Gespräche aus der Community

ACHTUNG, VERLOST WERDEN E-BOOK-EXEMPLARE!

In einer Welt, die von Dämonen beherrscht wird, gibt es nur drei Menschen, die das Unheil aufhalten können ...

Nimm an der Leserunde zum Cyperpunk/Sci-Fi/Dark-Fantasy-Roman (Band 1 von 3)  teil und gewinne eins von 30 E-Books!

58 BeiträgeVerlosung beendet
F
Letzter Beitrag von  Falken_fluegelvor 2 Jahren

Danke, dass ich bei dieser Leserunde dabei sein durfte!

Hier ist meine Rezension:

https://www.lovelybooks.de/autor/De-Sade/Fabula-Ensis-4348553160-w/rezension/6619624650/

Leserunde zur Neuerscheinung als Einzelband! Es gibt 5 Taschenbücher und 20 E-Books zu gewinnen.

Bitte nur bewerben, wenn ihr auch E-Books akzeptiert!

Zoe entwickelt ein Programm, das Erinnerungen löscht und Persönlichkeiten neu erschaffen kann. Mit fatalen Folgen … Gibt es noch eine Möglichkeit, diesen Albtraum zu stoppen?

193 BeiträgeVerlosung beendet
Nicole_Thoenes avatar
Nicole_Thoene

Hier stand er, ein Hunter, mit einem Wesen, das sein Todfeind sein müsste. Und statt Hass lag ein seltsames Prickeln in der Luft, das Riley fast den Atem nahm. Als Riley die Haushälterin tot in der Badewanne vorfindet, ändert sich sein Leben für immer. Er muss das Erbe als Hunter antreten, um die Risse zwischen den Dimensionen zu reparieren. Denn die Wesen, die sonst aus Shadowcross in die idyllische Kleinstadt Redwater gelangen, haben nur ein Ziel: Die Menschheit zu vernichten. Das Schicksal der Welt lastet plötzlich auf seinen Schultern, Freunde werden zu Feinden, doch können auch Feinde zu Freunden werden?

Zum Thema
0 Beiträge

Zusätzliche Informationen

Lillith Korn wurde am 16. Mai 1983 in Alghero (Italien) geboren.

Lillith Korn im Netz:

Community-Statistik

in 539 Bibliotheken

auf 112 Merkzettel

von 10 Leser*innen aktuell gelesen

von 27 Leser*innen gefolgt

Reihen der Autorin

Listen mit der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks