Lilly Frost

 4,9 Sterne bei 30 Bewertungen
Autorin von Ine-ane-u und tot bist du, Hurenkinder und weiteren Büchern.
Autorenbild von Lilly Frost (©Lilly Frost)

Lebenslauf von Lilly Frost

Lilly Frost ist eine Autorin aus Salzburg. Sie lebt und arbeitet in ihrer Heimatstadt, wo sie Kommunikationswissenschaften studiert hat. Seit vielen Jahren ist sie im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit in einem größeren Unternehmen beschäftigt. Das Schreiben ist ihre große Leidenschaft. Schon seit ihrer Kindheit füllen eine Vielzahl von Kurzgeschichten und Manuskripte die Schubladen ihres Schreibtisches. 2019 erschien ihr erster Roman "Der Schattenmann - Tödlicher Eid". 2020 folgte der Salzburg-Krimi "Hurenkinder".

Neue Bücher

Cover des Buches Ine-ane-u und tot bist du (ISBN: 9783753406305)

Ine-ane-u und tot bist du

 (10)
Neu erschienen am 22.02.2021 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von Lilly Frost

Cover des Buches Ine-ane-u und tot bist du (ISBN: 9783753406305)

Ine-ane-u und tot bist du

 (10)
Erschienen am 22.02.2021
Cover des Buches Hurenkinder (ISBN: 9783750468498)

Hurenkinder

 (10)
Erschienen am 09.03.2020
Cover des Buches Der Schattenmann (ISBN: 9783749432295)

Der Schattenmann

 (10)
Erschienen am 15.04.2019

Neue Rezensionen zu Lilly Frost

Cover des Buches Ine-ane-u und tot bist du (ISBN: 9783753406305)Jeanette_Lubes avatar

Rezension zu "Ine-ane-u und tot bist du" von Lilly Frost

Diese Geschichte hat mich von Anfang an gepackt!
Jeanette_Lubevor 8 Tagen

Dieses Buch erschien 2021 im Verlag Books on Demand und beinhaltet 358 Seiten.

In Salzburg treibt ein Serienkiller sein Unwesen. Ein Mann wird von einem Auto angefahren und die Polizei denkt zunächst, dass es sich um einen Unfall gehandelt hat. Doch es gibt eine Zeugin, die gesehen haben will, dass der Wagen den Mann ein zweites Mal überrollt hat. Und zudem wird eine merkwürdige Nachricht bei dem Toten gefunden. Die beiden Ermittler Alex Wild und Theo Bergmann werden kurz darauf zu einem weiteren Tatort gerufen. Theo findet das alles sehr seltsam, denn er begreift, dass er die beiden gekannt hat und, dass die beiden ein dunkles Geheimnis verbindet, das schließlich Theo selbst in größte Gefahr bringt.

Was für ein interessanter Titel und irgendwie auch ein sehr düsteres Cover! Der Schreibstil der Autorin Lilly Frost gefällt mir sehr gut. Ich war von der ersten Seite an sofort in der Geschichte, die mich dann so in ihren Bann zog, dass ich das Buch nicht mehr aus den Händen legen konnte. Was ist hier los? Ein Serientäter treibt sich in Salzburg herum und irgendwie scheint alles mit einer Sache zu tun zu haben, die sich vor 28 Jahren abgespielt hat. Was das war? Na, das verrate ich euch doch nicht! Ihr sollt das Buch schließlich selbst lesen. Ich kann euch nur darauf hinweisen, dass diese Geschichte hier echt spannend, aufregend, fesselnd und packend ist und euch Gänsehautmomente bescheren wird. Ich finde, es handelt sich nicht um einen Krimi, sondern um einen THRILLER! Ich wollte unbedingt wissen, um was für einen Täter es sich hier handelt und warum er so handelt. Abwechselnd erfahren wir etwas aus der Sicht von Alex und Elli und aus der Sicht des Täters. Bis zum Ende hatte ich keine Ahnung, was hier los ist, obwohl ich Vermutungen hatte, die sich dann nicht bestätigten. Ich kann euch dieses Buch auf jeden Fall weiterempfehlen. Für mich ist dies schon das dritte Buch von Lilly Frost und ein jedes hat mich bisher voll begeistert. Elli und Alex mag ich übrigens sehr. Ich habe mitgefiebert und konnte es gar nicht erwarten, das bUch zu Ende zu lesen. Leider war der Täter nicht gerade zimperlich mit seinen Opfern und wie er sie auswählt. Puh, das ist der Hammer! Nun lest es aber auch! Ich hatte wunderbare Lesemomente, die mich echt auch sehr bewegt haben. Ein tolles Buch, das ich sehr gern weiterempfehle! Ich sage nur: WOW! Die Autorin hat mich begeistert, fasziniert und auf jeden Fall überzeugt.   

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Ine-ane-u und tot bist du (ISBN: 9783753406305)We_Ris avatar

Rezension zu "Ine-ane-u und tot bist du" von Lilly Frost

Nichts bleibt je vergessen! Ein sehr spannender Lokal-Krimi!
We_Rivor 10 Tagen

Zum Inhalt: (kopiert) 

Ein Serienkiller treibt sein Unwesen in Salzburg. Als ein Mann von einem Auto angefahren und getötet wird, denkt die Polizei zunächst an einen Unfall. Doch eine Zeugin will gesehen haben, wie der Wagen den Mann ein zweites Mal überrollt hat. Zudem wird eine merkwürdige Nachricht bei dem Toten gefunden. Kurz darauf werden die beiden Ermittler Alex Wild und Theo Bergmann zu einem weiteren Tatort gerufen. Theo begreift, dass er die beiden Toten gekannt hat. Und, dass die beiden ein dunkles Geheimnis verbindet, das schließlich Theo selbst in größte Gefahr bring 

Meine Meinung: 

Was für ein spannender Krimi, es ist der Nachfolger von "Hurenkinder".

Man kann sicherlich die beiden Krimis unabhängig voneinander lesen, da ich aber bereits den 1. Band schon kannte, konnte ich mich besser in die Protagonisten hinein versetzen und auch verstehen. 

Der Schreibstil von Lilly Frost ist klasse, es macht so Spass die Bücher zu lesen, und auch, dass sie den Dialekt mit reinbringt in die Story, machen Ihre Bücher noch authentischer und sympathischer. 

Die Handlung von "Ine ane u und tot bist Du" ist extrem packend geschildert, schaurige Morde geschehen und ein Verwirrspiel entsteht. 

Vom Anfang bis zum Ende ist die Spannung und der Rachefeldzug auf einem sehr hohen Level und das Ende ist wirklich ein Knaller! 

Mein Fazit:

Ein Pageturner und daher von mir 100 % Leseempfehlung von mir!

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Ine-ane-u und tot bist du (ISBN: 9783753406305)Chuckipops avatar

Rezension zu "Ine-ane-u und tot bist du" von Lilly Frost

Nichts ist je vergessen – ein superspannender Fall für Alex Wild und Theo Bergmann
Chuckipopvor 10 Tagen

„Ine-ane-u und tot bist du“ von Lilly Frost ist im Februar 2021 als Taschenbuch mit 362 Seiten erschienen.

Es handelt sich um einen spannenden, äußerst clever aufgebauten Salzburg-Krimi, den ich persönlich eher als Thriller bezeichnen würde.

In der Nähe einer Bushaltestelle wird ein Mann von einem Auto überrollt, und um ganz sicherzugehen, gibt der Täter auch im Rückwärtsgang noch einmal Gas und überrollt sein Opfer ein zweites Mal – allerdings gibt eine Zeugin. Die Polizei findet einen Zettel mit einer rätselhaften Nachricht bei dem Toten. 

Kurze Zeit später werden die Ermittler Alex Wild und Theo Bergmann zum Fundort einer weiteren Leiche gerufen.

Bald gibt es alle Hände voll zu tun, und als Theo gewahr wird, dass er die Opfer kennt und sie beide Mitglieder seiner ehemaligen Jugendclique sind, wird es sehr brisant und gefährlich – ist Theo ebenfalls in Gefahr?

Lilly Frost baut die Spannung von Beginn an stetig und ziemlich rasant auf. Der Mörder ist offensichtlich auf Rache aus und es beginnt ein regelrechter Wettlauf mit der Zeit. Was ist es, das die Mitglieder der Clique zu verbergen haben und weswegen schweben sie plötzlich über 20 Jahre später in tödlicher Gefahr?

Der Schreibstil der Autorin ist flüssig, detailreich und fesselt von der ersten Seite an. Der Plot ist clever und schlüssig aufgebaut, die Erzählperspektive wechselt in den einzelnen Kapiteln zwischen damals und heute sowie unterschiedlichen Personen. 

Besonders gut gefällt mir, dass in den Kapiteln, die die Überschrift „Ich“ tragen, der Leser in die Gedankenwelt des Serienkillers vordringen kann. So kann man fast ein wenig Sympathie, unbedingt aber ein gewisses Verständnis dafür aufbringen, warum diese Person so geworden ist, wie sie ist !

Protagonistin Alex Wild und auch ihr Kollege Theo Bergmann legen ihren kompletten Elan in die fieberhafte Suche nach dem Mörder, und auch Alex´ Beziehungsprobleme bekommen noch eine besondere Bedeutung!  

Der Spannungsbogen wird von Lilly Frost gleich hoch angesetzt, wunderbar gesteigert, die Story ist komplex, hält einiges an Überraschungen bereit und das Ganze gipfelt dann in einem rasanten Showdown, der atemlos macht und absolut keine Fragen offen lässt!

Ein absolut fesselnder Salzburg-Krimi / Thriller, unbedingte Leseempfehlung!!

Kommentieren0
6
Teilen

Gespräche aus der Community

Ostern steht vor der Tür! Wie wäre es mit einem kleinen Geschenk für dein eigenes Osternest? Ich verlose 10x Printexemplare meines neuen Krimis "Ine-ane-u und tot bist du".


Liebe Krimifans!

Rachsucht kann ein sehr starkes Gefühl sein. Die meisten von uns haben bestimmt schon die eine oder andere Situation erlebt, in der sie sich für eine Verletzung rächen wollten - und sei es nur in der Vorstellung. (Mann, wie oft habe ich in meiner Phantasie schon mal jemandem eine geknallt :)) Zum Glück führt der Wunsch, Rache zu üben, in der Realität wohl nur äußerst selten zu einem Mord. Anders in meinem Krimi "Ine-ane-u und tot bist du". 

Habt ihr Lust, gemeinsam mit dem Ermittlerduo Alex Wild und Theo Bergmann in einem Serienmord zu ermitteln?

Ich habe die Leserunde in Abschnitte geteilt, weiß aber aus meinen vorangegangenen Leserunden, dass es wenig Sinn macht, einen genauen Ablauf zu planen. Jeder liest mit einer anderen Geschwindigkeit und das ist auch völlig in Ordnung. Ich freue mich einfach auf euer Feedback, eure Anregungen und eure Kritik!

Ich bitte lediglich alle Teilnehmer*innen im Anschluss eine Rezension zu meinem Krimi zu verfassen und diese gerne auch auf mehreren Plattformen zu posten. 

Gerne klinke ich mich auch immer wieder in die Leserunde ein! Mir ist der Austausch sehr wichtig und Fragen sind natürlich jederzeit willkommen.

Alles Liebe,

Lilly Frost

222 BeiträgeVerlosung beendet
L
Letzter Beitrag von  LillyFrostvor 8 Tagen

Ich danke dir! 😁 Viel liebe Grüße

Die aktuelle Situation ist für viele von uns nicht einfach. Gerade deshalb möchte ich euch ein wenig ablenken und euch zu einer Leserunde meines neuen Krimis "Hurenkinder" einladen. Insgesamt werden 10 Bücher verlost.


Liebe Krimifans!

Solange ich denken kann, liebe ich Bücher. Im Laufe der Jahre habe ich ein besonderes Faible für Krimis und Thriller entwickelt. Ich mag einfach die Spannung, das Gefühl, unbedingt wissen zu wollen, wie es weitergeht. Kennt ihr das auch?

Stellt euch vor, ihr wacht in einem heruntergekommenen Zimmer einer Pension auf. Ihr habt keine Ahnung, wie ihr dorthin gekommen seid und was ihr dort macht. Dann kommt es noch schlimmer: ihr findet einen toten Mann auf dem Boden neben dem Bett. Tot. Mit eingeschlagenem Schädel. Ihr kennt den Mann nicht. Zig Fragen schwirren euch durch den Kopf: Wer ist der Mann? Wie bin ich hier gelandet? Hatte ich was mit dem? Habe ich den Mann getötet? Ihr bekommt Panik und verlasst fluchtartig die Pension. 

So geht es meiner Heldin Elli in meiner Geschichte "Hurenkinder" (der Titel ist provokant, ich weiß, passt aber dennoch ziemlich genau). Um an dieser Stelle nicht zu "spoilern", nur so viel: Elli hat eine ziemlich schlimme Vergangenheit, von der sie dachte, sie hätte sie hinter sich gelassen. Und plötzlich merkt sie, dass ihr früheres Leben sie einholt und droht, das Leben, das sie sich hart erarbeitet hat, zu zerstören. 

Eine Leseprobe findet ihr hier: https://www.lilly-frost.at/home/leseprobe/

Ich freue mich auf eure Bewerbungen und nehme im Übrigen auch gerne an der Leserunde teil!







156 BeiträgeVerlosung beendet
Drei Jahre nach dem Tod ihres Mannes Max, hat Bea endlich wieder das Gefühl, "Boden unter den Füßen" zu haben. Sie lebt mit ihren beiden Kindern Simon und Emily in einem Haus am Stadtrand, arbeitet als Kolumnistin und führt eine Beziehung mit Tom. Als ihre dreizehnjährige Tochter Emily völlig unerwartet versucht, sich das Leben zu nehmen, gerät Beas Leben erneut aus den Fugen. Gemeinsam mit Paul, Max´ bestem Freund, macht sie sich auf die Suche nach den Ursachen für Emilys Verzweiflung. Dabei stößt sie nicht nur auf ein dunkles Geheimnis, sondern gerät am Ende selbst in Lebensgefahr. 
145 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 26 Bibliotheken

auf 9 Wunschzettel

von 9 Lesern aktuell gelesen

von 3 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Lilly Frost?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks