Neuer Beitrag

Asbeah

vor 1 Monat

(26)

NY Fragance 1: Vampire mal anders. Ich hatte bereits andere Bücher von Lilly Labord gelesen, die ich recht nett fand, jedoch keine Meisterwerke waren. Deshalb wurde ich von diesem 1. Teil ihrer neuen Reihe sehr positiv überrascht! Die Geschichte beginnt für einen Vampir Roman recht ungewöhnlich, und zwar mit der alleinerziehenden Rose und ihrem Baby. Rose findet über Umwege einen Job in der Entwicklung neuer Parfüme/Duftnoten - nicht dass sie davon auch nur die entfernteste Ahnung hätte. Sie findet das zurecht etwas seltsam, greift aber zu. Sie macht auch einige neue Bakanntschaften, die sich ebenfalls seltsam benehmen. Immer tiefer lässt sie sich verstricken in eine gefährlich Welt von der sie nichts ahnt. Wer oder was ist ihr Chef, warum verhält er sich so unprofessionell,was hat es mit den eigenartigen Düften auf sich, die sie kreieren soll? Weshalb verschwinden mehrere Menschen aus dem Umfeld ihrer neuen Bekannten? Diese Rätsel werden in diesem ersten Teil nicht aufgelöst. Der Leser ahnt natürlich, doch die Geheimnisse werden immer mehr statt weniger…

Das Ganze ist gut durchdacht und recherchiert, wenn nicht gar ein wenig aus eigener Erfahrung geschildert, wie mir scheint. Der Schreibstil flüssig, frisch und mit vielen Stellen zum Schmunzeln. Die verschiedenen Charaktere sind ausreichend gestaltet und verhalten sich plausibel und erwachsen. So macht mir lesen Spaß!

Mein Fazit: flott, ungewöhnlich, geheimnisvoll. Gute 4 Sterne. Her mit Teil 2!



Autor: Lilly Labord
Buch: New York Rose: Mr. Walker lässt bitten (Paranormal Fragrance 1)
Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks