Lilly Lindner

(1.110)

Lovelybooks Bewertung

  • 1607 Bibliotheken
  • 59 Follower
  • 44 Leser
  • 338 Rezensionen
(704)
(254)
(113)
(31)
(8)
Lilly Lindner

Lebenslauf von Lilly Lindner

Lilly Lindner kommt 1985 in Berlin zur Welt. Bereits im Alter von fünfzehn Jahren beginnt sie, Texte zu verfassen, zumeist mit autobiographischen Inhalten. 2011 erschien ihr Buch "Splitterfasernackt", eine Autobiografie, die sich mit ihrem bisherigen Leben und den in der Gesellschaft oft totgeschwiegenen Themen Kindesmissbrauch, Essstörungen, Prostitution und Todeswünschen auseinandersetzt. Wenn Lilly Lindner nicht Texte verfasst, verbringt sie viel Zeit mit der Arbeit mit Kindern.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Lilly Lindner
  • Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

    Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

    michelles-book-world

    05. July 2018 um 22:46 Rezension zu "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" von Lilly Lindner

    "...Niemand hat einen zweiten Versuch. Und wenn ich es nicht schaffe, was hast du dann von all meinen Briefen, wenn du mir nie darauf antworten kannst; was passiert mit all den Erinnerungen an mich - und was fehlt? Was fehlt. Wenn ich verschwunden bin."  - April, Seite 320 Dieses Buch ist definitiv nicht um sonst mein Lieblingsbuch!  Das Buch handelt im ersten Teil von den Briefen die Phoebe an April schickt. Im zweiten Teil liest man die Briefe, die April an Phoebe schreibt, aber nicht an sie verschicken kann. Die Geschichte ...

    Mehr
  • 8 quotes why: Splitterfasernackt von Lilly Lindner

    Splitterfasernackt

    Krimifee86

    03. July 2018 um 22:00 Rezension zu "Splitterfasernackt" von Lilly Lindner

    Vorwort: Ich schreibe Rezensionen, weil es mir Spaß macht, mich auch im Nachhinein noch einmal mit einem Buch zu beschäftigen und zu reflektieren. Allerdings merke ich immer mehr, dass mir das nicht mehr so gelingt, deshalb versuche ich jetzt erst einmal was Neues: Ich möchte meine favorsierten Zitate aus dem Buch aufschreiben. So lese ich aufmerksamer und genauer und ich bin gespannt, wie das mein Lesevergnügen beeinflussen wird. 1. Warum sollte ich je wieder Sex haben ohne dafür bezahlt zu werden? Aus Liebe? Nein danke. Nicht ...

    Mehr
  • Winterwassertief

    Winterwassertief

    michelles-book-world

    21. June 2018 um 16:39 Rezension zu "Winterwassertief" von Lilly Lindner

    "Winterwassertief" von Lilly Lindner ist der zweite Teil von "Splitterfasernackt". Da ich "Splitterfasernackt" so mitreißend fand, wollte ich dieses auch gern lesen. Lilly Lindner ist es gelungen mit Worten Kunst zu machen. Sie hat eine außerordentliche Begabung dafür, durch das Aneinanderreihen von Worten Bilder zu erzeugen. Sie selbst schreibt es zwar immer wieder, dass es keine schöne Geschichte sei. Aber es müssen ja auch nicht zwangsläufig schöne Bilder sein, die einem vor dem geistigen Auge erscheinen. Als ich ...

    Mehr
  • Splitterfasernackt

    Splitterfasernackt

    michelles-book-world

    21. June 2018 um 16:31 Rezension zu "Splitterfasernackt" von Lilly Lindner

    Das erste Buch was ich von Lilly Lindner gelesen habe war ''Was fehlt wenn ich verschwunden bin''. Von dem Buch war ich so begeistert, dass ich beschlossen habe alle anderen Bücher von ihr auch zu lesen. Teilweise kann ich mich total gut in ihre Bücher hineinversetzen und habe das Gefühl ''verstanden'' zu werden. Das sind dann auch meistens meine Lieblingsstellen in dem Buch. Vorab möchte ich sagen, dass, das Buch sich nicht nur um Sex geht. Das Thema Sex ist ein sehr großes Thema in dem Buch, aber es geht nicht hauptsächlich um ...

    Mehr
  • Leserkommentare zu Splitterfasernackt von Lilly Lindner

    Splitterfasernackt

    simone

    via eBook 'Splitterfasernackt' zu Buchtitel "Splitterfasernackt" von Lilly Lindner

    sehr mutig ging unter die haut tolle wortakrobatik hat mich zum nachdenken gebracht

    • 9
  • Blick auf die Dunkelheit

    Splitterfasernackt

    stefanb

    14. June 2018 um 09:51 Rezension zu "Splitterfasernackt" von Lilly Lindner

    Lilly Lindner schildert in ihrem autobiografischen Debütroman den an ihr begangenen sexuellen Missbrauch als 6 Jährige, die daraus resultierende Magersucht und schließlich das Leben als Prostituierte in einem Bordell.Sollte man eine Autobiografie bewerten, rezensieren? Wie kann man sich in diesen Tatsachenbericht, in diese Welt sich einbringen?Mir persönlich fällt es schwer, das Beschriebene zu bewerten. Dies überlasse ich diesmal dem Feuilleton-Team der FAZ (siehe Link).Was mich an diesem Buch jedoch wirklich begeistert hat. Der ...

    Mehr
    • 4
  • Mir fehlen die Worte

    Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

    GrueneRonja

    07. March 2018 um 17:34 Rezension zu "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" von Lilly Lindner

    „April, du darfst dich nicht verschwenden. Es gibt dich noch nur einmal.“ (S. 63) Es gibt Bücher, die sind super schwer zu rezensieren, weil ich alle Worte, die ich dazu sagen möchte, gar nicht richtig greifen kann. Dieses Buch gehört dazu. Da stehen so viele Worte drin, so viele tolle Sätze, die berührend sind, sich in dein Herz bohren und es nie wieder verlassen, und trotzdem ersticke ich an diesen Worten. Dieses Buch ist die Geschichte von April und Phoebe, und was passiert, wenn Eltern ein Lieblingskind haben. Es geht um ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Der Wortschatz" von Elias Vorpahl

    Der Wortschatz

    Elias_Vorpahl

    zu Buchtitel "Der Wortschatz" von Elias Vorpahl

    Begleite ein Wort auf der fantastischen Suche nach sich selbst! »Elias Vorpahl erzählt eine Geschichte vom Suchen und Finden, von Mut, Neugier und Selbstvertrauen. Er erzählt davon, über sich selbst hinauszuwachsen und über den Tellerrand zu blicken, davon, seine eigene Welt mit anderen Augen zu sehen. Diese Geschichte erzählt er nicht nur mit wunderbaren Worten, sondern auch mit viel Humor und Fantasie. Wer ein Buch sucht, das glücklich macht und ein Lächeln aufs Gesicht zaubert, liegt mit "Der Wortschatz" goldrichtig.« - ...

    Mehr
    • 833
  • Nimm dir die Zeit. Es wird sich lohnen.

    Da vorne wartet die Zeit

    Entenkrach

    03. February 2018 um 19:18 Rezension zu "Da vorne wartet die Zeit" von Lilly Lindner

    Das Buch erzählt von den Einwohnern der Stadt am Waldrand. Am Anfang wirkten die Leben jedes einzelnen zusammenhangslos, aber nach relativ kurzer Zeit wurde aus vielen kurzen Geschichten eine große. Teilweise kamen mir die Tränen, teilweise musste ich etwas schmunzeln.Man muss sich auf das Buch einlassen. Ich merkte sofort, wenn ich etwas unkonzentrierter gelesen hatte. Dann musste ich zurück blättern. Man muss sich für das Buch zeit lassen und es auf sich wirken lassen, wie schon mal jemand geschrieben hatte.Ich habe das ...

    Mehr
  • Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

    Was fehlt, wenn ich verschwunden bin

    bookandpassion

    31. December 2017 um 22:42 Rezension zu "Was fehlt, wenn ich verschwunden bin" von Lilly Lindner

    Das Thema des Buches, sowie die Umsetzung haben mich am Anfang sehr angesprochen. April und Phoebe schreiben sich gegenseitig Briefe, weil sie die Worte in ihrem Kopf nicht mehr dort lassen können. Phoebe sorgt sich um April und ihre Krankheit und April versucht Phoebe vor der Krankheit zu schützen. Dadurch, dass das die Geschichte in Briefform geschrieben wurde, bekam das Buch etwas so Persönliches, dass ich dem Buch am Liebsten keine Bewertung in Form von Sternen gegeben hätte.Ich muss leider sagen, dass es mich nicht wirklich ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.