Lilo Göttermann Denkanstöße 2008

(16)

Lovelybooks Bewertung

  • 19 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 3 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(6)
(6)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Denkanstöße 2008“ von Lilo Göttermann

Hannah Arendt und Martin Heidegger – wie war es um diese Liebe bestellt? Was ist der Hinduismus genau? Wie konnte in der Nachkriegszeit das doppelte Wirtschaftswunderland entstehen? Gibt es aktuell einen Weltkrieg um Wohlstand? – Dieses erfolgreiche Jahrbuch präsentiert neue Erkenntnisse aus Politik, Geschichte, Philosophie und Naturwissenschaften. Alljährlich und mit großem Erfolg stellen die »Denkanstöße« aktuelle Debatten und Erkenntnisse. Übersichtlich nach Themen gegliedert, bringen die Texte Wichtiges und Wissenswertes. Dieses beliebte Jahrbuch enthält Beiträge unter anderem von Richard P. Feynman, Hans Küng, Karl R. Popper und Gabor Steingart.

Stöbern in Sachbuch

Die Stadt des Affengottes

An der Seite von Douglas Preston erlebt man die kompl. Vorbereitung und Ausführung mit allen Schwierigkeiten einer archäologischen Expeditio

Sigrid1

Was das Herz begehrt

Ein anspruchsvolles Buch, bei dem sich alles um unser wichtigstes Organ dreht. Umfassend, verständlich und humorvoll.

MelaKafer

Wir hätten gewarnt sein können

Zusammenstellung bisheriger Aussagen Trumps.

kvel

Der Egochrist

ein zeitgemäßes Werk voller Authentizität, Introspektion und Kritik

slm

Nur wenn du allein kommst

Sehr lesenswerter Bericht, der informiert, nachdenklich macht und um gegenseitiges Verständnis wirbt.

Igelmanu66

It's Market Day

Ein gelungenes Kochbuch mit tollen Rezepten und eine Reise zu den angesagtesten Märkten Europas

isabellepf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Denkanstöße 2008" von Lilo Göttermann

    Denkanstöße 2008
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    18. July 2012 um 20:23

    Jedes Jahr erscheint ein solches Bändchen. Immer beinhaltet es eine Textmischung, die an Verschiedenartigkeit nicht zu überbieten ist. Denk dir einfach zehn verschieden Richtungen an Text aus und schau dann in irgendeines dieser Bändchen. Die Vielfalt findest Du vor oder sie verblasst geradezu im Gegenzug.

  • Rezension zu "Denkanstöße 2008" von Lilo Göttermann

    Denkanstöße 2008
    Liselotte

    Liselotte

    20. September 2007 um 23:19

    Denkanstöße 2008 aus Philosophie, Politik und Weltgeschichte! Teilweise ein Jahresrückblick. Die Gedanken werden wunderbar "angestoßen".