Lily Ashby

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Lily Ashby

Lily Ashby wurde im Juli 1986 in Sachsen-Anhalt geboren. Nach dem Abitur verschlug es sie nicht nur beruflich in verschiedene Richtungen. Das Leben ist zu kurz, um nur an einem Ort zu verweilen. Die schönen Künste haben es Ashby genauso angetan wie die rauen Seiten, die das Leben bereithält. Schon von klein auf war sie nicht nur fasziniert von Literatur und Theater, sondern auch vom Wilden Westen, der Seefahrt und den Dingen, die uns immer wieder straucheln lassen. »Pfefferbüchse« ist Lily Ashbys Debütroman und der erste von drei Western. Ashby lebt mit Mann und Hund in Nordrhein-Westfalen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • Frage
  • weitere
Beiträge von Lily Ashby
  • Leserunde zu "Pfefferbüchse: Western" von Lily Ashby

    Pfefferbüchse: Western

    LilyAshby

    zu Buchtitel "Pfefferbüchse: Western" von Lily Ashby

    Western war gestern? Weit gefehlt! Hiermit möchte ich euch zu einer Leserunde meines Debütromans "Pfefferbüchse" einladen. Klappentext: Cole Parker will Rache, doch jahrelang bleibt sein verhasster Bruder unerreichbar für ihn. Dann werden Gerüchte laut, über einen Mann im Norden und eine Waffe, wie es nur eine unter Tausenden gibt. Die Reise ist lang und bald muss sich Cole eingestehen, dass der Westen hässlichere Gesichter trägt als das seines Bruders.»Es gab kein Entkommen. Jeden Ort, den er erreichte, und jeden Menschen, den ...

    Mehr
    • 48
  • Bedeutet Rache auch Gerechtigkeit?

    Pfefferbüchse: Western

    Enyak

    02. October 2017 um 13:51 Rezension zu "Pfefferbüchse: Western" von Lily Ashby

    Eigentlich sind Western nicht mein bevorzugtes Genre.Aber der Klappentext hat mich neugierig gemacht und ich wurde nicht enttäuscht.„Pfefferbüchse“ ist ein besonderer Western, kein Cowboy-und-Indianer-Spiel, kein „Weiße beuten die Indianer aus“.Es ist ein Western, in dem es darum geht, ob man Gerechtigkeit durch Ausüben blinder Rache erreichen kann.Cole Parker ist auf der Suche nach seinem Bruder Harry, genannt Pepperbox-Harry, der gemordet und mit seiner Bande sein Unwesen getrieben hat. Coles Vater hat die Schande, die sein ...

    Mehr
  • Spiel mir das Lied vom Tod

    Pfefferbüchse: Western

    Elsa_Rieger

    25. September 2017 um 09:34 Rezension zu "Pfefferbüchse: Western" von Lily Ashby

    Spiel mir das Lied vom TodUnd genauso höre ich Ennio Morricones Mundharmonikaklänge zu diesem gelungenen Western-Epos über die Prärie wehen, zusammen mit der flirrenden Hitze auf Cole Parkers Weg der Rache. Kain und Abel, Bruderzwist und eine Pfefferbüchse. Beeindruckend die Erzählsprache vo Lily Ashby, langsam und hitzegeschädigt wie die Weite des Landes schreitet der Roman fort bis zur Geisterstadt, in der es dann wild zur Sache geht, vorbei ist es mit der Trägheit, nun folgt Schlag auf Schlag, hin zum Finale, das uns zeigt, ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.