Lily Murray , Chris Wormell Das Museum der Dinosaurier

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Museum der Dinosaurier“ von Lily Murray

Das Museum der Dinosaurier öffnet seine Pforten. Mit den sensationellen Illustrationen des preisgekrönten Illustrators Chris Wormell führt es in die Urzeit der Natur. 150 Millionen Jahre lang dominierten gigantische Titanosaurier, fleischfressende Spinosaurier, pflanzenfressende Sauropoden, Vogel-Saurier, Troodontiden und viele andere Gattungen unsere Erde. Noch heute beschäftigen sie die Fantasie von Fans jedes Alters. Auf großformatigen Farbtafeln mit sorgfältig gezeichneten Abbildungen werden – wie in einem paläontologischen Museum – mehr als 30 Gattungen gezeigt und in ausführlichen Begleittexten beschrieben. Alles Wissenswerte über das Leben und Aussterben der geheimnisvollen Spezies!

Stöbern in Kinderbücher

Dann lieber Luftschloss

toller Jugendroman

Vampir989

Luna - Im Zeichen des Mondes

Leider konnte mich "Luna" bis zum Schluss nicht richtig packen und nicht 100% überzeugen, die Welt und den Schreibstil mochte ich aber sehr!

_Vanessa_

Der große Zahnputztag im Zoo

Fröhliches Abenteuer für Zahnputzmuffel

CindyAB

Wilde Horde - Die Pferde im Wald

Tolles, zur Zielgruppe passendes Pferdeabenteuer!

uffi1994

Die Baby Hummel Bommel - Gute Nacht

In Reimform geschrieben, hilft dieses Büchlein den Kleinsten beim Einschlafen bzw. kann als Ritual dienen. Wunderschön illustriert!

Cailess

Die schlimmsten Kinder der Welt

Möchtest du die schlimmsten Kinder der Welt kennenlernen? Dann kann ich dir dieses witzige und herrlich schräge Buch absolut empfehlen!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Tolle Bilder

    Das Museum der Dinosaurier

    verruecktnachbuechern

    04. April 2018 um 20:19

    Das Buch gehört zu einer Reihe ähnlich aufgemachter Bücher. Jedes Buch ähnelt sich von den Illustrationen und unterscheidet sich beim behandelnden Thema. Die Illustrationen dieses Buches sind unglaublich.Sie sind sehr farbenfroh, groß und ansprechend. Als Kind würde ich mich sofort von diesem Buch angezogen fühlen, auch als Erwachsene konnte ich schwer widerstehen, denn ich bin ein ziemlich großer Dinosaurier Fan.Neben den tollten Illustrationen ist das Buch auch schon aufgebaut, wie in einem Museum halt. Das Buch soll für Kinder ab acht Jahren geeignet sein, aber da kann ich nicht zu stimmen. Wie fast immer, wenn ich Bücher für Kinder zum rezensieren bekomme, nehme ich sie mit zur meiner Arbeit. Ich arbeite im Kindergarten, sie fanden die Bilder toll, die Texte habe ich nicht vorgelesen, dass war nichts für sie, sie sind aber auch höchstens sechs. Auch die Hortkinder konnten auf das Buch zugreifen und viele Kinder auch über Acht hatten Probleme mit dem geschrieben, es ist für Kinder einfach nicht verständlich.Deswegen gibt es zwei Punkte Abzug, bei dem Preis hätte man den Text schon kinderfreundlicher gestalten sollen, den wie gesagt die Bilder sind großartig.Wer fast 25 Euro für ein hübsches Bilderbuch ausgeben möchte, der ist hier richtig, wer ein Buch möchte, welches Informationen über Dinos kindgerecht erzählt, dem würde ich ein anderes Buch empfehlen.Ich habe das Buch von bloggerportal bereitgestellt bekommen und bedanke mich herzlich dafür.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks