Lily Oliver

(317)

Lovelybooks Bewertung

  • 494 Bibliotheken
  • 9 Follower
  • 5 Leser
  • 249 Rezensionen
(187)
(85)
(37)
(8)
(0)
Lily Oliver

Lebenslauf von Lily Oliver

1980 wurde die Autorin in Süddeutschland geboren. Sie studierte zunächst Tiermedizin, stellte jedoch nach dem Studium fest, dass der Alltag in der Praxis nichts für sie ist. Nachdem sie in ihrer Jugend ein Jahr in den Vereinigten Staaten die Highschool besuchte, spricht sie fließend Englisch und übersetzte eine Weile Liebesromane. Dabei entdeckte sie auch ihre Leidenschaft für die Literatur. Mittlerweile ist sie Berufsautorin und schreibt als Alana Falk Fantasyromane, unter dem Namen Emilia Lucas erotische Bücher und hinter dem Pseudonym Lily Oliver versteckt sich eine New Adult-Autorin. Sie lebt heute noch zusammen mit Mann in München, schaut gerne Serien und Filme und findet unter anderem in Musik ihre Inspiration.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Kurzmeinung
  • weitere
Beiträge von Lily Oliver
  • Liebe findet sich...

    Träume, die ich uns stehle

    Books_mytruepassion

    19. June 2018 um 22:20 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    https://booksmytruepassion.blogspot.com/2018/06/rezension-zu-traume-die-ich-uns-stehle.html Eine Achterbahn der Gefühle nur so kann man das Buch beschreiben. Eine Liebesgeschichte in einer Liebesgeschichte, dank Lara. Von der ersten Seite an war ich gefesselt und konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Mir gefällt wie Lara ihre Krankheit versucht zu überwinden und nach einer Möglichkeit sucht ihr Gedächtnis wieder zu bekommen. Obwohl Thomas im Koma liegt passiert so viel zwischen den beiden und das wurde so gut umgesetzt. Die ...

    Mehr
  • Berührt die Seele

    Träume, die ich uns stehle

    katrin297

    18. June 2018 um 19:03 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Der Roman , " Träume, die ich uns stehle", von Lilly Oliver, wird einen berühren und nicht mehr loslassen. Lara landet im Krankenhaus. Thomas landet im Krankenhaus. Doch warum eigentlich? Was ist passiert? Das wüsste Lara auch gerne, denn sie kann sich an nicht erinnern. Doch das ist nicht ihr einziges Problem, dann sind da auch noch diese Wort, die nur aus ihr raussprudeln wollen. Sie beschließt auf der psychiatrischen Station zu bleiben in der Hoffnung , dass sie sich wieder erinnern wird und raus findet wie sie die Worte unter ...

    Mehr
  • Träume, die ich uns stehle

    Träume, die ich uns stehle

    alive-4-books

    17. June 2018 um 22:23 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Das Cover gefällt mir sehr gut. Die Vögel stellen wahrscheinlich einen Kolibri dar. Es ist sehr schlicht, aber passt super zu dem Buch. Dies ist mein erstes Buch der Autorin. Vielen Dank an Lily Oliver für die Bereitstellung des Buches. Ich habe mich sehr darüber gefreut. Ich kam super mit dem Schreibstil zurecht. Das Buch ist super angenehm zu lesen. Es wird aus der Sicht von Lars und Thomas jeweils in der Ich Person erzählt. Lara ist ein Charakter der sich in dem Buch weiter entwickelt, der über seine Krankheit wächst, um ...

    Mehr
  • Ein wunderschöner Roman

    Träume, die ich uns stehle

    CorniHolmes

    16. June 2018 um 07:23 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Dieses schöne Buch stand schon etwas länger auf meiner Wunschliste. Meine Neugier darauf konnte vor allem das wunderschöne Cover wecken, da war es bei mir wirklich Liebe auf den ersten Blick. Auch der Klappentext überzeugte mich auf Anhieb. Von Lily Oliver hatte ich bisher noch kein Buch gelesen, „Träume, die ich uns stehle“ sollte also mein erstes Werk von ihr sein. Nach einen schlimmen Unfall befindet sich Lara im Krankenhaus und ist dort Patientin in der psychiatrischen Abteilung. Sie hat keine Erinnerung mehr an die ...

    Mehr
  • Rezension "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Träume, die ich uns stehle

    momomaus3

    20. May 2018 um 15:23 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Titel: Träume, die ich uns stehle Autor: Lily Oliver Verlag: Knaur Verlag Seitenzahl: 400 Preis: 9,99 € (Taschenbuch) Erscheinungsdatum: 02.11.2017Genre: Roman I N H A L T „Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver ist eine berührende Geschichte über zwei junge Menschen zwischen Traum und Wirklichkeit und über die Magie einer Liebe, die selbst die tiefsten Wunden heilen kann.Lara kann nicht aufhören zu reden. Ein Zwang treibt die an Amnesie leidende junge Frau dazu, ihre Erinnerungslücken mit Worten zu füllen. Längst hört ihr ...

    Mehr
  • Ein Buch zum nachdenken

    Träume, die ich uns stehle

    leniks

    01. April 2018 um 11:30 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Das Buch erzählt von zwei Menschen, einmal Lara, die Probleme hat sich anderen zu öffnen und Thomas, der in seinem Leben auch schon einiges erlebt hat. Beide treffen in einem Krankenhaus aufeinander. Lara findet ihn und erzählt ihm ihre Liebesgeschichte. Er Thomas, liegt seit seinem Unfall im Koma und kommt, und kommt da nicht raus. Wie sie sich im Krankenhaus finden, und was wahr ist oder nicht, was Lara da erzählt müsst ihr selber lesen. Ich habe am Anfang etwas gebraucht um in die Geschichte rein zu kommen. Manche Abschnitte ...

    Mehr
  • Außergewöhnlich und berührend

    Träume, die ich uns stehle

    Romanticbookfan

    26. February 2018 um 09:26 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Lara hatte einen Unfall, kann sich aber weder an den Unfall selbst noch an die Zeit davor erinnern. Deswegen befindet sie sich in Behandlung, gleichzeitig kann sie manchmal einfach nicht aufhören zu reden. Die Worte wollen aus ihr raus brechen und sie benötigt dann jemanden, der ihr zuhört. Doch selbst den geduldigsten Zuhörer vergrault Lara und in ihrer Verzweiflung findet sie Thomas. Thomas liegt im Koma und Lara beginnt, sich regelmäßig zu ihm zu schleichen und mit ihm zu sprechen. Und tatsächlich scheint Thomas auf ihre ...

    Mehr
  • Hach das Buch ist gut, aber hat mich auch frustriert

    Träume, die ich uns stehle

    Griinsekatze

    12. February 2018 um 17:28 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    "Träume, die ich uns stehle" hat mich sehr im Zwiespalt zurückgelassen. Charaktere, Handlung, Schreibstil, das eine finde ich gut, das andere schwächer. Ich musste auf jeden Fall lange darüber nachdenken, wie mir das Buch am Ende gefallen hat. Ingesamt kann ich aber schon mal sagen, dass es sich gut in einem Rutsch lesen lässt.Dieses Mal fange ich mit der Handlung an. Diese hat mir wirklich sehr gut gefallen. Es war einfallsreich, eine interessante Krankheit, die man Schritt für Schritt richtig kennenlernt und die Gefühle, die ...

    Mehr
  • Eine besondere Liebesgeschichte, wie ich sie noch nie gelesen habe.

    Träume, die ich uns stehle

    hope_stlp

    11. February 2018 um 13:36 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    [Info] TITEL: Träume die ich uns stehleAUTOR: Lily OliverVERLAG: knaurSEITENANZAHL: 395PREIS: 9,99 €ISBN: 978-3-426-51897-7ERSCHEINUNGSDATUM: 26.Oktober 2017 [Inhalt] Nach einem schweren Unfall weiß Lara nicht mehr wer sie ist und zu allem überfluss sind da noch diese Worte in ihrem Kopf, die unbedingt raus wollen. Sie fühlt sich hoffnungslos verloren und allein, denn wie es scheint möchte nicht einmal ihr Therapeut ihren Worten zu hören. Als sie wie so oft durch das Krankenhaus streift, um jemanden zum reden zu finden, landet ...

    Mehr
  • Spannend und überraschend!

    Träume, die ich uns stehle

    Cookie02

    06. February 2018 um 11:40 Rezension zu "Träume, die ich uns stehle" von Lily Oliver

    Diese Geschichte wird hauptsächlich aus der Perspektive von Lara erzählt, es gibt allerdings auch immer wieder kurze Kapitel aus Thomas Sicht. Der Schreibstil ist sehr angenehm und besonders positiv aufgefallen ist mir die bildliche Sprache.Lara ist Anfang 20 und befindet sich in der psychiatrischen Abteilung einer Klinik. Sie hatte einen Unfall und kann sich seither nicht mehr an die letzten zwei Jahre ihres Lebens erinnern. Doch da ist noch mehr. Sie vergisst immer wieder mehrere Stunden oder sogar Tage, und in ihr sind so ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.