Lily Prior

(69)

Lovelybooks Bewertung

  • 82 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 10 Rezensionen
(12)
(21)
(22)
(6)
(8)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Betörend

    Nektar oder Der Duft der Italienerin

    little_devil

    12. August 2018 um 14:17 Rezension zu "Nektar oder Der Duft der Italienerin" von Lily Prior

    Die junge Ramona hat einen besonderen Duft an sich, durch den ihr alle Männer, außer dem Imker verfallen. Die junge Frau neigt deutlichst zur Promiskuität und nutzt die Gunst der Männer schamlos für ihre Zwecke aus. Doch dann wird sie Mutter und ihr Duft verfliegt... Das Buch ist schon etwas gewöhnungsbedürftig, ich kann mir daher vorstellen, dass es nicht jedem zusagt. Man darf es halt nicht wortwörtlich nehmen, sondern man muss hier wirklich zwischen den Zeilen lesen. Und dort entdeckt man, wie es ist, wenn man nach einem ...

    Mehr
  • Ein fantastisches Märchen!

    Sentimenti Italiani oder Träume eines Sommers

    MissJaneMarple

    04. March 2014 um 21:13 Rezension zu "Sentimenti Italiani oder Träume eines Sommers" von Lily Prior

    Klappentext:  Der Olivenbauer Arcadio Carnabuci ahnt nicht, welches Chaos er auslöst, als er voller Sehnsucht nach Liebe drei geheimnisvolle Samen vor seinem Haus einplanzt. Denn als sie wachsen, verliebt sich statt der verführerischen Fernanda Ponderosa die Mauleselin Gezabel unsterblich in ihn. Und der ganze Ort atmet sehnsüchtig den verführerischen Duft der Leidenschaft, der auf einmal über allem liegt.  Meinung:  Die Mauleselin Gezabel berichtet in ihrem Buch sehr eindrucksvoll, wie sehr sich die verschiedenen Formen der ...

    Mehr
  • Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen

    Ritja

    31. August 2012 um 16:35 Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    Eine Frau, Rosa, entdeckt, dass ihr bisheriges Leben eher langweilig und fad war. Sie arbeitet in der Bibliothek und hat nur wenige Freunde und Leidenschaften. Eine davon ist die italienische Küche. Da lernt sie einen Mann kennen und mit ihm die (sexuelle) Leidenschaft. Sie kochen zusammen, sie lieben sich und sie leiden. Besonders sie, denn er verschwindet und sie ist wieder allein mit ihren Gefühlen und Gedanken. Um wieder einen klaren Kopf zu bekommen, kocht und bäckt sie sich die Trauer und Sehnsucht weg. Leichte Lektüre, die ...

    Mehr
  • Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen

    blueberry7

    07. May 2012 um 22:09 Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    Ein wunderbares Werk von Lily Prior! Sehr gefühlvoll und leicht geschrieben. Selbst das versöhnliche, genial in Worte gefasste Ende wünscht man Rosa von ganzem Herzen. Naja, und die Hausschlachtung ist fast so gut beschrieben wie in "Emmas Glück".........

  • Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen

    wikingr

    26. June 2011 um 21:41 Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    Rosa ist auf einem sizilianischen Bauernhof groß geworden. Sie verlässt ihn und geht nach Palermo, nachdem ihr Freund Bartelomeo von seinem Vater getötet worden ist. Der Vater, ein Mitglied der Mafia, hatte seinem Sohn einem Mafia-Bruder versprochen und wollte mit dem Mord seine Ehre wieder herstellen, als bekannt wurde, dass sein Sohn Rosa liebte und nach Amerika fliehen wollte.In Palermo arbeitet Rosa als Biblitheksgehilfin, sie lebt unauffällig und verschönt ihr Leben durch ihre ausgezeichnete Kochkünste, wodurch sie auch ...

    Mehr
  • Rezension zu "Nektar oder Der Duft der Italienerin" von Lily Prior

    Nektar oder Der Duft der Italienerin

    Emily_Byron

    04. September 2010 um 22:00 Rezension zu "Nektar oder Der Duft der Italienerin" von Lily Prior

    Entgegen der anderen Bewertungen fand ich das Buch durchaus ansprechend, so können Geschmäcker auseinder driften ;-) Natürlich benötigt man eine Menge Fantasie und darf nich alles auf die Goldwaage legen. Für mich war das Buch wie ein Gleichnis dafür, dass der, der hoch fliegt auch tief fallen kann, wenn er die, die ihn begehren, zu sehr ausnutzt. Irgendwann fällt eben alles wieder auf einen selbst zurück...

  • Rezension zu "Nektar oder Der Duft der Italienerin" von Lily Prior

    Nektar oder Der Duft der Italienerin

    Luxiliph

    17. April 2009 um 14:54 Rezension zu "Nektar oder Der Duft der Italienerin" von Lily Prior

    Ich kann mich meiner Vorrednerin nur anschließen. Das Buch ist einer meiner größten Fehlkäufe, die ich jemals gemacht habe. Das Buch ist so unglaubwürdig, uninteressant, geschmackslos, langweilig und, und, und. Lasst euch ja nicht verführen!!! Wer sowas ähnliches wie Das Parfum erwartet, wird herbe enttäuscht. Glaubt mir, dieses Buch ist keiner Cent mehr wert als das bedruckte Papier!!!

  • Rezension zu "La Notte Azzurra oder Die Stimme d. Versuchung" von Lily Prior

    La Notte Azzurra oder Die Stimme d. Versuchung

    kleinefrau

    25. September 2008 um 21:38 Rezension zu "La Notte Azzurra oder Die Stimme d. Versuchung" von Lily Prior

    Ganz langsam, ABER sicher wird der Leser in die (Zauber)Welt der Ich-Erzählerin mitgenommen... Eine Geschichte absurder Ereignisse, kurioser Menschen(-Schicksale). Tragisch, aber dabei zum lachen komisch...

  • Rezension zu "Nektar oder Der Duft der Italienerin" von Lily Prior

    Nektar oder Der Duft der Italienerin

    farbenblind

    31. January 2008 um 10:59 Rezension zu "Nektar oder Der Duft der Italienerin" von Lily Prior

    Die Geschichte spielt in Italien des 19. Jahrhunderts und handelt von der jungen Ramona, welche durch ihren betörenden Duft die Männer reihenweise verführt. Der Klapptext errinnerte mich anfangs an "Das Parfum" doch lässt es sich mit diesem nicht vergleichen, da es im Prinzip nur um die Männer geht, die Ramona verführt. Keine Spannung, nichts Fantasievolles, gar nichts. Einfach nur die Abhandlung von Ereignissen, welche zudem noch so weit her gegriffen sind, dass es mir einfach zu bunt wurde. Nach der Hälfte hab ich aufgegeben.

  • Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen

    Kaba

    23. October 2007 um 10:12 Rezension zu "La Cucina Siciliana oder Rosas Erwachen" von Lily Prior

    Ein Buch für ein paar gemütliche (aber seichte) Stunden auf dem Sofa bei einer guten Tasse Tee. Allerdings möchte man gerne einige der Rezepte nachkochen und es besteht durchaus die Gefahr, dass man beim Lesen furchtbaren Hunger auf itanlienisches Essen bekommt. Nebenwirkungen also nicht ausgeschlossen.

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.