Lily Prior Sentimenti Italiani oder Träume eines Sommers

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(2)
(2)
(2)
(2)

Inhaltsangabe zu „Sentimenti Italiani oder Träume eines Sommers“ von Lily Prior

Der Olivenbauer Arcadio Carnabuci ahnt nicht, welches Chaos er auslöst, als er voller Sehnsucht nach Liebe drei geheimnisvolle Samen vor seinem Haus einpflanzt. Denn als sie wachsen, verliebt sich statt der verführerischen Francesca Ponderosa die Mauleselin Gezabel unsterblich in ihn. Und der ganze Ort atmet sehnsüchtig den verführerischen Duft der Leidenschaft, der auf einmal über allem liegt.

Das Dienstmuli des Bezirksgesundheitsamtes erzählt eine Liebesgeschichte. Nicht wirklich so interessant.

— Duffy
Duffy

Stöbern in Romane

Underground Railroad

Packendes Buch über die Sklavin Cora. Der letzte Bereich versucht alles Handlungsstränge zu einem Ende zu bringen.

Alexlaura

Heimkehren

Intensiver Roman, der eine Familie über mehrere Generationen hinweg verfolgt

lizlemon

Durch alle Zeiten

Sehr spannend und bewegend

silvia1981

Dann schlaf auch du

Wem kann man seine Kinder anvertrauen?

silvia1981

Wie man es vermasselt

Frisch, jung und intelligent... ein absolutes Wahnsinns-Buch!

Tigerkatzi

Und jetzt auch noch Liebe

Turbulente Liebeskomödie mit sehr skurrilen Charakteren, um eine junge Frau, die durch eine ungewollte Schwangerschaft erwachsen wird.

schnaeppchenjaegerin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein fantastisches Märchen!

    Sentimenti Italiani oder Träume eines Sommers
    MissJaneMarple

    MissJaneMarple

    04. March 2014 um 21:13

    Klappentext:  Der Olivenbauer Arcadio Carnabuci ahnt nicht, welches Chaos er auslöst, als er voller Sehnsucht nach Liebe drei geheimnisvolle Samen vor seinem Haus einplanzt. Denn als sie wachsen, verliebt sich statt der verführerischen Fernanda Ponderosa die Mauleselin Gezabel unsterblich in ihn. Und der ganze Ort atmet sehnsüchtig den verführerischen Duft der Leidenschaft, der auf einmal über allem liegt.  Meinung:  Die Mauleselin Gezabel berichtet in ihrem Buch sehr eindrucksvoll, wie sehr sich die verschiedenen Formen der Liebe und der Leidenschaft zeigen. Die Geschichte ist liebevoll und flüssig erzählt. Es begegnen dem Leser immer wieder Personen und Tiere, die zuerst sehr nebensächlich scheinen und doch wäre die Geschichte nur halb so schön ohne sie!  Fazit:  Wer Märchen mag wird dieses Buch lieben! Beim Lesen spührt man förmlich, das Prickeln das in der Luft liegt und man wünscht sich, dass dieser leidenschaftliche Sommer in Italien nie zu Ende geht!

    Mehr