Lilyan C. Wood

 4.1 Sterne bei 120 Bewertungen

Lebenslauf von Lilyan C. Wood

Lilyan C. Wood wurde 1985 im schönen Saarbrücken geboren. Nach einem mehrere Jahre umfassenden Zwischenstopp in Baden-Württemberg, bedingt durch ihr Studium und das Referendariat, lebt sie heute wieder im kleinen und beschaulichen Saarland. Hauptberuflich hat sie sich der Aufgabe verschrieben, Kindern als Grundschullehrerin u. a. das Rechnen, Lesen und Schreiben beizubringen. In ihrer Freizeit widmet sie sich ihrer größten Leidenschaft, dem Schreiben.

Alle Bücher von Lilyan C. Wood

Cover des Buches Sturmmädchen (ISBN: 9783946955184)

Sturmmädchen

 (42)
Erschienen am 30.11.2018
Cover des Buches Devil's Daughter - Königreich der Unterwelt (ISBN: 9783646300321)

Devil's Daughter - Königreich der Unterwelt

 (27)
Erschienen am 26.05.2017
Cover des Buches Die Nacht gehört mir (ISBN: 9783646300802)

Die Nacht gehört mir

 (22)
Erschienen am 22.02.2018
Cover des Buches Devil's Daughter - Thron der Verdammnis (ISBN: 9783646300604)

Devil's Daughter - Thron der Verdammnis

 (10)
Erschienen am 26.10.2017
Cover des Buches Githeá (ISBN: 9783959914260)

Githeá

 (9)
Erschienen am 22.08.2019
Cover des Buches Githeá: Göttin der Erde (ISBN: 9783959914277)

Githeá: Göttin der Erde

 (8)
Erschienen am 22.08.2019
Cover des Buches Das Traumportal (ISBN: 9783946534235)

Das Traumportal

 (2)
Erschienen am 03.02.2017

Neue Rezensionen zu Lilyan C. Wood

Neu
E

Rezension zu "Githeá" von Lilyan C. Wood

So wichtig und zum nachdenken
Elisabeth_Kahlevor 12 Tagen

Githeá - Göttin der Erde von Lilyan C. Wood hat es mir echt angetan. Ich habe das Buch in wenigen Tagen durchgesuchtet. Auch dieses Buch war so ein typischer Coverkauf bei mir aber auch der Klappentext war vielversprechend.

Die Geschichte hat mich sofort gefesselt und auch Tarja die Hauptfigur war mir sofort sympathisch. Es war mal etwas anderes zu lesen und die Idee mit den Planeten die den einzelnen Göttern von ihrem Vater geschenkt wurden war echt toll.

Wichtig finde ich das das Buch auch aktuelle Themen behandelt wie den Umweltschutz, die Zerstörung der Erde und das wir so verschwenderisch mit ihr umgehen. Eigentlich sollte die Geschichte jeden der sie ließt zum Nachdenken anregen.

Das schöne ist das die Geschichte sich langsam Entwickelt und nicht mit einer super starken Heldin einher geht, nein so ist es nicht und das ist toll. Auch ist alles sehr familiär gehalten so das man sich super aufgehoben fühlt in der Story.

Natürlich gibt es auch einen Bösewicht, was wäre eine Geschichte über Götter ohne diesen. Das Ende hat mir auch sehr gut gefallen und war zum Teil auch anders als erwartet.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Githeá: Göttin der Erde" von Lilyan C. Wood

Wer bist du Wirkich?
CaroBazukavor 2 Monaten

Die Geschichte um Tarja und ihren Kampf  , ihr Gedächtnis wieder zu erlangen hat mich ein paar Nerven gekostet.

Am Anfang kam ich irgendwie nicht so richtig rein, und die Geschichte dauerte mir zu dem Zeitpunkt einfach zu lange. Dann habe ich mich erstmal einem anderen Buch gewidmet und mir etwas mehr Zeit mit der Göttin gegeben.

Was soll ich sagen, dann war ich Tarja, Haakon, Gustav, Ida und Frederick total verfallen. Die Geschichte wie sie als Familie zusammen alles schaffen und wie sehr Gustav seinen Opa liebt ist einfach Herzerweichend. Haakon hat mir auch mehrfach die Tränen in die Augen getrieben, nicht zuletzt als er sich Tarja gegen Ende komplett öffnet und ihr von seinem Leid erzählt.

Das sie einfach eine Fremde bei sich aufnehmen, die Natur respektieren und Liebe über alles geht ist einfach der Inbegriff von Perfekter Familie. Das sich aber die Natur alles zurück holen will,  verstehe ich zu 1000000%. Ich finde die Geschichte sehr Realitätsnah und das öffnet einem noch ein wenig mehr die Augen. Ich wünschte wir hätten eine Githéa die uns und unseren Planeten so sehr liebt wie in der Geschichte.


Dieses Buch ist einfach die Perfekte Mischung von Realität und Fantasie, Liebe und Freundschaft und vor allem Familien- und Nächstenliebe <3

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Sturmmädchen" von Lilyan C. Wood

Niedliche Geschichte für Zwischendurch
PiratenLillyvor 3 Monaten

Klappentext:

Als Liv durch einen magischen Strudel in die Welt Ru’una katapultiert wird, ahnt sie nicht, welche Gefahren dort lauern. Feuerspeiende Ungeheuer, getrieben von einem machtgierigen Hexer, terrorisieren die Bewohner. Ist Liv die lang ersehnte Rettung, die die Widerständler herbeisehnen oder doch nur ein einfaches Mädchen in einer fremden Welt? Während sie selbst noch an sich zweifelt, legen die Bewohner Ru’unas ihr Schicksal in Livs Hände. Gelingt es ihr, über sich hinauszuwachsen, oder ist die Welt dem Untergang geweiht?

Meinung:

Der Klappentext von Sturmmädchen versprach eine magische Geschichte mit viel Abenteuer und genau das hat uns Lilyan C. Wood geschaffen. Zu Beginn hatte ich noch Schwierigkeiten mit dem Einstieg in Livs Geschichte, jedoch legte sich dieses mit den weiteren Kapiteln und man erlebt mit der Protagonistin spannende Augenblicke. Was mir sehr gefallen hat, war der Ortswechsel oder eher gesagt, den Wechsel in die magische Welt Ru´una, welchen uns die Autorin sehr liebevoll und detailreich gestaltet hat. Im weiteren Handlungsverlauf lernen wir mit Liv die Neue Welt kennen und was die Welt so alles verbirgt. Doch haben sich mir beim Lesen auch die ein oder andere Frage gestellt, die für mich teils etwas unrealistisch rekonstruiert wurde. Lilyan C. Wood ermöglicht aber dem Leser auch eine Liebesgeschichte, die mehrfach beim Lesen das Gefühl von Verliebtheit hervorgerufen hat.

Fazit:

Schließlich kann ich sagen, dass die Seiten von Sturmmädchen nur so dahinfliegen und man mit Liv eine Reise in eine uns unbekannte Welt wagt, um schließlich an Selbstfindung zu gewinnen. Jedoch fehlt der Story trotz spannender Handlung die besondere Tiefe, um sich zu 100 % mit Liv zu identifizieren.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Sturmmädchen
Ihr habt Lust der Kälte zu entfliehen und Abenteuer zu erleben? Dann lasst euch von Lilyan C. Wood und Liv in eine Welt voller Gefahren, feuerspeienden Bestien und knuddligen Fleischfressern entführen. Traut ihr euch, auf unsere Reise mitzukommen? 

Inhalt:

Ru’una
endlose Weiten
endlose Gefahr

Als Liv durch einen magischen Strudel in die Welt Ru’una katapultiert wird, ahnt sie nicht, welche Gefahren dort lauern. Feuerspeiende Ungeheuer, getrieben von einem machtgierigen Hexer, terrorisieren die Bewohner. Ist Liv die lang ersehnte Rettung, die die Widerständler herbeisehnen oder doch nur ein einfaches Mädchen in einer fremden Welt? Während sie selbst noch an sich zweifelt, legen die Bewohner Ru’unas ihr Schicksal in Livs Hände. Gelingt es ihr, über sich hinauszuwachsen, oder ist die Welt dem Untergang geweiht?


Autoren oder Titel-Cover




Zur Leseprobe geht es hier entlang (Link führt zu Amazon)







Seid ihr neugierig geworden und habt Zeit für einen regen Austausch in den nächsten Wochen? Dann bewerbt euch jetzt und werdet Teil einer phantastischen Leserunde! Unter allen Bewerbern verlosen wir 10 eBooks im Wunschformat und 5 Taschenbücher.

Um euch zu bewerben, beantwortet bitte folgende Frage:


Was erwartest du dir nach dem Lesen des Klappentexts?


Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.


Kleingedrucktes:    
Die Bewerbung verpflichtet euch automatisch zur  zeitnahen Teilnahme an der Leserunde, welche das Bearbeiten der Leseabschnitte und eine Rezension umfasst . Erwiesene Nichtleser werden nicht berücksichtigt. Ebenfalls werden keine Profile berücksichtigt, die nicht min. 3 Rezensionen enthalten und/oder nicht öffentlich einsehbar sind.    
Es gelten die allgemeinen Richtlinien für  Leserunden !    

271 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  PiratenLillyvor 3 Monaten

Zusätzliche Informationen

Lilyan C. Wood wurde am 01. Februar 1985 in Saarbrücken (Deutschland) geboren.

Community-Statistik

in 146 Bibliotheken

auf 23 Wunschzettel

von 4 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Reihen des Autors

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks