Limarå Hèymdai Kalte Gischt (Fantasy - Buchreihe für Erwachsene): 2044 - Tag 1

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(1)

Inhaltsangabe zu „Kalte Gischt (Fantasy - Buchreihe für Erwachsene): 2044 - Tag 1“ von Limarå Hèymdai

Fesselnder Auftakt zu einer erschütternden Reise in die nahe Zukunft und die Mysterien der Vergangenheit „Das Klicken einer Waffe nahe hinter meinem Kopf ließ mich erstarren. Weshalb war sie plötzlich hinter mir? Unmöglich! Die Verblüffung ließ mich den Atem anhalten. »Wissen Sie, ich verabscheue es, Unschuldige mit hineinzuziehen, aber ich werde auch nicht gerne in die Enge getrieben. Lassen Sie bitte die Waffe fallen«, erklang es als dann sehr bestimmt. Phantomiac hatte eine überraschend angenehme Stimme, nicht die einer kaltblütigen Killerin, schon gar nicht die einer Psychopathin.“ Mizuee ist zwanzig Jahre alt, bekennende Terroristin und außergewöhnlich begabte Schwertkämpferin. Sie hegt ihr ureigenes Verständnis von Gerechtigkeit und setzt dieses mit eigenen Händen blutig durch. Damit tritt Sie ungewollt eine Ereigniskette los, die alle Beteiligten ungebremst in ein facettenreiches, wild-sinnliches Abenteuer stürzt . 2044 ist ein gesellschaftskritischer Abenteuerroman - spannend, unterhaltsam und überraschend anders. Die Geschichte verbindet Fantasy, Thriller, Science Fiction und Spiritualität in erfrischend neuer Weise. Sie nimmt den Leser mit auf einer Reise von Hawaii bis Hongkong, zu den Ursprüngen der Menschheit und weit über die Grenzen der Milchstraße hinaus. Ein Buch, das die etablierte Weltsicht erschüttern kann. Für Menschen, die sich mit dem aktuellen Weltengeschehen beschäftigen und es wagen, Bekanntes neu zu denken. "Ein Debüt das aufgeht wie eine Nova" (taz.online - Die Tageszeitung) "Spannender Auftakt, mit jeder Menge Thrill und Action in einer düsteren Zukunft. Der 1. Teil lässt definitiv auf mehr hoffen!" (lesezauber.net) "Ein sehr ungewöhnliches Buch, das eine Reihe einleitet, die - ja was? - ist? Science Fiction? Fantasy? Thriller? Ich denke, es ist alles zusammen und noch viel mehr" (indie-ebooks.info) "Neben der politischen Handlung des Buches, die unter anderem durch die wunderbare Heldin Mizuee erzählt wird, überrascht einen besonders der spirituelle Aspekt, der auf eine Weise dargestellt wird, die nichts klischeehaft Esoterisches an sich hat, sondern einfach nur berührt und vor allem unglaublich neugierig macht, mehr zu erfahren." (Leserin) Mit „Kalte Gischt“ beginnt für Sie ein Fantasy-Abenteuer der unerwarteten Art. Viel Vergnügen beim Lesen! Tag 2 - "Macht in Frieden" und Tag 3 - "ErrorKey" bei Amazon erhältlich Tag 4 - "Sternentor" und Tag 5 - "Blutgier" erscheinen demnächst 2044: Tag 1 - 3 auch als gedrucktes Buch im Sammelband auf unserer Homepage, 2044roman.de und bei Amazon erhältlich Bleibe in Konktakt mit uns: facebook.com/2044roman
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist das?

    Kalte Gischt (Fantasy - Buchreihe für Erwachsene): 2044 - Tag 1
    dominona

    dominona

    16. September 2015 um 15:53

     Ist das jetzt ein Thriller oder was aus dem ätherischen Bereich oder ganz was anderes? Ich weiß es nicht und es ist mir, um ehrlich zu sein, auch egal, denn das war eines der schlechtesten Bücher, das ich seit langem gelesen habe. Der Stil passt nicht, die Wortwahl und Szenen sind fragwürdig und einen ersichtlichen Zusammhang gibt es auch nicht. Klar, alles findet nur an einem einzigen Tag statt, aber Lust auf mehr macht man eindeutig anders.

    Mehr