Lime Evergrey 01

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(5)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Evergrey 01“ von Lime

Schon seit ewigen Zeiten tobt ein erbitterter Streit zwischen den Hexen und Vampiren. Fast niemand kann sich noch daran erinnern, warum er überhaupt begann. In den Wirren dieses Kampfes erblüht zwischen der Hexe Kyrania und dem Vampir Szandor eine leidenschaftliche Liebe, aus der ein Kind geboren wird. Dieses Kind, das nichts von seiner Herkunft ahnt, wird Jahre später das Gesicht der Welt für immer verändern ...

Stöbern in Comic

Horimiya 01

So ein toller Manga*-*

JennysGedanken

Sherlock 1

Ein Fall von Pink - in Grautönen gehalten. Sherlock, mal ganz anders und rückwärts... mich hat es überzeugt.

kleeblatt2012

Valerian & Veronique

Wer den Film mochte wird das Comic lieben

dieDoreen

Horimiya 03

Einfach schön.

Buchgespenst

Der nasse Fisch

Fabelhafte, grandios umgesetzte Graphic Novel der Bestseller-Krimi-Reihe aus den 20er Jahren! Optisch & inhaltlich ein großer Genuß!

DieBuchkolumnistin

Wir sehen uns dort oben

Beeindruckendes Buch. Intensiv und teilweise unglaublich gut geschrieben. Ein Highlight

PagesofPaddy

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Evergrey 01" von null null

    Evergrey 01
    Fern

    Fern

    26. October 2008 um 12:16

    Eine unglaublich berührende Geschichte, erzählt in wundervollen Bildern! Leider hab ich bisher nur den ersten Teil gelesen, bei Gelegenheit werde ich mir allerdings auch die weiteren kaufen.

  • Rezension zu "Evergrey 01" von null null

    Evergrey 01
    Raven

    Raven

    11. September 2007 um 13:23

    In Evergrey geht es um eine verbotene Liebe zwischen der Hexe Kyrania und dem Vampir Szandor. Da die beiden Völker sich schon seit ewigen Zeiten streiten und bekriegen, dürfen die beiden Liebenden keine Verbindung eingehen. Kyrania wird mit einem Mann ihres Volkes verheiratet und gebärt heimlich das Kind ihrer Liebe Szandor. Um es zu schützen sendet die das Baby zur Erde und niemand erfährt etwas über das Kind der Hoffnung. Szandor ist vor Liebeskummer total zerfressen und er schmiedet einen bösen Plan um seine Liebe Kyrania für immer an sich zu binden. Kyrania erscheint Danika ihrer Tochter schließlich ab ihrem 16. Geburtstag in ihren Träumen um ihr die tragische Geschichte zu erzählen.... Dieser Manga hat mich in meinem Herzen sehr tief berührt. Er regt zum Nachdenken an, ist traurig, melancholisch und hoffnungslos düster-romantisch. Der Manga ist mit soviel Liebe und Herz gezeichnet und geschrieben, dass einem fast das Herz zerspringt. Evergrey berührt die Seele und das Herz. Er lässt uns erkennen und fühlen und er schickt unseren Geist auf eine wunderschöne Reise. Er zeigt uns eine Traumwelt wie im Märchen und lässt uns die Hoffnung nicht verlieren. Über Lime: Das Liebespaar Lime verarbeitet mit ihrer Kunst eine schwere Krankheit. Sie leben beide ihre Mangas, lieben und erschaffen sich eine heilende, reinigende Traumwelt. Eine sehr bewegende Geschichte des Lebens, genau so bewegend wie der Manga selbst! Ich hoffe hiermit auf eine baldige Genesung und drücke den Zeichnern gaaaanz mega fest die Daumen! Macht weiter so! Euer Werk ist einzigartig und zutiefst bewegend...

    Mehr