Neuer Beitrag

Lin_Rina

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Hallo Leute.

Mein Buch Vintage Girl erschien Januar letzten Jahres bei Forever by Ullstein. Allerdings hat mich mein Weg erst auf der LBM hier auf diese Plattform geführt und jetzt will ich die Gelegenheit wahrnehmen und es mal mit einer Leserunde versuchen.

Ich stelle euch 10 Leseexemplare des eBooks zur Verfügung. (Es sind meine Vorableseexemplare, die genau für solche Zwecke gedacht waren. Jedoch konnte ich damals noch nicht so viel damit anfangen. Also kommen sie jetzt zum Einsatz. ^^)
Leider hab ich es nur im .epub Format. Wer also einen Kindle hat, müsste sich das Buch für die paar Euro vielleicht selbst kaufen.

Ich hoffe ihr habt Lust zusammen mit mir durch das Buch zu schmökern, damit meine Geschichte auch euer Herz erreicht. <3

Alles Liebe an euch,
- Lin.

Autor: Lin Rina
Buch: Vintage Girl: Roman

manuk23

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Da bewerbe ich mich gerne für ein E-Pub

Celina2002

vor 8 Monaten

Alle Bewerbungen

Ich finde das Cover und der Titel des Buches sind sehr ansprechend. Ich lese sehr gerne viele verschiedene Bücher, es macht mir einfach Spaß. Es scheint ein Buch zu sein wo ich wieder in "meine Welt" eintreten kann

Beiträge danach
49 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Meine_Magische_Buchwelt

vor 7 Monaten

Kapitel 22. Die Kunst und der Schluss.
Beitrag einblenden

Da taucht Gi rechtzeitig auf und kauft sogar ihr Bild, aber die Beweggründe dafür machen dann alles irgendwie wieder zunichte.

Meine_Magische_Buchwelt

vor 7 Monaten

Gesamteindruck und Feeling. Was sagte dir dein Herz? <3

Vielen lieben Dank, dass ich mitlesen durfte.

Meine Rezension hier auf lovelybooks:

https://www.lovelybooks.de/autor/Lin-Rina/Vintage-Girl-Roman-1217709121-w/rezension/1454933480/1454936583/

Diese habe ich soeben auch auf Amazon eingestellt und ist dort gerade in Bearbeitung.

Lin_Rina

vor 7 Monaten

Gesamteindruck und Feeling. Was sagte dir dein Herz? <3
@Meine_Magische_Buchwelt

Danke fürs mitmachen und für deine ehrliche Meinung.

Lin_Rina

vor 7 Monaten

Kapitel 22. Die Kunst und der Schluss.
@Meine_Magische_Buchwelt

Es tut mir irgendwie leid, dass Gi und du nicht miteinander warm geworden seid. Aber so ist es wohl, man kann nicht den Geschmack von jedem treffen. 😅

MissCelluloid

vor 7 Monaten

Kapitel 12-14. Die Freunde oder der etwas andere Look.
Beitrag einblenden

So, das Kennenlernen der Freunde von Gi ist für Cora schon echt leicht mies...Die Jungs sind ja nett zu ihr, aber Fleur ist wirklich ein Biest. Ich kann zwar verstehen, dass sie nicht besonders erfreut ist, Gi nun mit einer Freundin zu sehen, aber man muss auf keinen Fall so zickig wie sie werden und Cora mit ihren spitzen Bemerkungen verletzen.
Gi findet Coras Klamotten ja anscheinend nicht so unbedingt berauschend... Finde ich schon ein wenig schade, denn sie gehören ja zu ihr und geben ihre Persönlichkeit wieder. Weiß nicht genau, was ich von der Beziehung zwischen Cora und Gi halten soll. Ein richtiger Kuss hier und da sollte ja schon drin sein. ;)

MissCelluloid

vor 7 Monaten

Kapitel 15-21. Zweisamkeit und die Katastrophe.
Beitrag einblenden

Es tut mir echt Leid, irgendwie hatte ich gedacht, ich hätte hier schon alles gepostet :(

Also... Das mit dem Wasserrohrbruch ist einfach mal richtig heftig... Cora hat mir da wirklich unglaublich leid getan. Wenn man so vie Herzblut und Leidenschaft in etwas steckt und es ist dann einfach so komplett zerstört von einem auf den anderen Moment... Das ist richtig mies :(

Cora öffnet sich Gi dann doch langsam und verhält sich dann aber wirklich kurzzeitig wie eine dieser "hirnlosen Tussis aus einem schlechten Teenieroman", als sie das Ticket gefunden hat.
Doch das klärt sich ja alles...
Das Geständnis von Gi, noch Jungfrau zu sein, hat mich auch ein wenig überrascht. Mir ist es auch ein wenig viel, wenn es gleich darum geht, dass man den anderen "liebt". Soo lange kennen sie sich beide ja noch nicht.

MissCelluloid

vor 7 Monaten

Kapitel 22. Die Kunst und der Schluss.
Beitrag einblenden

Haha, ok, das die liebe Cora dann so etwas malt, hätte ich nicht von ihr erwartet... deshalb hat sie wohl auch die ganze Zeit so extrem versucht, es vor Gi verborgen zu halten. Hat ja jetzt nicht ganz so gut geklappt, denn er hat das Bild für sie gekauft.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks