Neuer Beitrag

LinaJacobs

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen

Hallo, meine lieben Leseratten. :-) 

Ich lade euch herzlich zu einer Leserunde zu „Hidden Love-Unter seinem Schutz“ ein. Diesmal "wildere" ich wieder auf meinem gewohnten Terrain. *lach* (Es gibt Spannung, Spiel und Schokolade.) Nee, Spaß beiseite: Ein Genre-Mix aus Spannung, Drama, Romantik, Liebe und ach ja, ein paar tote Menschen. ;-)  

Es werden fünfzehn ebooks im Wunschformat (mobi, epub) verlost. Bitte teilt mir in eurer Bewerbung euer Wunschformat mit.

Noch etwas in eigener Sache, was mir sehr am Herzen liegt:

Ich bitte euch inständig, vor der Bewerbung die Leseprobe zu lesen, ob die Geschichte auch wirklich etwas für euch ist. Ich weiß, meine Bitte ist womöglich ungewöhnlich und eigentlich halte ich mich (gerade als Autorin) zurück. ;-) 

Bitte, bitte lest die Leseprobe und dann entscheidet. Ich möchte, dass ihr wisst, worauf ihr euch ungefähr einlasst. ;-) Ich danke euch. <3

Leseprobe

 Ich freue mich riesig auf euch und bin schon ganz hibbelig. Wir werden sicher wieder viel Spaß haben und jede Menge Gesprächsstoff. :-D  

Eure Lina

 

Wichtig: Ihr verpflichtet euch mit dem Erhalt eines Buchexemplares an der Leserunde teilzunehmen (posten in den Abschnitten) und eine anschließende Rezension des Buches abzugeben.

Es wird keine Haftung für den Mailversand übernommen.

 

Autor: Lina Jacobs
Buch: Hidden Love - Unter seinem Schutz: Roman

ChrissiH

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen
@LinaJacobs

Hallo Lina :D, der Link zur Leseprobe funktioniert leider nicht :(.

LinaJacobs

vor 3 Wochen

Alle Bewerbungen
@ChrissiH

Och nein, ich stehe offenbar auf Kriegsfuß damit.;-) Ich schaue gleich noch mal. Edit: Jetzt funktioniert es. :-D

Beiträge danach
160 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

LinaJacobs

vor 6 Stunden

Traumata-Kapitel 5
Beitrag einblenden
@Avirem

*mal lieb rüber in Deine Richtung wink* ;-) Es freut mich, dass Du gut in die Geschichte gefunden hast. Mal sehen (hibbelhibbel :-D), was Du zum weiteren Verlauf sagen wirst. Die Brückenszene gehört zu einer meiner Lieblingspassagen. Die erste Begegnung zwischen Ray und Jessie war für mich etwas Besonderes. :-)

LinaJacobs

vor 6 Stunden

Traumata-Kapitel 5
Beitrag einblenden
@Avirem

Dann ging es Dir so wie mir. *lach* Mein Mann voll den Durchblick und ich so: Hää? Der Name sagte mir nämlich auch nichts.

LinaJacobs

vor 6 Stunden

Traumata-Kapitel 5
Beitrag einblenden
@Buchzwerg275

Schön, dass Du da bist. :-) Ich freue mich, dass Du gut in die Geschichte gefunden hast. Da gebe ich Dir recht, solch ein Trauma sollte kein Kind durchmachen. Leider gibt es so viel Leid auf dieser Welt. :-(

LinaJacobs

vor 6 Stunden

Plauderecke (oder der Moment, wenn du durch ein Spinnennetz läufst und plötzlich Karate kannst.) ;-)
Beitrag einblenden
@Athene1989

*lach* Aha, also ist Dein zweiter Name auch Frau Neugier? ;-) Nein, bis jetzt nicht. :D Onkel Amazon ist zu langsam. Nächste Woche wird die DVD hoffentlich eintreffen. Bin echt gespannt auf den Film.

Buchzwerg275

vor 6 Stunden

Kapitel 6-10

Da haben es Ray, Jamie und der Rest wirklich mit einen ziemlich sadistischen Serienmörder zu tun. Die ganze Zeit stelle ich mir die Frage ob Viktor was damit zu tun. Ein paar Dinge lassen irgendwie darauf schließen. In diesen Abschnitt möchte ich Ray einfach ziemlich oft schütteln weil er sich Jessie gegenüber manchmal so abweisen und wütend verhält. Sie macht ja schon genug durch und mit seinem Verhalten verunsichert er sie nur noch mehr. Natürlich will er sie in so einer Situation nicht ausnutzen oder sich gar zu ihr hingezogen fühlen doch mit seiner Distanz verletzt er Jessie wie es scheint ziemlich oft. Das er sie dann bei so einen wichtigen Schritt alleine gehen lässt hätte ich allerdings nicht gedacht. Nun ist die arme Jessie wieder in den Händen der Bestie vor der sie doch eigentlich für immer fliehen wollte. Das kann ja nichts gute bedeuten.

Buchzwerg275

vor 5 Stunden

Kapitel 11-15

Was für eine unerwartete Wendung. Wie die anderen dachte ich auch das Viktor der Mörder ist. Doch schaut alles anders aus. Und Ray ...ja von den dachte ich zu Beginn von Kapitel 11 auch das er sich wie ein Arsch verhält. Seine Gedanken nach dem Motto : „ Sie ist jetzt nicht mehr mein Problem„ haben mich aus der Haut fahren lassen :) Zum Glück ist er dann doch wieder einiger Massen zur Vernunft gekommen. Wer hätte gedacht das sich die beiden so schnell wieder begegnen. Und ich bin nun mehr als neugierig wer hinter den sadistischen Morden steckt. Mir ist da auch schon jemand in den Sinn gekommen. Mal schauen, ob ich diesmal vielleicht richtig liege.

Neuer Beitrag