Lina May

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(4)
(2)
(0)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Meine fremde Tochter

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wir lieben dich so wie du bist

    Meine fremde Tochter
    robbylesegern

    robbylesegern

    01. October 2015 um 13:04 Rezension zu "Meine fremde Tochter" von Lina May

    Immer wieder gibt es Eltern, die aufgrund verschiedener Probleme keine eigenen Kinder bekommen können und sich dann irgendwann zur Adoption entscheiden.Meine volle Hochachtung gilt allen diesen Eltern , aber vor allem den Eltern, die ein älteres Kind adoptieren, wie es auch in diesem Buch der Fall ist. Häufig sind diese Kinder, Menschenkinder mit einer wenig schönen Vergangenheit, die aus der Ursprungsfamilie herausgenommen wurde, weil sie vernachlässigt, oder auch misshandelt wurden , wie es auch bei Subaia der Fall ist, um die ...

    Mehr
  • Rezension zu "Meine fremde Tochter" von Lina May

    Meine fremde Tochter
    nadine_liepkalns

    nadine_liepkalns

    01. March 2013 um 17:52 Rezension zu "Meine fremde Tochter" von Lina May

    Leseeindruck: Lina May schreibt sehr angenehm ihre wirklich bewegende Geschichte nieder. Nachdem Lina und Simon versucht haben durch künstliche Befruchtung ein Kind zu bekommen, entscheiden sie sich für eine Adoption. Sie verlieben sich sofort in die dreijährige Subaia, die in ihrem erst so kurzen Leben schon viele schreckliche Dinge erleben musste. Subaia wurde von ihrer leiblichen Mutter vernachlässigt und misshandelt wovon sie viele Narben zurückbehält. Lina und Simon wollen sich dem aber stellen und möchten mit Liebe und ...

    Mehr
  • Rezension zu "Meine fremde Tochter" von Lina May

    Meine fremde Tochter
    sabrinacremer

    sabrinacremer

    28. January 2013 um 10:04 Rezension zu "Meine fremde Tochter" von Lina May

    Zum Inhalt: Nach mehreren erfolglosen Versuchen mit künstlicher Befruchtung entschließen sich Lina und Simon dazu, ein Kind zu adoptieren. Alles geht erstaunlicherweise sehr schnell von Statten. Ihre neue Tochter heißt Subaia, ist 3 Jahre alt und hat bisher scheinbar alles Schreckliche dieser Welt erlebt in ihren jungen Jahren. Sie wurde misshandelt, geschlagen, allein gelassen. Das Leben mit ihr ist nicht einfach und Lina und Simon sehen sich oft mit ihren Verhaltensauffälligkeiten und Problemen konfrontiert. Zum Beispiel ...

    Mehr
  • Rezension zu "Meine fremde Tochter" von Lina May

    Meine fremde Tochter
    Jonas77

    Jonas77

    08. November 2012 um 11:58 Rezension zu "Meine fremde Tochter" von Lina May

    Lina und Simon wünschen sich sehnlich ein Kind. Aber Lina kann keine Kinder bekommen. Das Paar entschließt sich daher dazu, ein Kind zu adoptieren. Das Kind heißt im Buch Subaia. Ebenso wie der Name der Autorin ist der Name des Kindes nicht der wahre Name. Denn hinter dem Namen Subaia verbirgt sich das schwer vorstellbare Schicksal eines im jüngsten Alter misshandelten Kindes. So sehr Lina und Simon dem Kind elterliche Liebe geben, so schwer ist es mit einem verstörten Kind eine liebevolle Beziehung aufzubauen. Subaia hat schwere ...

    Mehr