Lina Roberts Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 7 Rezensionen
(4)
(4)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel“ von Lina Roberts

Nach »Resist Temptation« erscheint der neue prickelnde Roman von Erfolgsautorin Lina Roberts. Maddox Black ist nicht nur überaus attraktiv, sondern auch ein erfolgreicher Geschäftsmann. Mit Hilfe von Anwältin Kate Valentino kauft er den Fernsehsender »Joy Media«. Bei der anschließenden Party geht es heiß her, der Champagner fließt in Strömen. Die Einzige, die dem umschwärmten Maddox widerstehen kann, ist Kates Schwester Reese. Die ambitionierte Jurastudentin hat nur ein Ziel: ihr Examen erfolgreich abzuschließen. Wilde Partys und den heißen Maddox kann sie dabei gar nicht gebrauchen – dass ihre Knie weich werden, wenn sie nur an ihn denkt, ignoriert sie lieber. Frauenheld Maddox könnte jede haben und kann es gar nicht gebrauchen, dass Reese ihm dauernd im Kopf herumspukt. Er will eine Nacht mit ihr, damit er sie endlich vergessen kann. Doch was mit anderen Frauen immer funktioniert hat, verläuft bei Reese nicht ganz nach Plan …

Funken sprühen, die Anziehungskraft ist nicht zu übersehen

— Sturmhoehe88

Eine schöne Geschichte mit viel Gefühl

— Biest2912

Fesselnd, mit einer gewissen Spannung und ganz viel Knistern!

— elafisch

Die richtige Mischung aus Erotik und Spannung, kann dieses Buch mit gutem Gewissen weiterempfehlen!

— Rebecca1493

Stöbern in Erotische Literatur

Du bist mein Feuer

Unterhaltsam, aber nichts Besonderes.

BellaSommer

Mr. O - Ich darf dich nicht verführen!

Erotische, humorvolle Sichtweisen eines jungen Cartoonisten.

Astrid_Wirger

Paper Passion

Bisher der definitiv beste Band, Easton war sowieso schon immer mein Liebling, aber der Cliffhanger am Ende ist mehr als gemein!

Henny176

Game of Hearts

Gelungener Auftakt 😊

Sarah_SchUu

Paper Party

Ein gutes Buch. Konnte mich aber leider nicht so überzeugen, wie die vorherigen. Trotzdem feier ich Sav und Gid so doll! 3,5/5 Sterne

LuzieGruner

Diamonds For Love – Verlockende Nähe

Eine nette Romanze, die sich allerdings nicht so ganz von der Geschichte des ersten Teils abheben kann!

myriliest

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Für sie, für diesen Augenblick." ❤

    Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

    Nicolerubi

    24. March 2018 um 17:04

    ...eine Nacht mit ihr, damit er sie endlich vergessen kann. Doch was mit anderen Frauen immer funktioniert hat, verläuft bei Reese nicht ganz nach Plan …Eine fantastische Geschichte!Maddox und Reese, ein aufstebener, attraktiver Geschäftsmann und eine angehende Jurastudentin, die sich am liebsten hinter ihren Büchern versteckt. ;-)Eine Party soll das Leben von Maddox und Reese von Grund auf verändern, doch dazu müssen hohe Mauern, die Vergangenheit, Eifersucht und Intrigen überwunden werden."Ich kann meine Vergangenheit nicht ändern, genauso wenig wie du es kannst."Neuanfänge, Familienkonflikte, Macht und die heilende, große Liebe!Maddox und Reese sind tolle Charaktere, facettenreich und tiefgründig.Fesselnd, leidenschaftlich und romantisch!Ein purer Lesegenuss und sehr empfehlenswert! ❤

    Mehr
  • Toller Liebesroman

    Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

    Blacksally

    12. February 2018 um 19:32

    Meine MeinungMir gefällt das Cover des Buches sehr gut, ich mag sowohl die Farben, als auch die Aufmachung des Ganzen. Durch das schlichte Cover unterscheidet er sich von anderen Romanen in dem Genre und spricht mich deswegen an.Maddox ist ein Mann, der weiß was er will. Doch die Harte Schale die er vorgibt zu haben, hat einen äußerst weichen Kern. Denn er ist nicht der harte Typ, den er vorgibt zu sein. Er ist verletzlich und teils auch sehr traurig in seinem Inneren, was ihn irgendwie sehr Menschlich wirken lies. Ich mochte ihn von Anfang an sehr gerne, da er vorsichtig mit seinen Gefühlen umgeht und Dinge auch überdenkt.Reese war früher eine richtige Partymaus, nun lernt sie für ihr Jurastudium. Sie möchte ein besserer Mensch werden und würde alles dafür tun. Als sie Maddox kennen lernt spielen ihre Gefühle verrückt, was ich sehr gut nachvollziehen konnte. Auch ihre sonstigen Handlungen schienen mir Plausibel zu sein und obendrein war sie ein sehr sympathischer Mensch.Der Schreibstil ist sehr gut zu lesen, ich mochte den Perspektivenwechsel der 3 Protagonisten sehr gerne. Es war schön zu lesen, das die Gefühle, die im Buch eine wichtige Rolle spielen sehr aufrichtig sind, auch wenn es Anfangs nicht so ausgesehen hat. Auch wenn ich den ersten Teil der Reihe nicht kenne, kam ich sehr gut in die Geschichte rein. Das Buch lässt sich wunderbar als Einzelband lesen, auch wenn es hin und wieder Anspielungen auf den ersten Teil gab. AutorinLina Roberts ist ein Winterkind des Jahres 1969. Dennoch liebt sie den Frühling, sonnige Tage am Meer und die quirligen Metropolen Berlin, Kairo und Bangkok. Wenn sie nicht gerade schreibt, liest sie gern oder hängt träumend ihren Fantasien nach.Unter anderem Namen hat sie bereits einen Roman und einige Kurzgeschichten veröffentlicht. Als Lina Roberts schreibt sie romantische Liebesromane mit prickelnder Erotik.EinzelbewertungenCover 4/5Protagonisten 5/5Schreibstil 5/5Liebe 5/5 Ende: 5/5FazitMich hat dieser Roman sehr überzeugen können und es wird sicher nicht mein letztes Buch von dieser Autorin gewesen sein, das ich lesen werde.

    Mehr
  • Konnte mich überzeugen

    Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    12. December 2017 um 18:40

    Beyond Temptation ist mein erster Roman, den ich von der Autorin gelesen habe und ich wurde nicht enttäuscht. Der angenehme leichte, flotte, lockere Schreibstil, mit einer verständlichen Sprache, hat mich über die Seiten nur so fliegen lassen. Lina Roberts konnte mich mit den Charakteren sehr überzeugen, denn Maddox und Reese sind mir sehr liebenswerte Personen, obwohl ich Maddox zunächst nicht sympathisch fand, dieses sich aber nach und nach änderte. Reese, die Schwester von Kate (Kate ist laut meinen Informationen die Hauptprotagonisten in "Reist Temptation") hat ihr Leben umgekrempelt und studiert nun Jura. Ihre Schwester nimmt sie mit auf eine Party, bei der sie auf Maddox trifft und dann wird alles anders...Auch die Nebencharaktere wurden sehr gut in Szene gesetzt und die Perspektivenwechsel zwischen Reese und Maddox konnte ich sehr gut verfolgen. Damit gelang es mir auch, die Sichtweisen der beiden besser nachzuvollziehen, aber hin und wieder gab es auch die Sichtweise von Dana. Wer Dana ist? Das müsst ihr selbst herausfinden.Auch mit dem Setting konnte mich die Autorin sehr überzeugen, da ich mich in den Handlungsplätzen wohlfühlte und sie mir realistisch vorstellen konnte. Der Spannungsbogen war von Anfang an gegeben und konnte mich bis zum Ende festhalten, aber auch die erotischen Szenen kommen nicht zu kurz und wurden sehr angenehm und ansprechend geschrieben. Da ich Resist Temptation nicht gelesen habe, kann ich nicht sagen, ob man ihn vorher lesen sollte oder nicht, jedoch kann ich sagen, dass es mir in keiner Weise schwer fiel, mich von Anfang an in dem Roman zurechtzufinden. Das Ende ist abschließend und somit kann man Beyond Temptation ohne "Vorkenntnisse" lesen. Wenn man aber auch die Charaktere Kate und Matt kennenlernen möchte, dann ja, dann sollte man tatsächlich Resist Temptation lesen. Ich werde es mir auch alle Fälle noch holen."Beyond Temptation ist ein sehr gut gelungener Roman, der mich mit dem Schreibstil und Sprache der Autorin Lina Roberts überzeugen konnte, sowie interessante und sympathische Charaktere und tollem Setting. Die Handlungen von Liebe und Erotik, Kennenlernen und Vertrauen werden hier nicht zu kurz gehalten. Tiefgang hat der Roman jedoch nicht, muss es aber auch nicht. Lesenswert."

    Mehr
  • Wundervoller Roman

    Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

    Sturmhoehe88

    22. November 2017 um 10:13

    Taschenbuch: 332 Seiten Verlag: Montlake Romance (24. Oktober 2017) Sprache: Deutsch ISBN-10: 1542049822 ISBN-13: 978-1542049825 Preis TB: 9,99€ Preis Kindle: 3,49€ Inhaltsangabe zu „Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel“ von Lina Roberts Nach »Resist Temptation« erscheint der neue prickelnde Roman von Erfolgsautorin Lina Roberts. Maddox Black ist nicht nur überaus attraktiv, sondern auch ein erfolgreicher Geschäftsmann. Mit Hilfe von Anwältin Kate Valentino kauft er den Fernsehsender »Joy Media«. Bei der anschließenden Party geht es heiß her, der Champagner fließt in Strömen. Die Einzige, die dem umschwärmten Maddox widerstehen kann, ist Kates Schwester Reese. Die ambitionierte Jurastudentin hat nur ein Ziel: ihr Examen erfolgreich abzuschließen. Wilde Partys und den heißen Maddox kann sie dabei gar nicht gebrauchen – dass ihre Knie weich werden, wenn sie nur an ihn denkt, ignoriert sie lieber. Frauenheld Maddox könnte jede haben und kann es gar nicht gebrauchen, dass Reese ihm dauernd im Kopf herumspukt. Er will eine Nacht mit ihr, damit er sie endlich vergessen kann. Doch was mit anderen Frauen immer funktioniert hat, verläuft bei Reese nicht ganz nach Plan … Meine Meinung Maddox und Reese waren beide sehr sympathische und authentische Charaktere. Das es zwischen diesen beiden heiß her gehen würde, spürte man beim Lesen recht schnell. Es sprühten ja nur so die Funken und das Kniestern war nicht zu überhören ;-). Es war einfach die pure und magische Anziehungskraft... Der lockere und flüssige Schreibstil hat mich angenehm durch das gesamte Buch geleitet, das Feeling, die Stimmung und die Erotische Spannung war kaum zu übersehen, ebenso war es sehr Gefühlvoll. Mir hat das Buch wirklich sehr gut gefallen, weswegen ich eine Kauf und Leseempfehlung aussprechen kann. 5/5 Sterne

    Mehr
  • Rezension Beyond Temptation

    Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

    Biest2912

    15. November 2017 um 11:06

    Rezension Beyond Temptation – Gegen jeden Zweifel Lina Roberts   Hauptfiguren: Maddox: Besitzer von Joy Media der Fernsehsender, sieht Kates Schwester Reese auf der Party die ergibt und sagt sich: Die oder keine! Reese: Jurastudentin, hat nur ein Ziel ihr Examen erfolgreich abzuschließen. Da passt ein Mann wie Maddox nicht gerade herein.   Klappentext: Maddox Black ist nicht nur überaus attraktiv, sondern auch ein erfolgreicher Geschäftsmann. Mithilfe von Anwältin Kate Valentino kauft er den Fernsehsender »Joy Media«. Bei der anschließenden Party geht es heiß her, der Champagner fließt in Strömen. Die Einzige, die dem umschwärmten Maddox widerstehen kann, ist Kates Schwester Reese. Die ambitionierte Jurastudentin hat nur ein Ziel: ihr Examen erfolgreich abzuschließen. Wilde Partys und den heißen Maddox kann sie dabei gar nicht gebrauchen – dass ihre Knie weich werden, wenn sie nur an ihn denkt, ignoriert sie lieber. Frauenheld Maddox könnte jede haben und kann es gar nicht gebrauchen, dass Reese ihm dauernd im Kopf herum spukt. Er will eine Nacht mit ihr, damit er sie endlich vergessen kann. Doch was mit anderen Frauen immer funktioniert hat, verläuft bei Reese nicht ganz nach Plan …   Cover: Ein sehr dunkles Cover mit roten Blütenblättern drauf und weiß/roter Schrift. Ich für mein Fall find es ein interessantes Cover das ich auf jeden Fall anschauen würde, würde ich es im Regal stehen sehen.   Meinung: Erst mal danke an Lina Roberts für das Leseexemplar zur Leserunde. Das Buch lässt sich flüssig in einem weg lesen. Maddox und Reese habe ich beide gleich sympathisch gefunden. Bei Maddox wie Reese spürte man gleich die Anziehung und das Knistern, ich fand es sehr gut geschrieben. Man spürte die Anziehungskraft der beiden. Ich glaube es ist eins von wenigen Büchern wo ich dies so bewusst gespürt habe, danke noch mal an Lina für diese tolle Geschichte mit so viel Emotionen drin. Liebe, Trauer, Schmerz, Verzweiflung und die Hoffnung. Hoffnung auf einen Neuanfang im Leben. Ich für mich kann nur sagen die Geschichte hat mich echt umgehauen. Deshalb bekommt sie von mir eine klare Kaufempfehlung. Von mir bekommt die wunderschöne Geschichte 5/5 Sterne.

    Mehr
  • Gegen jeden Zweifel Teil 1

    Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

    winniehex

    28. October 2017 um 23:39

    Das Coverbild ist in schwarz und Lila gehalten, was ich sehr gewagt finde, denn es sind meiner Meinung nach Signalfarben für düstere und heiße Erotik. Maddox ist ein typischer Macho, er ist sehr charmant und kann jede Frau für sich gewinnen…glaubt er. Denn Die Schwester seiner Anwältin interessiert sich gerade „null“ für ihn. Genau das reizt aber Maddox natürlich noch mehr und sein Kampfgeist ist entfacht. Außerdem ist er der Meinung, wenn er nur einmal mit ihr schläft, dann würde er Sie auch vergessen können. Ich fange mal so an, dass Buch ist wirklich gut. Ein toller Erotikroman, aber es ist nichts wirklich Neues dabei. Wieder einmal ein reicher Typ und dann das unschuldiges Mädchen von nebenan. Nicht das es schlecht wäre, aber mir fehlt hier was besonders. Trotzdem würde ich gerne noch den zweiten Teil lesen und mir ein genaueres Bild zu machen!

    Mehr
  • Die richtige Mischung aus Erotik und Spannung

    Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel

    Rebecca1493

    06. October 2017 um 22:17

    Erschienen 07.11.2017 bei Montlake Romance für 9,99€ Klappentext: Maddox Black ist nicht nur überaus attraktiv, sondern auch ein erfolgreicher Geschäftsmann. Mithilfe von Anwältin Kate Valentino kauft er den Fernsehsender »Joy Media«. Bei der anschließenden Party geht es heiß her, der Champagner fließt in Strömen. Die Einzige, die dem umschwärmten Maddox widerstehen kann, ist Kates Schwester Reese. Die ambitionierte Jurastudentin hat nur ein Ziel: ihr Examen erfolgreich abzuschließen. Wilde Partys und den heißen Maddox kann sie dabei gar nicht gebrauchen – dass ihre Knie weich werden, wenn sie nur an ihn denkt, ignoriert sie lieber. Frauenheld Maddox könnte jede haben und kann es gar nicht gebrauchen, dass Reese ihm dauernd im Kopf herumspukt. Er will eine Nacht mit ihr, damit er sie endlich vergessen kann. Doch was mit anderen Frauen immer funktioniert hat, verläuft bei Reese nicht ganz nach Plan … Blütenblätter, die vor einem schwarzen Hintergrund zu Boden herabfallen... Nichts Neues, aber das Titelbild hat trotzdem mein Interesse soweit wecken können, dass ich die zum Buch gehörende Inhaltangabe gelesen habe, die durchaus meinem Geschmack entsprochen hat. Im Vorfeld hatte ich noch nichts Positives oder Negatives über die Autorin Lina Roberts gehört, demnach konnte ich unvoreingenommen in die Geschichte starten, die sich hauptsächlich in Chicago abspielt. Bei "Beyond Temptation - Gegen jeden Zweifel" handelt es sich um den zweiten Teil, der Buchreihe, die sich um die Schwestern Kate und Reese dreht, wobei dieses Mal letztgenannte im Fokus der Ereignisse steht. Die beiden Bücher hängen zwar in gewisser Weise miteinander zusammen, allerdings werden die relevanten Ereignisse aus Band 1 den Lesern nochmals erläutert, sodass bei mir keine Verständnisschwierigkeiten aufgekommen, obwohl ich die Geschichte, in der Kate und Matt, die Hauptrolle spielen, nicht kannte. Gefallen hat mir auf jeden Fall der Schreibstil der Autorin Lina Roberts. Auch wenn er an der ein oder anderen Stelle ein wenig holprig daherkam, hat sie es geschafft mich von Beginn an zu fesseln. Dazu beigetragen hat vor allem, dass sie die Geschichte nicht nur aus der Perspektive von Maddox und Reese erzählt, sondern auch aus dem Blickwinkel von Reese' vermeintlicher Gegenspielerin beleuchtet hat. Die natürlich in einem Buch dieses Genre vorkommenden Erotikszenen waren ebenfalls gelungen, wenn auch von der ein oder anderen Formulierung gewisser Handlungen etwas zu häufig gebraucht gemacht wurde. Die Charaktere Reese und Maddox sind sehr sympathisch und authentisch gestaltet und sind mir im Verlauf des Buches immer mehr ans Herz gewachsen, ebenso wie Matt und Kate. Jede der genannten Personen hat es in seiner Vergangenheit alles andere als leicht gehabt, aber ihr Wille, sich zu verändern, hat mir sehr imponiert. Vor allem die zweite Hälfte der Geschichte konnte mich durch ihren Spannungsbogen überzeugen, weshalb ich das Buch kaum noch aus der Hand legen konnte. Auch das Ende konnte mich durchaus überzeugen, weshalb ich gespannt bin, ob es noch weitere Bücher zu dieser Reihe geben wird. In meinen Augen könnte Dana Stoff für einen weiteren Band liefern. Fazit: Die Geschichte erfindet zwar das Rad nicht neu, aber vereint die richtige Mischung aus Spannung und Erotik.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks