Lincoln Child Eden

(61)

Lovelybooks Bewertung

  • 78 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 6 Rezensionen
(23)
(23)
(14)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Eden“ von Lincoln Child

Für die renommierte Partnervermittlung Eden Inc. sind Lewis und Lindsay Thorpe das perfekte Aushängeschild: ein schönes, glückliches Paar, das sich ohne Edens bahnbrechende Software zur Persönlichkeitsanalyse niemals kennen gelernt hätte. Doch dann werden die Thorpes tot aufgefunden. Selbstmord, heißt es. Bald stirbt ein weiteres Traumpaar. Kann das Zufall sein? Der Psychologe Dr. Christopher Lash beginnt zu ermitteln – und stößt im Firmensitz von Eden auf ein erschreckendes Geheimnis …

Unerwartetes Ende, dennoch konnte mich das Buch nicht großartig begeistern.

— vanystef
vanystef

Eine großartige Idee mit unerwartetem Ausgang. Sehr empfehlenswert!

— Sajon
Sajon

Sehr spannend, auch wenn das Ende etwas abgedreht ist.

— Grappa
Grappa

Stöbern in Krimi & Thriller

Finster ist die Nacht

3. Fall für Detectiv Macey Greely

Buchverschlinger2014

SOG

Ein neues Meisterwerk von Yrsa: Kühl, kühler, SOG

oberchaot

Unter Fremden

Packend und emotional! Dieser Roman erregt Gemüter und öffnet Augen!

BuchHasi

Gottes rechte Hand

Spannender Thriller - beklemmend und aktuell!

miriamB

Fiona

Verdeckte Ermittlung und psychische Störungen - beklemmend gut zu lesen, unbefriedigendes Ende

Akantha

Der Präsident

harry potter haftes rumrühren einer gutmenschelnden irin, die atomkrieg verhindert und präsidenten entmachtet. viele deja vus, viel abgeschr

Pashtun Valley Leader Commander

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Eden Inc." von Lincoln Child

    Eden
    Gimagemelli

    Gimagemelli

    12. June 2011 um 19:08

    spanend wie immer, aber leider nicht so ganz verworren u mit super überraschenden Ende wie sonst
    aber es hat Spaß gemacht es zu lesen

  • Rezension zu "Eden" von Lincoln Child

    Eden
    wildfire

    wildfire

    17. May 2011 um 10:16

    auch dieses buch hält geradeso die waage zwischen spannung und langeweile. spannend wird es nie. bisher komme ich zu dem schluß das child alleine(ich kann mich irren) nicht so gut schreibt,wie douglas preston oder beide zusammen. hier im buch geht es um eine partnervermittlung die mit hilfe eines computerprogramms die idealen paare zusammenführt. aufgrund eines frühzeitig installierten selbstlernprogramms entwickelt der computer aber tödliches eigen"leben".

    Mehr
  • Rezension zu "Eden Inc." von Lincoln Child

    Eden
    irismaria

    irismaria

    03. January 2011 um 16:11

    Wieder ein spannender Wissenschaftsthriller, der nachdenklich macht.

  • Rezension zu "Eden" von Lincoln Child

    Eden
    Ein LovelyBooks-Nutzer

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    22. August 2008 um 18:40

    Die Partnervermittlung der Zukunft bringt nicht nur Idealpaare zusammen, sondern unterhält auch ganz ordentlich.
    Ich bekam zwar relativ früh meine Eingebung zum Schluss. (Nicht um viel zu verraten.)

  • Rezension zu "Eden" von Lincoln Child

    Eden
    Jeami

    Jeami

    14. April 2008 um 12:55

    Neuartige Partnervermittlung führt durch Supercomputer Singles zusammen. Diese Paare passen wundersamerweise perfekt zusammen. Doch mehrere Paare enden durch Selbstmort/Mord? Psychologe wird hinzugezogen und löst den Fall. Erinnert stark an "Das System" von Karl Orlsberg ist blos nicht so gut - kann man mal gelesen haben.

  • Rezension zu "Eden Inc." von Lincoln Child

    Eden
    hexetia

    hexetia

    26. November 2007 um 19:27

    Ein Computerprogramm findet den perfekten Partner für jeden, doch warum bringen sich plötzlich scheinbar glückliche Pärchen um?