Linda Chapman , Kirsten Strassmann Stardust-Wolkenpferde 1 - Himmelszauber

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Stardust-Wolkenpferde 1 - Himmelszauber“ von Linda Chapman

Luna hütet das Holzkästchen, das sie von ihrer Mutter geerbt hat, wie einen Schatz. Darin verbergen sich Steine mit seltsamen Löchern in der Mitte. Welche Bedeutung haben sie? Eines Tages entdeckt Luna, dass es Zaubersteine sind! Und sie findet heraus, dass sie eine Sternenstaub-Elfe mit ganz besonderen Fähigkeiten ist. Damit taucht sie ein in die geheimnisvolle Welt der Wolkenpferde. Doch deren Anführer Thor wird von der dunklen Elfe Kea bedroht. Kann Luna ihm helfen?

Stöbern in Kinderbücher

Die Händlerin der Worte

Sehr tolles Buch! Eignet sich auch super für den Sprachunterricht!

Vucha

Evil Hero

Das Buch ist spannend, witzig und einfach eine fantastische Lektüre für junge Leser ab 10 Jahren, aber auch für Erwachsene.

Tanzmaus

Henriette und der Traumdieb

Zwei Geschwister reisen durch düstere Traumwelten und ein Ende zum Schmunzeln bleiben eingängig hängen.

susiuni

Antonia rettet die Welt - Schildkrötenküsse

Eine interessante Geschichte, die aber leider nicht an den 1. Band heran kommt.

Uwes-Leselounge

Kalle Komet

All-Fred, Kalle Komet, Paulchen Panda, Marsmallows und vieles mehr werden Kinderherzen höher schlagen lassen!

Mrs. Dalloway

Beatrice die Furchtlose

Lustig und spannend mit einer ungewöhnlichen Heldin.

Jashrin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Himmelszauber" von Linda Chapman

    Stardust-Wolkenpferde 1 - Himmelszauber
    Stevie-Rae

    Stevie-Rae

    03. September 2012 um 16:07

    Klappentext: Luna hütet das Holzkästchen, das sie von ihrer Mutter geerbt hat, wie einen Schatz. Darin verbergen sich Steine mit seltsamen Löchern in der Mitte. Welche Bedeutung haben sie? Eines Tages entdeckt Luna, dass es Zaubersteine sind! Und sie findet heraus, dass sie eine Sternenstaub-Elfe mit ganz besonderen Fähigkeiten ist. Damit taucht sie ein in die geheimnisvolle Welt der Wolkenpferde. Doch deren Anführer Thor wird von der dunklen Elfe Kea bedroht. Kann Luna ihm helfen? Meine Meinung: Ein sehr schönes Buch, wenn auch vielleicht nicht für Erwachsene. Ich habe das Buch schon lange, und bin froh, es endlich gelesen zu haben. Luna ist ein sehr symphatisches Mädchen, das man gerne ins Herz schließt, und dem man gerne helfen möchte. Als ich das erste Mal von den Wolkenpferden gelesen habe, habe ich mich direkt verliebt, und wollte unbedingt mehr von ihnen lesen. Fazit: Sie haben eine Tochter, die gerne liest, und Pferde mag? Da kann ich dieses Buch nur absolut empfehlen.

    Mehr