Linda Chapman Sternenschweif Adventskalender, Winterzauber

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sternenschweif Adventskalender, Winterzauber“ von Linda Chapman

Himmlische Adventszeit! Laura freut sich darauf, endlich wieder mit ihren Freundinnen Kekse zu backen, zu basteln und mit Sternenschweif lange Ausritte durch den verschneiten Wald zu machen. Doch auf einmal verschwinden Gegenstände in der Schule und auf dem Reiterhof. Ist da ausgerechnet in der Adventszeit ein Dieb am Werk? 24 versiegelte Kapitel offenbaren jeden Tag traumhafte Abenteuer und magisch-weihnachtliche Extras. Jetzt mit zauberhaftem Geschenkpapier!

Es ist toll!

— _Sophia_

Stöbern in Kinderbücher

Wolkenherz - Eine Fährte im Sturm

Fesselnd unterhaltsam und lädt zum träumen ein.

JasminDeal

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Super spanned. Noch besser als das Erste.

verruecktnachbuechern

TodHunter Moon - SternenJäger

Netter Abschluss, allerdings zu kurz und ich mochte die Richtung, die am Ende eingeschlagen wurde nicht so gerne.

leyax

Ich wollt, ich wär ein Kaktus

Einfühlsames und lustiges Buch über Trennung, Umzug, neue Freunde finden u.v.m.

kruemelmonster798

Schulcafé Pustekuchen

Unterhaltsame Schulgeschichte mit einer Oma zum Knuddeln

otegami

Der Klang der Freiheit

Berührende Geschichte für Groß und Klein.

Anna_Ressler

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Für kleine Pferdenärrinnen

    Sternenschweif Adventskalender, Winterzauber

    connychaos

    13. November 2014 um 08:21

    Laura freut sich auf den Advent. Backen, Basteln, winterliche Ausritte auf Sternenschweif... Doch ihre Freude wird getrübt, ein Dieb treibt sich in ihrer Schule und auf dem Reiterhof herum. Wer ist es? Meine Nichte ist ein großer Gan dieser Buchreihe und freut sich jedes Jahr auf den Sternenschweif Adventskalender. Jeden Tag gibt es vier Seiten ( am 6. und 24. sechs Seiten) der Geschichte zu lesen, außerdem enthält das Buch viele bunte Illustrationen und Rezepte, Bastelanleitungen und Rätsel. Die jeweiligen Kapitel sind noch verschlossen, man muss die Seiten mit einem Brieföffner oder Lineal vorsichtig trennen. Ältere Kinder bekommen das schon gut ohne zerrissene Seiten hin, kleineren sollten die Eltern helfen. Die Geschichte liest sich ebenso schön wie die anderen Sternenschweif Bücher, Leseanfänger und Lesemuffel schaffen das Pensum von 4-6 Seiten täglich, Vielleser werden etwas enttäuscht sein, wenn das Kapitel so schnell endet. Zum Vorlesen ist dieses Buch ab ca 4 Jahren geeignet, zum Selbstlesen ab 7 bzw 2. Klasse. Die Bastelanleitungen sind auch sehr schön, nur hat man die Materialien nicht immer im Haus und muss das Kind aufs en nächsten Tag vertrösten. Vielleicht sind die Eltern ja so lieb und verschenken neben dem Buch auch die Bastelutensilien, wenn das Kind gerne bastelt. Einige Sachen sind nämlich sehr hübsch und lassen sich gut verschenken. Das Geschenkpapier am Ende des Buches ist auch zauberhaft. Wir (als Vielleser) hätten uns täglich mehr Text gewünscht und dafür ein paar Bilder weniger. Die doppelseitigen Illustrationen hätten ruhig nur eine halbe Seite einnehmen können.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks