Linda Davies Das Schlangennest

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Schlangennest“ von Linda Davies

Als die junge Börsenmaklerin Sarah vom Direktor der "Bank of England" um ein Gespräch gebeten wird, ahnt sie noch nicht, was er mit ihr vorhat. Doch sein Angebot reizt sie und so geht sie auf seinen Vorschlag ein, eine Stelle als Devisenhändlerin bei der größten Londoner Bank anzunehmen - und über die dortigen dubiosen Geschäftspraktiken zu berichten. Gleich an ihrem ersten Arbeitstag stolpert sie über merkwürdige Arbeitsmethoden. Geheime Telefonate ihres neuen Chefs mit der italienischen Zentralbank lassen auf Mafia-Kontakte schließen. Als ihre Freundin Mosami ermordet wird, weiß Sarah, daß sie das nächste Opfer sein kann. Von ihren Auftraggebern im Stich gelassen, handelt sie auf eigene Faust.

Stöbern in Krimi & Thriller

Mieze Undercover

Eine tolle, neue Heldin

brauneye29

Der Freund

Sehr spannend, trotz ein paar Ungereimtheiten...

Pippo121

Flugangst 7A

Etwas haarsträubende Story, aber spannend geschrieben !!

Die-Rezensentin

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Literarisch und politisch. Ein anspruchsvolles, sehr besonderes Lese-Erlebnis!

Baerbel82

Die Party

Ganz kurzweilige Unterhaltung - unbedingt lesenwert!

Callso

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Schlangennest" von Linda Davies

    Das Schlangennest

    Armillee

    14. January 2013 um 12:18

    Ich las das Buch jetzt nach ca. 3 Jahren zum 2. Mal und habe es nicht bereut. Die Story ist flüssig und spannend. Es geht um das Bankgewerbe, Devisen, Börse und die Mafia. Alles sehr realistisch dargestellt, mit ausgefeilten Romanfiguren. Den Schluss hätte ich gerne noch etwas geändert und auch rausgezögert...;o) Was hat Sarah z.B. mit der Tonbandaufnahme des letzten Gespräches von Bartrop gemacht,...? Wieviel hat Fieri an Haft bekommen...? Wie ging es mit Jakob Goldsmith weiter...? Musste Barrington zurück rtreten..? Wieviel wurde in der Presse veröffentlicht..?

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks