Linda Howard

 3,9 Sterne bei 1.564 Bewertungen
Autorin von Mister Perfekt, Auch Engel mögen's heiß und weiteren Büchern.

Lebenslauf von Linda Howard

Krimis aus Alabama: Linda Howard ist das Pseudonym der am 3. August 1950 in Alabama, USA geborenen Linda S. Howington. Bis zum ihrem 30. Lebensjahr schreibt sie nur für sich und arbeitet bei einer Spedition und liest in ihrer Freizeit gern Romane von Barbara Mitchell. Erst 1980 veröffentlicht sie eine ihrer Geschichten und versucht ihre Arbeit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen. Zwei Jahre später wird ihr Debüt im Silhouette-Verlag verlegt. Heute lebt Howington mit ihrem Mann in Gadsden, Alabama.

Alle Bücher von Linda Howard

Cover des Buches Mister Perfekt (ISBN: 9783732583416)

Mister Perfekt

 (111)
Erschienen am 30.08.2019
Cover des Buches Auch Engel mögen's heiß (ISBN: 9783442371822)

Auch Engel mögen's heiß

 (67)
Erschienen am 12.01.2009
Cover des Buches Mordgeflüster (ISBN: 9783442369706)

Mordgeflüster

 (64)
Erschienen am 07.07.2008
Cover des Buches Die Doppelgängerin (ISBN: 9783442370214)

Die Doppelgängerin

 (56)
Erschienen am 13.05.2008
Cover des Buches Nachtkuss (ISBN: 9783442376032)

Nachtkuss

 (57)
Erschienen am 15.11.2010
Cover des Buches Raintree - Aus dem Feuer geboren (ISBN: 9783899418507)

Raintree - Aus dem Feuer geboren

 (52)
Erschienen am 13.04.2011
Cover des Buches Mörderische Küsse (ISBN: 9783442365401)

Mörderische Küsse

 (47)
Erschienen am 18.04.2006
Cover des Buches Gefährliche Begegnung (ISBN: 9783442357314)

Gefährliche Begegnung

 (46)
Erschienen am 01.05.2002

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Linda Howard

Cover des Buches Eiskalte Verführung (ISBN: 9783442376636)
Kallisto92s avatar

Rezension zu "Eiskalte Verführung" von Linda Howard

Mehr Krimi als Verführung
Kallisto92vor 4 Monaten

Das Buch, "Eiskalte Verführung", der Autorin Linda Howard, handelt von Gabriel und Lolly. Gabriel soll im Auftrag seines Vaters nach Lolly sehen. Bei ihr angekommen bemerkt er, dass Lolly in Gefahr schwebt und hilft ihr zur Flucht. Kann Gabriel noch rechtzeitig bei seinen Eltern und seinen Sohn ankommen oder schweben sie durch Lolly´s Flucht in Gefahr?

Das Buch ist in Kapiteln unterteilt und in der Erzählperspektive geschrieben.

Mein Fazit:

Das Buch ist in einen leichten und flüssigen Schreibstil geschrieben. Die Storys schreitet schnell voran. Es kam mir eher wie ein Krimi als ein Erotik Roman vor, da es mehr Krimieffekte enthält und nur zwei erotische kurze Szenen.  Ich hätte mir für das Ende noch einen Epilog gewünscht.

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Bedrohliche Gefühle (ISBN: 9783745701074)
endlessbookworlds avatar

Rezension zu "Bedrohliche Gefühle" von Linda Jones

Ich war leider enttäuscht…
endlessbookworldvor 9 Monaten

MEINE MEINUNG:

Ich bin nur durch Zufall auf dieses Buch gestoßen aber der Klappentext hat mich direkt unglaublich neugierig auf die Geschichte gemacht. Ich hatte nämlich mal wieder richtig Lust auf eine Liebesgeschichte mit einer guten Portion Action und war gespannt, ob dieses Buch mir dies bieten kann. 

Ich hatte vorher nie etwas über das Autoren Duo gehört und muss sagen, dass der Schreibstil gerade am Anfang eher gewöhnungsbedürftig war. Es hat sich zwar im Verlauf ein wenig gebessert aber ganz warm wurde ich damit leider nicht. Die Geschichte wird aus der Erzähler Perspektive erzählt und wechselt auch oft die Perspektive. 

Sela war mir als Charakter im Großen und Ganzen sympathisch, denn sie ist selbstlos und nimmt oft Rücksicht auf ihre Mitmenschen. Allerdings war sie mir in manchen Punkten leider auch etwas zu naiv, sodass ich beim lesen schon fast mit den Augen rollen musste. 

Bei Ben weiß ich immer noch nicht ganz, was ich von ihm halten soll. Er war immer sehr unnahbar und grimmig. Ein kompletter Einzelgänger, den man aber in Selas Nähe besser kennenlernen konnte, weil er in ihrer Anwesenheit öfter auftaut. Trotzdem hatte ich das Gefühl, dass mir bei ihm und dem Großteil der Charaktere die Tiefe gefehlt hat. 

Die Handlung schlug außerdem eine Richtung ein, die ich nicht wirklich erwartet hatte. Ich hatte das Gefühl zu einer Dystopie gegriffen zu haben, was mich am Anfang etwas überraschte. Die Liebesgeschichte ließ auch auf sich warten und nimmt erst zum Ende des Buches Fahrt auf. Trotzdem hatte das Buch einen starken Suchtfaktor, der es mich manchmal kaum aus der Hand legen ließ. 


FAZIT:

Leider konnte mich das Buch nicht vollends von sich überzeugen, da mich bei den Charakteren und in der Handlung ein paar Punkte gestört haben. Trotzdem konnte mir das Buch ein paar spannende Lesemomente bieten. 2,5/5⭐️

Kommentieren
Teilen
Cover des Buches Bedrohliche Gefühle (ISBN: 9783745701074)
buch_geblaetters avatar

Rezension zu "Bedrohliche Gefühle" von Linda Jones

Schade
buch_geblaettervor einem Jahr

Ich habe mich so sehr auf das Buch gefreut und Idee hat mich direkt angesprochen. 

Auf das Endzeitfeeling war ich sehr gespannt. Leider habe ich etwas ganz anderes erwartet, die Liebesgeschichte stand überhaupt nicht im Vordergrund. Es ging viel um die Vorbereitung und das ganze drum herum. Es ist natürlich schon interessant, was es bedeutet keinen Strom mehr zu haben und wie Abhängig mandavon ist. Dadurch war es zeitweise sehr langatmig und zog sich sehr. Mir hat besonders der Anfang gefallen, wo die Katastrophe passiert und das Ende, welches wirklich sehr spannend war. Ben und Sela haben sehr gut in die Geschichte gepasst und wenn beide aufeinandergetroffen sind, hat es sehr geknistert und gekribbelt. Da ihre Geschichte nicht im Zentrum war, war die Entwicklung zwischen den beiden sehr schnell und recht unromantisch. 


Es gab sehr viel Charaktere die eine Rolle gespielt haben und war ich total verwirrt davon. 

Ben hat mir von allen trotzdem am besten gefallen und hat die schönste Entwicklung gemacht.


Die Geschichte hatte sehr viel Potenzial, welches meiner Meinung nach nicht richtig ausgeschöpft wurde.


3/5⭐️

Kommentieren
Teilen

Gespräche aus der Community

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

 "Das Flüstern der Gefahr" von Linda Howard

 ein. Bitte bewerbt euch bis zum 21.11.2018 für eines von 25 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.

Zum Inhalt:

Er lässt keinen seiner Leute zurück. Schon gar nicht die Frau, die er liebt. Jinas Stimme bringt ihn um den Verstand. Dabei muss sich Levi Butcher konzentrieren. Er ist als Teamleader für seine Eliteeinheit verantwortlich. Wenn er im Einsatz ist, ist er mit Jina über Funk verbunden. Aber er kann kaum an etwas anderes denken als an ihre sinnlichen Lippen und heißen Kurven. Als sie im Einsatz sind und plötzlich das Basislager attackiert wird, reißt der Kontakt zu Jina ab. Was ist mit ihr passiert? Levi muss sie finden, bevor es zu spät ist.

Du möchtest "Das Flüstern der Gefahr" von Linda Howard lesen?

 Dann bewirb dich jetzt bis zum 21.11.2018 um eines der 25 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch!

208 BeiträgeVerlosung beendet
Hopeandlives avatar
Letzter Beitrag von  Hopeandlivevor 3 Jahren

Spät, aber sie kommt. Ich teile sie hier auf lovelybooks auf auf amazon, sobald sie freigeschaltet ist.

https://www.lovelybooks.de/autor/Linda-Howard/Das-Fl%C3%BCstern-der-Gefahr-1441981115-w/rezension/2421921043/


„Linda Howard verbindet heißen Sex, Emotionen und ergreifende Spannung.“

Publishers Weekly

 

Wir von MIRA Taschenbuch laden euch herzlich zur Leserunde unseres neuen Romans

 

"Das Verlangen des Jägers" von Linda Howard & Linda Jones


ein. Bitte bewerbt euch bis zum 25.03.2018 für eines von 30 Leseexemplaren (Taschenbuch) und zur gemeinsamen Diskussion sowie Rezension des Romans.


Über den Inhalt:

Die Aufgabe des Jägers Caine ist klar gesteckt: Er soll Lenna, die Manifestation der Tarotkarte »Kraft«, vom Planeten der Menschen zurück in ihre magische Dimension verweisen. Doch als er ihr zum ersten Mal begegnet, kann Caine sein Begehren nach ihrer Nähe kaum zügeln. Um keinen Preis darf er sich seinem Verlangen ergeben, wenn er den Auftrag beenden will. Aber Lenna ist nicht nur unglaublich sexy, sondern auch verdammt stur, und weigert sich, sofort mit ihm zu gehen. Dabei ist Caine nicht der Einzige, der Jagd auf sie macht. Ihm bleibt nicht mehr viel Zeit, um Lenna vor den dunklen Mächten zu retten.

 

Du möchtest "Das Verlangen des Jägers" von Linda Howard & Linda Jones lesen?

 

Dann bewirb dich jetzt bis zum 25.03.2018 um eines der 30 Leseexemplare. Wir sind gespannt auf dich, deine Fragen und Leseeindrücke und würden uns freuen, wenn du deine Rezension dann auf Amazon & Co und auf harpercollins.de teilst.

Viel Glück und ein tolles Leseerlebnis wünscht dir das Team von MIRA Taschenbuch

286 BeiträgeVerlosung beendet
WriteReadPassions avatar
Letzter Beitrag von  WriteReadPassionvor 5 Jahren
Kennt jemand ähnliche Bücher, die so geschrieben wurden, wie Lauf des Lebens???. Ich fand die Story sehr schön ;-) Bye LG Livy
0 Beiträge
Zum Thema

Zusätzliche Informationen

Linda Howard wurde am 03. August 1950 in Alabama (Vereinigte Staaten von Amerika) geboren.

Linda Howard im Netz:

Community-Statistik

in 905 Bibliotheken

von 199 Leser*innen aktuell gelesen

von 35 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks