Neuer Beitrag

Shaaniel

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Das ist jetzt mein zweites Buch der Autorin und na ja was soll ich sagen bis jetzt, kann mich auch dieses Buch nicht überzeugen. Jina ist einfach nur nervig und naiv .... Ich hoffe wirklich sehr das das Buch mich noch packen wird, denn sonst war das das letzte Buch von Linda Howard, das ich gelesen habe.... Bin echt enttäuscht, ich hatte echt mehr Action erwartet und eine Taffe, sympathische Protagonistin und keine verzogene Göre, die rumheult, weil sie zu keine Grillparty eingeladen wurde.....

buechermauschen

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Ich bin wirklich gespannt was es mit Joan Kingsley Aufsicht hat und wie sie sich rächen will ! Es ist interessant vor immer wieder diese Gedanken von ihr zu haben .
Die "Party" mit Teamkameraden und ihren Familien war nett , sie waren am Anfang alle etwas befangen , aber haben sich gut miteinander angefreundet .
Ich hätte bei dem Fallschirmsprung auch total Panik gehabt , Höhe ist nicht so meins ...
^_^ Das ist wieder so typisch Jina und Levi "habe dir eine wichtige Sache verschwiegen" "das du ein Arschloch bist ? Wusste ich schon !" Wie die beiden noch zu einander finden wollen/sollen ?

Blueberry87

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9

Die Gedanken von Joan finde ich auch interessant. Ich bin gespannt was sie vor hat und was der Hacker noch so alles machen will.

Das Training fällt Jina immer leichter und ich habe aber auch mit ihr mit gelitten. Mit den zu großen Schuhe sich Blasen zu laufen und dann trotzdem noch weiter zu machen. Eine taffe Frau.

Die Party bei Jina war ja super gelaufen. Das Donnelly sich als Jinas Freund ausgegeben hat, fand ich sehr witzig. Da hat Levi nicht schlecht geguckt. Ich denke mal das wird nicht spurlos an ihm vorüber gegangen sein.

Das Fallschirmtraining das fand ich sehr interessant. Man denkt ja immer gar nicht, dass da so viel dazu gehört. Und ich hätte auch schlotternde Knie vor dem Sprung gehabt.

anyways

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Jetzt weiss man was Joan plant. Ich bin gespannt wie sie an MacNamaras Truppen rankommen will, um Rache zu üben. Allerdings finde ich die Gestalt von MacNamaras ganz schön blass. Irgendwie wird er nur als graue Eminenz dargestellt, als Mann im Hintergrund.

misery3103

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Das Training geht weiter und Jina quält sich richtig. Ich finde gut, dass sie nicht aufgibt, egal wie viele Schmerzen sie hat. Die armen Füße ... da tat mir auch alles weh, das ist ja echt eine Qual. Fallschirmspringen ... das wäre für mich auch das Schlimmste.

Die Feier in Jinas kleiner Wohnung ist gut gelaufen. Das hat mir gefallen, vor allem, dass sie die Frauen und Kinder kennenlernen konnte. Ich mochte auch, dass Levi doch noch aufgetaucht ist. Nicht aufgeben, nicht wahr? :-)

melanie1984

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Das Fallschirmtraining war mir zu ausschweifend beschrieben und wirkte so etwas langatmig. Der Sprung dann wiederum hat mir sehe gut gefallen. Da ich selbst Höhenangst habe, habe ich mit Jina total mitgelitten.

Die Party bei Jina hat mur gut gefallen, da wir die Familienmitglieder des Teams kennen lernen konnten. Typisch amerikanisch und wirklich schrecklich finde ich die Mentalität mit dem Wegwerfgeschirr.

Gremlins2

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

In der Theorie bin ich jetzt ein Fallschirmspringer Ass

buecherGott

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Ich mag Jina sie ist echt taff und beisst sich durch allem durch....ich fand es toll das sie spontan das Team zum Essen ein geladen hat...
Ich glaub bei Jina und Levi bahnt sich was an bzw was sich neckt das meint sich oder irre ich mich da?bin gespannt was wir noch von den beiden so lesen....

buecherGott

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

buechermauschen schreibt:
Ich bin wirklich gespannt was es mit Joan Kingsley Aufsicht hat und wie sie sich rächen will ! Es ist interessant vor immer wieder diese Gedanken von ihr zu haben . Die "Party" mit Teamkameraden und ihren Familien war nett , sie waren am Anfang alle etwas befangen , aber haben sich gut miteinander angefreundet . Ich hätte bei dem Fallschirmsprung auch total Panik gehabt , Höhe ist nicht so meins ... ^_^ Das ist wieder so typisch Jina und Levi "habe dir eine wichtige Sache verschwiegen" "das du ein Arschloch bist ? Wusste ich schon !" Wie die beiden noch zu einander finden wollen/sollen ?

Ich denke früher oder später funkt es zwischen levi und jina

Zanzarah

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

melanie1984 schreibt:
Das Fallschirmtraining war mir zu ausschweifend beschrieben und wirkte so etwas langatmig. Die Party bei Jina hat mur gut gefallen, da wir die Familienmitglieder des Teams kennen lernen konnten. Typisch amerikanisch und wirklich schrecklich finde ich die Mentalität mit dem Wegwerfgeschirr.

Im Traum kann ich fliegen, aber in echt wollte ich das nicht versuchen.

Ich kann dir nur zustimmen. Manche Eigenarten der Amerikaner (verallgemeinert, trifft aber nicht auf jeden zu) sind echt umweltschädlich und ungesund.

coco0712

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9

@melanie1984
Die Fallschirmszenen hätten für mich auch kürzer sein können. Aber ich konnte auch sehr mit Jina mitfühlen. Ich wäre niemals gesprungen und dann auch noch gleich drei mal hintereinander. Aber die kurze Szene zwischen Jona und Levi war schon heiß. Da freue ich mich auf mehr.

bibra88

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9

Ich finde es super, wie Jina sich so durchbeißt. Die Fallschrimszene finde ich einfach nur lustig und sie hat mir gut gefallen. Jina hat ja wirklich totale Angst davor zu springen.
Soetwas zwischen Jina und Levi musste ja passieren.

Laura_M

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

In diesen Kapiteln konnte ich gut mit Jina mitfühlen. Zum Einen ist das Training weiterhin anstregend und zum Anderen könnte ich mir einen Fallschirmsprung auch nicht vorstellten.
Was mir gut gefallen hat, ist dass das Training jetzt schon mehrere Monate dauert. Dass macht es deutlich realistischer als wenn es in ein paar Wochen absolviert wäre. Ihr Gefühl dazugehören zu wollen kann ich total nachvollziehen und der Taco-Abend war eine gute Idee. Dass sie sich einen Alibi-Freund besorgt hat, fand ich schlau.
Und Levi ist echt ein Arschloch. Hoffentlich erweicht die harte Schale noch.

Anni121

vor 6 Monaten

Kapitel 6 - 9

Mir hat der Abschnitt gut gefallen. Mit Jinas Training geht es weiter voran.
Der Taco-Abend war eine nette Unterbrechung von dem ganzen Training. Wurde jetzt schon etwas lang, da war ich froh über eine Abwechslung.
Die Frauen scheinen etwas eifersüchtig auf Jina zu sein, sie waren am Anfang ja doch sehr reserviert.
Tja Levi bleibt ein Kapitel für sich. Sie so zu konfrontieren! Hut ab vor Jinas Selbstbeherrschung, ich wäre im dem Moment wohl in die Luft gegangen.

nellsche

vor 5 Monaten

Kapitel 6 - 9
Beitrag einblenden

Jina ist wirklich hart im nehmen. Die Füße taten mir nur beim Lesen schon weh.... Und der Fallschirmsprung war interessant beschrieben.

Dieser Abschnitt gefiel mir auch gut. Ich bin gespannt, wie es weitergeht und was sich zwischen Jina und Levi noch entwickelt.

Jus

vor 4 Monaten

Kapitel 6 - 9

Ok, man erfährt mehr über die rachsüchtige Dame. Dies scheint aber nur ein Nebenschauplatz zu sein. Oder?
Oh je, das Fallschirmtraining. Die Arme! Ich habe zwar keine Höhenangst aber ich kann mir trotzdem vorstellen wie schrecklich das für sie sein muss.
Das Abendessen und die Vorbereitung scheinen noch nicht so aufregend, bis es natürlich zu Levi kommt. Er kränkt sie und macht ihr gleichzeitig ein Liebesgeständnis. Oh man(n)!!
112/1 riesigen Pranken (Leerzeichen)

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.