Linda Howard Das Land der Mackenzies

(27)

Lovelybooks Bewertung

  • 33 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(13)
(9)
(3)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Land der Mackenzies“ von Linda Howard

Jenseits des Tales, hoch in den Bergen liegt die Ranch von Wolf Mackenzie. Es ist ein weiter Weg, den die junge Lehrerin Mary Potter auf sich nimmt. Sie muss mit Wolf Mackenzie reden sofort! Denn sein Sohn, der begabte Joe, hat die Schule abgebrochen. Doch als sie dem hochgewachsenen, breitschultrigen Wolf entgegentritt, spürt die sonst eher zurück haltende Mary, wie sie beide plötzlich ein erotischer Zauber umgibt. Aber sie ahnt auch, dass Wolf seine Einsamkeit in der wilden Natur nicht ganz freiwillig gewählt hat. Aus Sehnsucht nach einem gemeinsamen Leben wird sie seine Verbündete im Kampf um Gerechtigkeit ...

Recht anspruchslos und sehr vorhersehbar.

— tragalibros
tragalibros

Stöbern in Romane

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Märchen für Erwachsene, manchmal etwas zu übertrieben.

ulrikerabe

Und es schmilzt

Was für ein Buch!

Buchperlenblog

Niemand verschwindet einfach so

Wunderschönes Cover, poetische Sprache, aber wenig Handlung: Der Protagonistin in ihre Depression zu folgen, war nicht mein Fall.

Walli_Gabs

Kirchberg

Leider ein Abbrecher- nicht mein Fall

kadiya

Wer hier schlief

Puhh- irgendwie nicht meins

kadiya

In einem anderen Licht

Ein sehr mitreißender Roman abends mit Tee und Kerzen

Anja_Si

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Das Land der Mackenzies" von Linda Howard

    Das Land der Mackenzies
    Danny

    Danny

    15. February 2010 um 12:00

    "Das Land der MacKenzies" von Linda Howard bildet den Auftakt zu einer wunderschönen Teihe über die Familie der MacKenzies. Ich habe dieses Buch förmlich verschlungen und fand die Charaktere alle sehr einnehmend. Eine perfekte Mischung aus Liebe, Erotik und Spannung. Absolut lesenswert!