Linda Kaplan Thaler Erfolg ist eine Kleinigkeit

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Erfolg ist eine Kleinigkeit“ von Linda Kaplan Thaler

Häppchen statt Brocken - wie Sie mit geringem Aufwand mehr erreichen "Auch der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt." Klingt verdächtig nach Großmutters Zeiten? Keinesfalls! Gerade in unserem hektischen Alltag führt uns die Philosophie der kleinen Schritte viel schneller zum Erfolg als der übereilte große Wurf! Linda Kaplan Thaler und Robin Koval zeigen anhand zahlreicher überraschender Anekdoten, warum Menschen gerade durch Kleinigkeiten positiv beeinflusst werden, wie wichtig Smalltalk mit vermeintlich unwichtigen Menschen ist und warum Sie große Vorhaben lieber mit Bedacht und Muße angehen sollten. Dieser schmale aber kraftvolle Begleiter macht Sie aufmerksam auf die kleinen Dinge, mit denen Sie Großes bewirken werden. Sie werden das (Berufs-)Leben mit neuen Augen sehen - und ganz nebenbei Ihre größten Ziele erreichen!

Stöbern in Sachbuch

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Leben lernen - ein Leben lang

Lebenslanges Lernen, um das Leben zu leben - eine philosophische Betrachtung

Bellis-Perennis

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

Atlas Obscura

Ein abenteuerlicher Atlas voller Wunder!

Elizzy

Adele Spitzeder

Die Geschichte der Adele Spitzeder

tardy

Hoffen, dass der Schulbus nicht fährt

Zum Schmökern, Schmunzeln und um alte Erinnerungen zu wecken ...

angi_stumpf

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Lässt du Kleinigkeiten links liegen, werden sie dich später kriegen."

    Erfolg ist eine Kleinigkeit

    R_Manthey

    02. July 2015 um 12:18

    Wenn plötzlich etwas unerwartet schief läuft, dann liegt das in der Regel an übersehenen Kleinigkeiten. Besonders verblüffend ist diese Erkenntnis jedoch nicht, denn größere Probleme hätten wir wahrscheinlich rechtzeitig bemerkt. Zwar widmen die beiden Autorinnen solchen unbeachteten Kleinigkeiten ein ganzes Kapitel ihres Buches, doch ihre eigentliche Botschaft ist eine andere: Unser Leben verläuft im physikalischen Sinne chaotisch. Kleine Veränderungen einer Ausgangssituation können erheblich andere Lebensverläufe bewirken. Manch einer sieht plötzlich, wie sich eine Chance eröffnet, von der er hinterher sagen wird, dass sie sein Leben nachhaltig verändert hat. Andere übersehen solche Gelegenheiten möglicherweise. Liegt das nur daran, wie man Kleinigkeiten beurteilt? Und wie soll man wissen, welche der vielen Kleinigkeiten, die unser tägliches Leben begleiten, eventuell eine ungeahnte Bedeutung erlangen könnte? Leider bleiben uns die Autorinnen Antworten auf solche Fragen schuldig. Dennoch ist ihr Buch durchaus lesenswert, denn vielleicht bringt es den einen oder anderen Leser dazu, einmal über die wirkliche Bedeutung von Achtsamkeit nachzudenken und seine Wahrnehmung im Alltagsleben und im Beruf zu schärfen. Die Autorinnen widmen den verschiedenen Arten von Kleinigkeiten oder der Sicht auf sie jeweils ein Kapitel ihres Buches. Dabei gehen sie nach Muster vor, in dem gewöhnlich amerikanische Bücher dieses Typs geschrieben sind. Anhand von zahlreichen konkreten, gelegentlich auch einmal fast ins Rührselige abgleitenden Fallbeispielen wird die allgemeine Botschaft untermalt. So erfahren wir beispielsweise gleich am Anfang, dass Larry seine Frisur verändern ließ, danach ein anderes Bild von sich gewann und schließlich über seine veränderte Außenwirkung eine beeindruckende Vertriebskarriere hinlegte. Im zweiten Kapitel geht es um "kleine Wahrheiten", wie beispielsweise die Tatsache, dass man aus scheinbaren Kleinigkeiten im unbewussten Verhalten eines anderen Menschen auf grundlegende Charaktereigenschaften schließen kann. Am Ende fast aller Kapitel findet man dann einige kurze Hinweise, wie man sein eigenes Verhalten durch kleine, aber konsequente Veränderungen in eine Richtung lenken kann, in der sich das Leben einfacher gestaltet und sich vielleicht neue Möglichkeiten eröffnen. In den folgenden beiden Kapiteln geht es um Freundlichkeit, Aufmerksamkeit und Lob für andere sowie um die Fähigkeit, in einem achtsamen Stil auch im Alltag mit anderen zu sprechen. Dabei geht es den Autorinnen nicht nur um diese Fähigkeiten an sich, sondern immer hintergründig um die Möglichkeit einer Nutzbarmachung von sich daraus eventuell eröffnenden Chancen. Dass man eine große Aufgabe besser löst, wenn man sie in viele Teilschritte aufgliedert, ist eine Erkenntnis, die im fünften Kapitel vermittelt wird. Kapitel 6 befasst sich mit der Entschlüsselung kleiner, aber bedeutsamer Signale und Zeichen, während das nächste Kapitel den bösen Folgen kleiner Fehler nachforscht. Das achte Kapitel informiert an einigen Beispielen, wie kleine Ideen zu großen Geschäften wurden. Im abschließenden Kapitel erfährt der Leser schließlich, wie man mit kleinen Dingen die Welt verbessern kann. Fazit. Obwohl dieses gut geschriebene und leicht lesbare Buch neben vielen praktischen Ratschlägen und bedenkenswerten Hinweisen auch eine Reihe von Plattheiten und amerikanischen Flunkergeschichten enthält, überwiegt am Ende die wichtige Botschaft, dass mehr Achtsamkeit im Leben - denn das ist das eigentliche Thema dieses Buches - zu einem erfüllteren Dasein führt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks