Linda Lafferty

 2.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Linda Lafferty

Linda LaffertyIm Namen der Sultanin
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Im Namen der Sultanin
Im Namen der Sultanin
 (2)
Erschienen am 12.07.2016
Linda LaffertyHouse of Bathory
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
House of Bathory
House of Bathory
 (0)
Erschienen am 14.01.2014
Linda LaffertyHouse of Bathory
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
House of Bathory
House of Bathory
 (0)
Erschienen am 14.01.2014
Linda LaffertyThe Shepherdess of Siena: A Novel of Renaissance Tuscany
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
The Shepherdess of Siena: A Novel of Renaissance Tuscany

Neue Rezensionen zu Linda Lafferty

Neu
Fleur91s avatar

Rezension zu "Im Namen der Sultanin" von Linda Lafferty

1001 Nacht mal anders..
Fleur91vor 2 Jahren

In diesem Buch geht es um eine Sultanin, die christliche Männer in ihr Gemach bestellt, mit ihnen schläft und anschließend von Ivan, einem Soldaten, ermorden lässt. Irgendwann bereiten ihre Taten ihr Albträume und sie ruft Ivan zu sich, um sich Erleichterung zu verschaffen, indem sie sich mit ihm unterhält. Anfangs noch voller Abneigung, entbrennt zwischen den beiden eine Leidenschaft füreinander, mit denen keiner von beiden gerechnet hätte.

Tja was soll ich sagen. Anfangs war ich absolut begeistert. Toller Schreibstil, interessante Charaktere und Geschichte und ich kam gut voran. Ab der Mitte hat sich das allerdings bald geändert. Die Sultanin erzählt eine durchaus interessante Geschichte, aber dann war sie zu Ende und gerade mal die Hälfte des Buches gelesen. Was sollte noch kommen? Eine ganze Menge, aber leider konnte mich das nicht mehr packen. Die Leidenschaft der beiden entbrennt und meine erlischt leider. Es wurde zäh und langatmig, da es einfach nicht voran ging. Dann kamen Ereignisse, bei denen ich gebetet habe, dass es nicht so ausführlich wird, aber leider wurde es das doch und ich habe angefangen das Buch quer zu lesen.

Bei mir darf es in einem Buch einfach nicht vor sich hin dümpeln und sich in Beschreibungen und irrelevanten Dingen verloren werden. So werden zum Beispiel seitenlang unwichtige Streitereien zwischen Männern beschrieben, die im ganzen restlichen Buch keine Rolle mehr spielen werden. Oder es wird auf absolut haarsträubende Weise beschrieben, wie Ivan versucht einen Hengst zu händeln.

Ich mag tragische Geschichten und dieses nimmt definitiv einen dramatischen Verlauf, leider war meine Lust weiterzulesen ab der Hälfte schon bei null.

Kommentieren0
4
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 6 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks