Linda Nagata The Red 3

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „The Red 3“ von Linda Nagata

„Keine Echten Verbündeten, Keine Festen Feindbilder, Keine Sicheren Schlachtfelder“

Diejenigen, die ihm am nächsten stehen, halten ihn für tot. Und der ehemalige Army Lieutenant James Shelley hat nicht vor, etwas daran zu ändern. Dennoch wird er von einer Organisation für verdeckte Operationen rekrutiert, die sich ganz dem Red, einer hochentwickelten künstlichen Intelligenz, verschrieben hat und mit dessen Hilfe die Welt vor Bedrohungen schützen will.

Shelley ist davon überzeugt, dass er die notwendige Vorsicht gelernt hat, wenn es um die Arbeit mit der geheimnisvollen künstlichen Intelligenz geht – bis Reds immer unberechenbareres Verhalten aus Versehen einen Krieg entfacht und Shelley auf Kollisionskurs mit seinem alten Leben schickt.

Im abschließenden Buch der "The Red"-Trilogie muss sich Shelley entscheiden, wem – oder was – er vertrauen will, während er darum kämpft, einen eskalierenden Konflikt aufzuhalten, der droht, die Welt ins Chaos zu stürzen und diejenigen zu zerstören, die er liebt.

„Ein fesselnder Technothriller. Jedem, der unglaubliche, in naher Zukunft angelegte Military-SF sucht, dem empfehle ich wärmstens Funkstille und die RED-Trilogie.“ —Anthony Vicino, SF Signal

Stöbern in Science-Fiction

Hologrammatica

Genreübergreifender Thriller

Rosebud

Dark Matter. Der Zeitenläufer

Rasanter und spannender Sci-Fi-Thriller

Becky_Bloomwood

Die Granden von Pandaros

Eine Achterbahnfahrt der Gefühle – für den Leser beim Lesen.

wsnhelios

Der Auslöser

Eher passive Geschichte über die Hintergründe des Baus des Todessterns, die Lücken schließt und eventuell neue Erkenntnisse bringt.

Yurelia

A.I. Apocalypse

Spannend, lustig, actionreich, nachdenklich machend

Julia_Kathrin_Matos

QualityLand

Der Roman ist eine tolle Mischung aus Gesellschaftskritik, politischer Satire, Humor, natürlich einer Prise Technik sowie Philosophie.

Buchsensibel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks