Linda Oatman High

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Lebenslauf von Linda Oatman High

Kinderbücher mit Herz: Die talentierte US-amerikanische Autorin Linda Oatman High wurde 1958 in einem Ort namens Ephrata in Pennsylvania geboren. Ihrer Feder entsprangen zahlreiche Kinder- und Jugendromane, zudem gilt sie als lebensbejahende Künstlerin. High leitet Schreibworkshops und arbeitet außerdem als Journalistin und Songwriterin. Bevor sie die Liebe zum Schreiben für sich entdeckte, arbeitete die Autorin als Verkäuferin, Kellnerin und als Lifeguard – aufregende Zeiten, aus denen sie nach eigenen Angaben jede Menge Inspirationen und Stoff für die Charaktere in ihren Büchern schöpft. Als Wendepunkt ihrer beruflichen Laufbahn beschreibt High heute den Gewinn eines Stipendiums für Autorenworkshops an der Highlights Foundation in Chautauqua in 1993. Alles begann dann mit dem Jugendroman „Maizie“, den High 1995 veröffentlichte. Neben einer ganzen Reihe an wundervollen, berührenden Kinder- und Jugendromanen, die darauf folgten, finden sich ausgezeichnete Titel wie „Hound Heaven“ (1995), „Beekeepers“ in 1998 und in 2003 „The Girl on the High-diving Horse“. High ist nach wie vor sehr aktiv. Der Kinderroman „One Amazing Elephant“ erschien im Frühjahr 2017: ein hoch emotionales und zugleich sehr realistisches kindgerechtes Familiendrama über komplizierte zwischenmenschliche Beziehungen und bedingungslose Verbindungen zwischen Mensch und Tier. Linda Oatman High lebt heute mit ihrer Familie und zwei Hunden in ihrer Heimat Pennsylvania.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Wenn ein Elefant liebt, vergisst er nicht

    Ein Elefant mit Namen Grace

    MelE

    25. June 2018 um 18:26 Rezension zu "Ein Elefant mit Namen Grace" von Linda Oatman High

    " Ein Elefant mit Namen Grace" ist ein ganz bezauberndes Kinderbuch, welches eine ganz besondere Liebesgeschichte erzählt. Lilys Großeltern arbeiten beim Zirkus und die Hauptattraktion ist Queenie Grace ein Elefant, der mittlerweile 58 Jahre alt ist. Es ist eine wunderbare Art der Erzählung, da jeweils Lilys Gedanken, als auch die von Queenie Grace geteilt werden. Beide tragen ihr Päckchen der Trauer, als Lilys Großvater stirbt und der Elefant nun verwaist ist. Die Trauer ist deutlich spürbar, aber durch dieses gemeinsame Band ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.