Linda Strom Karla Faye Tucker - Himmel in der Todeszelle

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Karla Faye Tucker - Himmel in der Todeszelle“ von Linda Strom

Wenn jemand das Gefühl hat, die Todesstrafe sei eine gerechte Strafe, dann müsste er dieses Buch lesen.

— Buchperlentaucher
Buchperlentaucher

Stöbern in Biografie

Streetkid

Ein gutes Buch - doch ich habe mehr erwartet

PollyMaundrell

Gegen alle Regeln

grossartig geschrieben, wie ein spannender Roman

mgwerner

Am Ende der Welt ist immer ein Anfang

Humorvoll und locker leicht geschrieben! Sehr sympathische Autorin und interessante Lektüre.

Bucheule

Dichterhäuser

Ein großartiges Geschenk an alle, die Literatur & ihre Dichter lieben/besser kennenlernen wollen. Diese Fotos! Ein wahres Fest fürs Auge!

Wedma

Penguin Bloom

Inspiriert einfach...

WriteReadPassion

Und was machst Du so?

Eine interessante Lektüre, die dazu führt, die eigene Biografie und Berufswahl zu hinterfragen.

seschat

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Freiheit in der Todeszelle

    Karla Faye Tucker - Himmel in der Todeszelle
    Buchperlentaucher

    Buchperlentaucher

    14. March 2015 um 19:27

    Kann sich ein Mensch im Gefängnis "zum Guten" verändern?
    Karla Faye Tucker ist ein Beispiel dafür. Trotz aller Bemühungen
    wurde an Karla die
    Todesstrafe vollzogen. Sie blieb bis zur letzten Minute ruhig und gefasst. Aus ihrer Sicht hatte die Freiheit schon in der Todeszelle begonnen.