Linda Winterberg

(130)

Lovelybooks Bewertung

  • 213 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 5 Leser
  • 100 Rezensionen
(84)
(36)
(7)
(3)
(0)

Bekannteste Bücher

Für immer Weihnachten

Bei diesen Partnern bestellen:

Solange die Hoffnung uns gehört

Bei diesen Partnern bestellen:

Unsere Tage am Ende des Sees

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Haus der verlorenen Kinder

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Solange die Hoffnung uns gehört
    aufbauverlag

    aufbauverlag

    zu Buchtitel "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Bis wir einander wiederfinden ... Frankfurt, 1938: Als Sängerin darf die Jüdin Anni nicht mehr auftreten. Nur mit Mühe kann sie für sich und ihre kleine Tochter Ruth sorgen. Die Angst vor dem NS-Regime wird immer größer, aber all ihre Bemühungen, gemeinsam auszureisen, scheitern. Schließlich ringt sich Anni zu der wohl schwersten Entscheidung für eine Mutter durch: Um wenigstens ihre Tochter in Sicherheit zu wissen, schickt sie Ruth mit einem der Kindertransporte nach England. So bald wie möglich will Anni ihr folgen. Doch dann ...

    Mehr
    • 599
  • Solange die Hoffnung uns gehört

    Solange die Hoffnung uns gehört
    Booky-72

    Booky-72

    10. August 2017 um 13:25 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Der zweite Roman von Linda Winterberg, den ich lesen durfte und ich fand ihn wundervoll, berührend und einfach nur beeindruckend. Schon das Cover hat einen hohen Wiedererkennungswert und sagt viel aus. Viel Geschichte ist hier verarbeitet, Krieg, Judenverfolgung und die Verschickung der Kinder nach England, was für viele Familien der letzte Ausweg ist. Anni singt am Theater und wird dort als Star gefeiert, bis herauskommt, dass sie Jüdin ist und ihr gekündigt wird. Für sie und ihre Tochter Ruth beginnt eine sehr schlimme und ...

    Mehr
  • Zu Tränen rührend...

    Solange die Hoffnung uns gehört
    Eliza08

    Eliza08

    09. August 2017 um 18:35 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Bei diesem Buch sollten Sie die Taschentücher nicht zu weit weglegen, denn Linda Winterberg aka Nicole Steyer hat ein sehr berührendes und emotionales Buch geschrieben, welches man als Leser nicht so schnell vergisst. Das Cover hat zu dem vorhergehenden Roman und zu dem kommenden, der bereits angekündigt ist, einen sehr hohen Wiedererkennungswert. Der Klappentext gibt einen guten Einblick in das, was den Leser in dem Roman erwartet und doch bietet der Roman so viel mehr. Ruth und Anni sind zwei Protagonistinnen, die einem sofort ...

    Mehr
  • Emotionaler Blick in eine dunklen Zeit der deutschen Geschichte

    Solange die Hoffnung uns gehört
    Maddinliest

    Maddinliest

    04. August 2017 um 22:19 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Anni Kluger ist eine talentierte und gefeierte Sopranistin an der Frankfurter Oper. Sie lebt verwitwet mit ihrer Tochter in einer kleinen Wohnung und kann mit ihren Auftritten gerade für den Unterhalt der Beiden sorgen. Im Jahre 1938, in dem die Juden-Diskriminierungen deutlich zunahmen, wird Anni von einer Konkurrentin als Jüdin enttarnt und darf nicht mehr auftreten. Ab diesem Zeitpunkt ist ein nicht endender Kampf ums Überleben in einer grausamen und gefühlskalten Welt. Ein Jahr später weiß sich Anni keinen anderen Rat als die ...

    Mehr
  • Anni und Ruth

    Solange die Hoffnung uns gehört
    Julia2610

    Julia2610

    01. August 2017 um 21:50 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Das Buch „Solange die Hoffnung uns gehört“ spielt im zweiten Weltkrieg und handelt von der jüdischen Sängerin Anni und ihrer Tochter Ruth. Als die Angst vor dem NS-Regime immer größer wird, versucht Anni alles daran zu setzen mit ihrer Tochter auszureisen, doch es gelingt ihr nicht. Also trifft sie die wohl schwerste Entscheidung einer Mutter, indem sie ihre kleine Ruth durch einen Kindertransport nach England schickt, in der Hoffnung, dass es ihr dort besser geht und dass sie bald hinterherreisen kann. Doch dann bricht der Krieg ...

    Mehr
  • Die Wirklichkeit erschlägt die Hoffnung

    Solange die Hoffnung uns gehört
    Schnuck59

    Schnuck59

    27. July 2017 um 21:34 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    In ihrem Roman „Solange die Hoffnung uns gehört“ schreibt Linda Winterberg die Geschichte einer jungen Mutter, die im 2. Weltkrieg um sie zu retten ihre Tochter mit einem Kindertransport nach England schickt. Linda Winterberg schreibt unter Nicole Steyer historische Romane. Bei einer Recherche wurde sie auf die Kindertransporte aus dem Dritten Reich aufmerksam und schrieb diesen berührenden Roman nach einer wahren Geschichte. Der Schreibstil ist flüssig und klar, zusätzlich tiefgründig und emotional. Der dunkle Teil deutscher ...

    Mehr
  • Gut zu lesender Roman über ein tragisches Kapitel deutscher Geschichte

    Solange die Hoffnung uns gehört
    anushka

    anushka

    22. July 2017 um 00:46 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Anni ist eine bekannte Sängerin an der Frankfurter Oper. Obwohl sie konvertierte Protestantin ist, sind ihre Vorfahren doch Juden. Und diese Herkunft werden ihr und ihrer Tochter unter den Nationalsozialisten zum Verhängnis. Die beiden sind immer mehr Anfeindungen ausgesetzt und müssen immer mehr Einschränkungen hinnehmen. Zu spät versucht Anni, ins Ausland auszureisen. Ihr bleibt schließlich nur, ihre Tochter Ruth mit einem der Kindertransporte der Kinderverschickung nach England zu schicken. Zwischen Sorge um ihre Tochter und ...

    Mehr
  • Das Haus der Verlorenen Kinder

    Das Haus der verlorenen Kinder
    Sturmhoehe88

    Sturmhoehe88

    20. July 2017 um 20:55 Rezension zu "Das Haus der verlorenen Kinder" von Linda Winterberg

    Inhaltsangabe zu „Das Haus der verlorenen Kinder“ von Linda Winterberg Nimmt man einer Mutter ihr Kind … Norwegen, 1942: In dem kriegsgebeutelten Land verlieben sich Lisbet und ihre Freundin Oda in die falschen Männer – in deutsche Besatzungssoldaten. Die verbotene Liebe fordert einen hohen Preis, und die beiden Frauen drohen alles zu verlieren: ihre Familien, ihre Geliebten – und die Kinder, die sie erwarten. Nach der Geburt werden sie ihnen von den Deutschen genommen. Erst lange Zeit später, als die junge Deutsche Marie in ...

    Mehr
  • Seh ergreifender Roman

    Solange die Hoffnung uns gehört
    Sturmhoehe88

    Sturmhoehe88

    20. July 2017 um 19:00 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Inhaltsangabe zu „Solange die Hoffnung uns gehört“ von Linda Winterberg Bis wir einander wiederfinden. Frankfurt, 1938: Als Jüdin darf die junge Opernsängerin Anni nicht mehr auftreten. Nur mit Mühe kann sie für sich und ihre kleine Tochter Ruth sorgen. Die Angst vor dem NS-Regime wird immer größer, doch all ihre Bemühungen, gemeinsam auszureisen, scheitern. Schließlich ringt sich Anni zu der wohl schwersten Entscheidung für eine Mutter durch: Um wenigstens ihre Tochter in Sicherheit zu wissen, schickt sie Ruth mit einem der ...

    Mehr
  • Spannender und berührender Roman über das Schicksal von Mutter und Tochter während des Holocausts

    Solange die Hoffnung uns gehört
    Silkchen2909

    Silkchen2909

    19. July 2017 um 15:31 Rezension zu "Solange die Hoffnung uns gehört" von Linda Winterberg

    Anni ist in den 1930er-Jahren Sängerin an der Frankfurter Oper und alleinerziehende Mutter von Ruth. Als sie wegen ihrer jüdischen Wurzeln nicht mehr öffentlich singen darf, will sie das als die verlassen. Doch weil ihre finanziellen Mittel begrenzt sind, bleibt ihr in der größten Not erst einmal nichts anderes, als Ruth allein mit den Kindertransporten nach England zu schicken. Anni selbst will ihr folgen, hat aber keine Möglichkeit mehr, das Land zu verlassen, als der Krieg ausbricht. Annis und Ruths Geschichte ist nur eine von ...

    Mehr
  • weitere