Linda Yellin

(30)

Lovelybooks Bewertung

  • 56 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 23 Rezensionen
(7)
(12)
(5)
(4)
(2)
Linda Yellin

Lebenslauf von Linda Yellin

Linda Yellin wurde als Melinda Cheryl Jacobson geboren. Sie studierte an der University of Illinois und heiratete im Alter von 22 Jahren. Linda Yellin arbeitete als Werbetexterin und veröffentlichte ihren ersten Roman "Such a Lovely Couple" im Jahr 1991. In ihrem zweiten Buch "The Last Blind Date" erzählt Linda Yellin von ihren Erlebnissen, als sie für ihren zweiten Ehemann Chicago verließ und nach New York zog. 2011 begeisterte sie damit ein großes Leserpublikum. Mit "Mein Sommer mit Nora" ist im Mai 2014 ihr erster, ins Deutsche übersetzte Roman erschienen. Linda Yellin lebt und arbeitet als freie Autorin in New York.

Bekannteste Bücher

Mein Sommer mit Nora

Bei diesen Partnern bestellen:

What Nora Knew

Bei diesen Partnern bestellen:

The Last Blind Date

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • blog
  • weitere
Beiträge von Linda Yellin
  • Zusatzaufgabe und Buchverlosung zum Lesesommer 2015 - Woche 6

    Das Mädchen, das nach den Sternen greift

    Marina_Nordbreze

    zu Buchtitel "Das Mädchen, das nach den Sternen greift" von Pep Bras

    Der LovelyBooks Lesesommer geht in die sechste Runde und auch diese Woche heißt es wieder: Buchtipps bekommen, Aufgabe lösen, Zusatzpunkte sammeln und Buchpakete gewinnen! In der 6. Woche hat der Insel Verlag auf unserer Übersichtsseite fünf brandaktuelle Buchtipps für euch - lasst euch diese Chance auf Zusatzpunkte und phänomenalen Lesestoff nicht entgehen!  Zusammen mit dem Insel Verlag verlosen wir diese Woche 3 Buchpakete bestehend aus: "Das Mädchen, das nach den Sternen greift" von Pep Bras "Ein englischer Sommer" von ...

    Mehr
    • 261
  • Leserunde zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Mein Sommer mit Nora

    Daniliesing

    zu Buchtitel "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Begebt euch mit der US-amerikanischen Autorin Linda Yellin und ihrer Hauptfigur Molly auf die Spuren von Nora Ephrons Filmhelden! Wer von uns hat nicht schon bei ihren wunderbaren Filmen wie "e-m@ail für Dich" oder "Schlaflos in Seattle" geschmachtet? Jetzt gibt es mit "Mein Sommer mit Nora" den perfekten Roman dazu, der mit seiner Spritzigkeit und einer herrlichen Liebesgeschichte begeistert. Mehr zum Buch: Molly ist Ende 30, lebt in New York und hat den Traum vom großen Glück aufgegeben. Stattdessen führt sie eine unaufgeregte ...

    Mehr
    • 473
  • Witzig, ja, aber nicht gefühlvoll...

    Mein Sommer mit Nora

    PascalTheChameleon

    Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Die Inhaltsangabe Copy&Paste ich hier nicht noch einmal hinein, die hat, glaube ich, jeder gelesen, der sich die Rezensionen anschaut. Irgendwie war es anscheinend nicht das Buch für mich, denn ich konnte mich im Prinzip überhaupt nicht einfühlen. Weder in Charaktere, noch in Situationen und Handlungen. Die Charaktere blieben flach, plakativ und ohne Tiefe, die Handlung war zu angestrengt in bestimmte Richtungen geführt, und das mittels einem Haufen Zufälle, die vollkommen übertrieben und nicht nachvollziehbar waren. Man merkte ...

    Mehr
    • 3
  • Gute Unterhaltung...

    Mein Sommer mit Nora

    Igela

    27. July 2014 um 11:26 Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Molly ist Ende 30, als sie an einem Silvesterabend von ihrem Mann verlassen wird. Dieser geht fremd und hat sie einfach ausgetauscht. Zum Glück hat Molly ihre Arbeit. Sie schreibt Reportagen für ein Online Magazin. Molly ist ein grosser Fan von Liebesgeschichten wie "Schlaflos in Seattle "oder" Email für Dich". Doch nachdem auch ihre neue Beziehung mit dem Chiropraktiker Russel in die Brüche gegangen ist, muss sie wohl oder übel einsehen, dass im realen Leben solche Geschichten nicht passieren. Genau als sie anfängt nicht mehr ...

    Mehr
  • Molly und ihr Sommer mit Nora

    Mein Sommer mit Nora

    ejtnaj

    20. July 2014 um 18:02 Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Molly Hallberg lebt und arbeitet in New York. Seit sie von ihrem Ehemann betrogen wurde hat sie der Liebe oder doch mehr der Romantik abgeschworen. Sie hat zwar einen Freund aber das große Glück sieht anders aus. Bei ihrer Arbeit für ein Onlinemagazin erlebt sie so einiges auch manches merkwürdige und für ihre Reportagen ist auch ihre spitze Zunge und ihre Ironie von großem Vorteil Doch dann soll sie eine ganz besondere Reportage über die Liebe unter Großstadtbewohnern schreiben und dann steht auch noch ein Mann vor ihr, der sie ...

    Mehr
  • Überdruss statt Romantik

    Mein Sommer mit Nora

    Birgit-B

    19. July 2014 um 11:11 Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Molly ist alles andere als eine leidenschaftliche Romantikerin,  aber (wie sie oft erwähnt) ein großer Fan von Filmen wie „Schlaflos in Seattle“, „Email für Dich“ und „Harry und Sally“ (Drehbuch: Nora Ephron). Das Leben ist aber nunmal nicht so wie im Film,  Molly  führt eine Beziehung mit einem Mann, den sie als netten Partner empfindet aber nicht liebt, und im Job bei einem Online Magazin läuft auch nicht immer alles so, wie sie es sich vorstellt. Molly lebt ihr Leben wie gewohnt bis ausgerechnet sie einen großen Artikel über ...

    Mehr
  • Romantischer Sommerspaß

    Mein Sommer mit Nora

    selda

    18. July 2014 um 21:14 Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Molly ist Ende 30 und hat mit der Liebe abgeschlossen. Die Enttäuschungen der Vergangenheit haben aus ihr eine abgeklärte Zynikerin gemacht. Sie führt eine umspektakuläre  Beziehung mit dem „ungefährlichen“ Chiropraktiker Russel.  Eines Tages lässt das Schicksal sie auf den charmanten Womanizer Cameron treffen. Sie wehrt sich  mit Händen und Füßen dagegen ihn zu mögen, aber etwas in ihr ist erwacht… Dieses Buch war für mich Liebe auf den ersten Blick- eine Mischung aus „Sex and the City“ und Bridget Jones. Linda Yellin schreibt ...

    Mehr
  • Wortwitz ja - der Rest : schade

    Mein Sommer mit Nora

    dora129

    16. July 2014 um 20:07 Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Molly, Ende 30, lebt in New York und hat dem Traum vom großen Glück abgeschworen. Stattdessen führt sie eine unaufgeregte Beziehung mit dem soliden Chiropraktiker Russell und schreibt Klatsch-und-Tratsch-Reportagen für ein Online-Magazin. Die Tiefen des Alltags meistert sie mit spitzzüngiger Ironie und einem zur Perfektion eingeübten Galgenhumor. Dass das allerdings nicht immer funktioniert, bekommt sie zu spüren, als sie eine Reportage über die Liebe im Großstadtdschungel New Yorks schreiben soll und das zu allem Überfluss im ...

    Mehr
  • Keine Nora Ephron-Nachfolgerin

    Mein Sommer mit Nora

    Brenda

    07. July 2014 um 12:15 Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Das Buch wirbt mit damit, dass Linda Yellin die neue Nora Ephron ist. Davon ist sie weit entfernt, auch wenn in ihrem Buch andauernd aus Harry und Sally, e-m@il für dich und Schlaflos in Seattle zitiert wird. Molly ist 39 und Journalistin in New York (da fällt mir doch gleich Sex in the City ein). Sie wurde von der Liebe schwer enttäuscht (geschieden von einem Scheidungsanwalt) und ist sehr zynisch. Das führt zu wirklich witzigen Sprüchen wie: Was ist der Unterschied zwischen einem ersten Date und einem Vorstellungsgespräch ? ...

    Mehr
  • Humorvoll und flüssig zu lesen

    Mein Sommer mit Nora

    IraWira

    06. July 2014 um 20:28 Rezension zu "Mein Sommer mit Nora" von Linda Yellin

    Es hat mir viel Spaß gebracht, das Buch "Ein Sommer mit Nora" zu lesen. Oft genug fühlte ich mich auch an die dort zitierten Filme von Nora Ephron erinnnert und rutschte ganz einfach -schwups- in die Stimmung dieser Filme hinein. Manches Mal habe ich laut gelacht, manchmal habe ich mich auch einfach nur köstlich amüsiert, aber gelangweilt habe ich mich nie. Ich habe das Buch in einer Leserunde gelesen, wo einige Leserinnen die Entwicklung der Charaktere bemängelten oder das Ende zu überstürzt fanden, das habe ich nicht so ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks