Linde von Rodau Marienlust

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Marienlust“ von Linde von Rodau

Yvonne von Heidecker und ihr Sohn Lennart haben sich eine Lebensaufgabe gestellt: Sie wollen Mädchen und Buben, die von ihren Eltern verlassen sind, helfen und ihnen in Marienlust, dem Haus der glücklichen Kinder, eine neue Heimat auf Dauer oder auch nur vorübergehend geben. Dies war die Bedingung, unter der die Urgroßmutter Lennarts, Sophie von Falkenstein, ihrem Urenkel ihren ehemaligen herrschaftlichen Besitz vererbt hat. Yvonne und ihr Sohn wollen aber auch Menschen, die das Schicksal hart getroffen hat, wieder glücklich machen und ihnen neuen Lebensmut geben. d.h. neben dem Kinderschicksal erlebt der Leser/die Leserin also auch, wie Eheleute wieder zusammenfinden oder Mann/Frau in neuer Liebe verbunden zusammenkommen. Das Buch beinhaltet drei abgeschlossene Romane: "Abgeschoben" "Verschollen im Paradies" ". . . der werfe den ersten Stein"

Stöbern in Romane

Und jetzt auch noch Liebe

Wunderbare Geschichte <3

abetterway

Und es schmilzt

Erschreckende, schonungslose Erzählweise einer mehr als tragischen Kindheit!

Caro2929

Palast der Finsternis

Spannende Ausgangsgeschichte, die mit Sicherheit noch mehr zu bieten hätte.

Kaaaths

Die Phantasie der Schildkröte

Ein Buch mit einer sehr schönen Botschaft, aber auch mit einem Ende, was ein wenig vorhersehbar war. Bleibt im Herzen ♥

schokokaramell

Vintage

Rasanter Rockroman, mit vielen Fakten rund um den Mythos Gitarre. Eine unterhaltsame Lektüre!

liesdochmaleinbuch

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen